Initiative Sichere Bildung fordert Luftreiniger für alle Schulklassen in Österreich

Mobile Luftreiniger können das Corona-Ansteckungsrisiko in geschlossenen Räumen erheblich reduzieren, sind sich führende Aerosolexperten einig. Auf mehr als 99 % schätzt der Wissenschaftler und ehemalige Präsident der International Society for Aerosols in Medicine Dr. Gerhard Scheuch den Anteil der Ansteckungen in Innenräumen, während im Freien nahezu kein Ansteckungsrisiko stattfinden würden. Scheuch kritisiert die deutsche Corona-Politik als fehlgeleitet und fordert den Einsatz von mobilen Luftreinigern in Schulen, Büro, Alten- und Pflegeheimen sowie öffentlichen Bereichen, da sich dort das Hauptinfektionsgeschehen abspiele.

Weiterlesen

Safer Testing: Trotec-Luftreiniger machen Schnelltests in Teststelle Hückelhoven noch sicherer

Das erste Corona Antigen Testzentrum in Hückelhoven hat unter der Leitung des Deutschen Roten Kreuz seinen Betrieb aufgenommen. Fünf TAC V+ Hochleistungsluftreiniger gewährleisten in der Teststelle einen infektionsgeschützten Schnelltest ohne Ansteckungsrisiko. „Obwohl sich das Testzentrum aus infektiologischer Sicht gut auf den zu erwartenden Ansturm vorbereitet hat, bleibt vor allem mit Blick auf die neuen Virus-Mutationen stets das Restrisiko einer indirekten Ansteckung (über die Luft) mit dem Coronavirus.“, sagt Mehdi Eroglu, Key-Account-Manager bei Trotec, der selbst familiär in Hückelhoven verwurzelt ist. „Durch die Möglichkeit der spontanen Testung ohne Terminvereinbarung wird der Publikumsverkehr in den nächsten Wochen deutlich zunehmen. Es werden sich viele Personen gleichzeitig testen lassen und das führt zu Wartezeiten.“ Und diese Zeit, so der gebürtige Hückelhovener, hat es in sich: „Masken und Visiere schützen vor Tröpfchen. Aber wer mit vielen Personen in einem Raum sitzt, atmet bereits nach wenigen Minuten Luft ein, die zuvor die Atemwege einer anderen Person durchströmt hat – und womöglich mit infektiösen Viren belastet ist.“ Der Experte für Raumluftreinigung erklärt weiter: „Die Luftreiniger stellen selbst zu Stoßzeiten sicher, dass die gesamte Luft im Testzentrum dauerhaft sauber und frei von virenbehafteten Aerosolen bleibt.

Weiterlesen

TAC ECO Hochleistungsluftreiniger ermöglichen in drei Bocholter Kindertagesstätten infektionsgeschützten Regelbetrieb

  • Laut einer aktuellen Untersuchung ist die Corona-Übertragungsrate in Kitas 2,9 mal höher als in Schulen. Die Infektionen gehen in erster Linie von den Erzieherinnen und Erziehern aus.

  • Der Bocholter Trägerverein justina stattet alle Gruppenräume in seinen drei Kindertagesstätten mit Trotec-Hochleistungsluftreinigern aus, um das Ansteckungsrisiko für die Kinder und Beschäftigen zu minimieren.

Weiterlesen

Neue KICT-Studie belegt: Luftreiniger senken das Corona-Ansteckungsrisiko um bis zu 73 Prozent

Ob in der Schule, beim Einkaufen, im Restaurant oder im Supermarkt: Die Gefahr, sich mit dem Coronavirus anzustecken, liegt buchstäblich in der Luft. Über infektiöse Aerosolpartikel in der Raumluft gelangt das SARS-CoV-2-Virus mit der eingeatmeten Luft in den Körper, wo sich der Covid-19-Erreger in den Atemwegen ausbreitet. Wie hoch das Infektionsrisiko in bestimmten Räumen und Alltagssituation ist, haben Forscher der Technischen Universität Berlin erst kürzlich berechnet.

Weiterlesen

Studie der TU Berlin: So hoch ist das Ansteckungsrisiko im Büro, in der Schule, beim Friseur oder im Supermarkt

Der Lockdown wurde erst vor wenigen Tagen bis zum 07. März verlängert. Aus Sorge vor den neuen Corona-Mutationen und um zu verhindern, dass die Corona-Infektionen durch eine Lockerung der Maßnahmen erneut in die Höhe schnellen. Lediglich eine Berufsgruppe ist vom Lockdown ausgenommen: Friseure. Diese dürfen bereits ab dem 01. März wieder ihre Türe öffnen. Fitnessstudios, Restaurants, Kinos, Bars oder auch Cafés bleiben hingegen vorerst geschlossen.

Weiterlesen

EmiLe Montessori Schule setzt beim Schulstart im neuen Jahr auf TAC V+ Luftreiniger von Trotec

Ein schöneres Weihnachtsgeschenk hätten sich die Lehrerinnen und Lehrer der EmiLe Montessori Schule in München nicht wünschen können. Noch in den Weihnachtsferien wurden alle 20 Klassen- und Fachräume der EmiLe mit TAC V+ Luftreinigern von Trotec ausgestattet. Die explizit zur Ausfilterung virenbehafteter Aerosole in Innenräumen entwickelten Hochleistungsluftreiniger senken nachweislich das Ansteckungsrisiko in den Klassenzimmern. Darüber hinaus wird durch den Einsatz der Geräte insbesondere in den kalten Wintermonaten das problematische Lüften mit offenen Fenstern überflüssig.

Weiterlesen

41 TAC V+ Hochleistungsluftreiniger von Trotec sichern die Arbeitsfähigkeit des Landtag Nordrhein-Westfalen

Im nordrhein-westfälischen Landtag weht ab sofort ein frischer Wind. Zum Schutz der Politiker, Beschäftigen und Besucher wurden von der Düsseldorfer Landtagsverwaltung 21 TAC V+ Hochleistungsluftreiniger bestellt, die fortan am Besuchereingang, an Aufzügen und in der Wandelhalle für virenfreie Zonen sorgen sollen. Weitere 20 Geräte wurden für die Fraktionen Im Landtag bestellt, um auch in den Abgeordnetenbüros, Besucherräumen und Ausschusssälen das indirekte Corona-Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Weiterlesen

#Sichersingen mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern

TAC V+ Luftreiniger von Trotec senken Ansteckungsrisiko beim Gruppenunterricht der Chorschule Berliner Mädchenchor

Gemeinschaftliches Singen in geschlossenen Räumen ist in Corona-Zeiten mit erheblichen Risiken verbunden. Daher hat der Berliner Mädchenchor die für den Gruppenunttericht vorgesehenen Proberäume bereits frühzeitig mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet.

Weiterlesen

Neue Studie alarmiert den Handel: Ansteckungsrisiko in Supermärkten besonders hoch

Hochleistungsluftreiniger TAC V+ schaffen virenfreie Atemluft beim Einkaufen

„Wir sind heute an einem Punkt, wo wir bundesweit im Durchschnitt für 75 Prozent der Infektionen nicht mehr wissen, woher sie kommen“, musste Angela Merkel nach einer Corona-Krisenbesprechung vergangene Woche eingestehen. Auch könne man nicht sagen, „dass ein bestimmter Bereich überhaupt nicht beiträgt“.

Weiterlesen