#Sichersingen mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern

TAC V+ Luftreiniger von Trotec senken Ansteckungsrisiko beim Gruppenunterricht der Chorschule Berliner Mädchenchor

Gemeinschaftliches Singen in geschlossenen Räumen ist in Corona-Zeiten mit erheblichen Risiken verbunden. Daher hat der Berliner Mädchenchor die für den Gruppenunttericht vorgesehenen Proberäume bereits frühzeitig mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet.

Weiterlesen

Neue Studie alarmiert den Handel: Ansteckungsrisiko in Supermärkten besonders hoch

Hochleistungsluftreiniger TAC V+ schaffen virenfreie Atemluft beim Einkaufen

„Wir sind heute an einem Punkt, wo wir bundesweit im Durchschnitt für 75 Prozent der Infektionen nicht mehr wissen, woher sie kommen“, musste Angela Merkel nach einer Corona-Krisenbesprechung vergangene Woche eingestehen. Auch könne man nicht sagen, „dass ein bestimmter Bereich überhaupt nicht beiträgt“.

Weiterlesen

Münchner Grundschule präsentiert das „perfekte Schutzkonzept“

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger und Acrylglas-Schutzwände mit Aerosol-Schutzkante ermöglichen sicheren Schulbetrieb

Im Klassenzimmer der 4b an der Grundschule Neubiberg muss kein Schüler mehr frieren. Und wenn es nach Schulleiterin Susanne Sieben geht, dann sollen die Kinder zukünftig auch keine Mund-Nasen-Masken mehr tragen müssen. Ein Pilotprojekt der Münchner Gemeinde Neubiberg könnte es ermöglichen: „Die Gemeinde hat für beide Grundschulen 40 Raumlüfter angeschafft, die werden jetzt dann geliefert. Damit liegt das Infektionsrisiko bei fast null. Das bestätigt eine Studie der Universität der Bundeswehr. Und vor allem haben wir keine frierenden Kinder mehr, weil dauernd die Fenster und Türen offenstehen.“, sagte Susanne Sieben gegenüber der BILD-Zeitung.

Weiterlesen

Luftreiniger oder Lüften: Was schützt besser vor Corona?

Eine gute Luftqualität mit möglichst geringer Aerosolkonzentration schützt uns in geschlossenen Räumen vor einer Ansteckung mit dem SARS-CoV-2-Virus. Darin sind sich führende Virologen, Epidemiologen, Hygieniker und Wissenschaftler mittlerweile einig. Uneinigkeit herrscht hingegen bei der Frage, wie sich eine mitunter infektiöse Aerosollast in der Raumluft bestmöglich reduzieren lässt. Während nun doch immer mehr Bundesländer die Klassenräume mit Blick auf den Winter mit geeigneten Hochleistungsluftreinigern ausstatten, weil die Neuinfektionszahlen an den Schulen nun doch stetig steigen, behaart das Umweltbundesamt auf seinem bisherigen Standpunkt, dass Luftreiniger die freie Lüftung keinesfalls ersetzen könnten.

Weiterlesen

Buchhändler Mayersche Aachen schafft Sicherheit bei persönlichen Meetings und Besprechungen

– mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern zum Schutz der Mitarbeiter und Geschäftspartner

Während vielerorts Konferenz- und Besprechungsräume aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verwaisen, Mitarbeiter im Home Office arbeiten und Meetings weitestgehend über Online-Tools abgehalten werden, geht die Aachener Verwaltung der Mayersche Buchhandlung einen anderen Weg.

Weiterlesen

Experten befürchten: Im Winter hat Covid-19 Hochkonjunktur!

Dennoch lasse sich mit geeigneten technischen Lösungen das Ansteckungsrisiko senken.

Mit Beginn des kalten Herbstes sind die Zahlen der Corona-Neuinfektionen in Europa wieder stark gestiegen. Trotz Einführung der Maskenpflicht, Abstandsregeln und von Land zu Land unterschiedlich geregelter Lockdowns. Steht die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 also im direkten Zusammenhang mit dem Wetter und den jahreszeitlich bedingten Temperaturen? Bislang gibt es dazu noch keine belastbaren Studien, die mit Sicherheit belegen, dass sich das Virus in bestimmten Jahreszeiten mehr oder weniger verbreitet. Aber es gibt die saisonale Grippe, eine virusbedingte Atemwegserkrankung, die Covid-19 zumindest ähnlich ist. Bei der Grippe ist historisch belegt, dass es in der kühlen Jahreszeit zu zehn Mal mehr Grippeinfektionen kommt als beispielsweise im warmen Sommer.

Weiterlesen

Hochleistungsluftreiniger TAC V+ macht Schluss mit leeren Sitzen und leeren Kassen im Cellener Kino ‚achteinhalb’

Für die Menschen in der Region Celle gehört das Kino ‚achteinhalb’ seit Jahrzehnten zum unverzichtbaren Teil des regionalen Kulturprogramms. 1995 als gemeinnütziges Kulturprojekt gegründet, finanziert sich das Kino seitdem ungefördert und das trotz bundesweit rückläufiger Besucher- und Umsatzzahlen.

Weiterlesen

Experte rechnet vor: TAC V+ Luftreiniger an Schulen sind günstiger als alle Alternativen

Der Herbst naht. Und mit ihm die Gefahr, dass sich das Corona-Ansteckungsrisiko an den Schulen spürbar erhöhen wird. Spätestens dann, warnen Eltern und der deutsche Philologenverband, wenn die regelmäßige Fensterlüftung in den Klassenzimmern nicht mehr möglich sein wird, wie sie beispielsweise vom rheinland-pfälzischen Bildungsministerium zum Schutz vor einer Covid19-Infektion empfohlen wird.

Weiterlesen

Corona-Aerosole ‚schweben‘ im Büro stundenlang in der Luft: Niedrige Luftfeuchtigkeit in Räumen fördert die Übertragung – gerade in der kalten Jahreszeit

Aerosolpartikel sind längst als Hauptüberträger des SARS-CoV-2-Erregers ausgemacht. Das Aerosol, ein Gemisch aus Luft und flüssigen Bestandteilen, wird in der Lunge produziert und beim Atmen und Sprechen in den Raum freigesetzt. Die winzig kleinen Aerosole schweben mehrere Stunden in der Raumluft und können als infektiöse Partikel von weiteren Personen eingeatmet werden. Gesundheitsexperten empfehlen deshalb eine ausreichende Fensterbelüftung – doch das ist eine reine Sommer- und keine Winterlösung. Wissenschaftler vom Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) in Leipzig und vom CSIR-National Physical Laboratory in Neu-Delhi werteten insgesamt zehn internationale Studien aus, die zwischen 2007 und 2020 den Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Erreger der Grippe und die Coronaviren Sars-CoV-1, Mers und Sars-CoV-2 untersuchten.

Weiterlesen

Robert Koch-Institut warnt vor flächendeckendem Corona-Ausbruch

Abstand, Mund-Nasen-Masken und Hochleistungs-Luftreiniger von Trotec schützen vor infektiösen Tröpfchen und Aerosolen

Weiterlesen