Veterinärthermografie: Damit es Ihrem Tier immer gut geht!

tro_blog_banner_veterinaerthermografie

Genau wie beim Menschen lässt auch bei Tieren die Körpertemperatur Rückschlüsse auf dessen Gesundheitszustand zu. Denn schon minimale Temperaturveränderungen können zum Beispiel auf Entzündungen oder Störungen der Vitalfunktion hinweisen. An den ersten warmen Tagen des Jahres besonders ärgerlich, weil Sie mit Ihrem Hund draußen toben oder mit Ihrem Pferd ausreiten wollen. Mit thermografischen Untersuchungen lassen sich Krankheitssymptome einfach und günstig schon frühzeitig diagnostizieren.

Frische Luft, klarer Himmel und Sonnenschein. Hundebesitzer können endlich wieder ausgedehntere Gassirunden mit ihren Vierbeinern machen und die Pferdehalter galoppieren über Wiesen und Felder – sofern Ihr Tier gesund ist. Um die schönen Monate mit ihren Liebsten richtig genießen zu können, schwören immer mehr Tierfreunde auf Untersuchungen mittels Thermografie. Weiterlesen

Wie Ihr Festtagsbraten sicher gelingt

tro_blog_banner_festtagsbraten_bp5f_de

Der Weihnachtsbaum ist geschmückt, alle Geschenke liegen darunter und das Radio spielt die bekannten Weihnachtsklassiker. Fehlt nur noch der Festtagsbraten. Einmal im Jahr soll alles stimmen – von der Beilage über den Nachtisch bis hin zum Hauptgang. Schließlich soll für Familie und Freunde, die sich schon hungrig ihre Bäuche reiben, alles perfekt sein. Mit dem Lebensmittel-Thermometer BP5F können Sie sicher sein, dass auch der Braten gelingt!

Gans, Rollbraten, Schmorbraten, Ente, Rinder- oder Schweinebraten. All das und noch viel mehr essen wir an Weihnachten zusammen mit Soßen, Salaten, Klößen, Kartoffeln, Bohnen, Stangenbrot und unzähligen weiteren Beilagen.
Außen soll der Braten eine feste und knusprige Kruste haben, innen muss er saftig und zart sein. Damit Ihnen das auf jeden Fall gelingt, empfehlen wir Ihnen unser Lebensmittel-Thermometer BP5F. Ermitteln Sie einfach und schnell Innen- und Außentemperatur und werden Sie zum Braten-Meister. Das BP5F ist Infrarot- und Einstechthermometer in einem. Mit dem Einstechthermometer messen Sie die Kerntemperatur des Bratens zwischen -40 und +200 °C, das Infrarotthermometer misst sogar bis +280 °C ohne die Oberfläche zu berühren. So sehen Sie mit nur einem einzigen, kleinen Stich, ob der Braten auch im Inneren servierfertig ist. Weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung: Wenn sparen, dann richtig!

Weihnachtsbeleuchtung Energiekosten messen

Ein Energieversorger hat kürzlich eine Umfrage zum Thema Weihnachtsbeleuchtung durchgeführt. Das Ergebnis? Die Deutschen sparen an allen Ecken und Enden! Während letztes Jahr noch insgesamt 8,5 Milliarden Lämpchen das ganze Land vorweihnachtlich erhellt haben, sind im Jahr 2012 nur noch ca. 7 Milliarden Lichter geplant. Statt der durchschnittlich 1,5 Lichterketten ist es dieses Jahr nur noch eine pro Haushalt im Innenbereich, und auch draußen werden deutlich weniger Lämpchen für besinnliche Stimmung sorgen.

Woran liegt dieser Rückgang an Weihnachtsbeleuchtung? Ist der Advent etwa nicht mehr so festlich wie er einmal war? Weiterlesen

Geruchsbeseitigung: Duftmarketing für Einsteiger

Geruchsmarketing mit Geruchsneutralisator

Das kennt wahrscheinlich jeder: Unangenehme Gerüche in Verkaufsräumen, Arztpraxen oder Hotels sorgen dafür, dass man am liebsten rückwärts wieder zur Tür raus gehen würde.

Mief, schlechte Luft oder Gestank: Das  ist nicht das Umfeld, in dem man gerne mehr Zeit als nötig verbringt, sei es zur Übernachtung, für eine ärztliche Behandlung oder für einen ausgiebigen Einkauf… Weiterlesen

Thermografie trifft Tradition: Wärmebildkameras im Einsatz bei Horex

Thermografische Untersuchungen bei Horex Motorrädern

Thermografiekameras kommen besonders im industriellen Bereich oft zum Einsatz, da auf einem Wärmebild die Oberflächentemperatur in einem bestimmten Bereich überaus deutlich dargestellt wird. So können Temperaturverteilungen und -entwicklungen oder Temperaturschwankungen bei industriellen Prozessen genau beobachtet und dokumentiert werden. Daher ist es auch keine Seltenheit, dass ein Industrieunternehmen bei unserem Mietportal TKL eine Thermografiekamera anfragt, meist um Produktions- und Fertigungsprozesse zu überwachen oder um regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben zu übernehmen.

Und trotzdem war der Auftrag, den mein Kollege von TKL letztens bearbeitete, irgendwie etwas Besonderes. Vor allem für einen Motorradfan der alten Schule… Weiterlesen

Mobiler Sichtschutz oder Windschutz: Das Extra-Plus an Flexibilität in der Gastronomie

Mobile Sichtschutzwand oder Windschutzwand

In der Gastronomie muss man sich am laufenden Band auf neue Herausforderungen einstellen; Flexibilität ist daher eine der wichtigsten Voraussetzungen. Denn nur, wer seine Gäste auch in außergewöhnlichen Situationen optimal bewirtet, sammelt Pluspunkte im Bereich Originalität und Kreativität. Und das sind im heutigen Kampf um die Gunst der Gäste immerhin zwei wichtige Voraussetzungen für dauerhaften Erfolg. Eine Hochzeit im Garten? Kein Problem… eine Geburtstagsfeier mitten im Grünen? Warum nicht…

Aber um seinen Gästen überall den Komfort zu garantieren, den sie erwarten, gibt es zum Glück eine Lösung, die genauso flexibel ist wie Sie: Eine mobile Trennwand, die sich innerhalb von Sekunden überall aufbauen lässt. Weiterlesen

Mit dem Fahrrad durch den Herbst: Der optimale Reifendruck für lange Touren

Fahrradfahren mit dem richtigen Reifendruck

Der goldene Herbst ist da und lädt mit angenehmen Temperaturen und sonnigen Stunden dazu ein, nochmal so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft zu verbringen. Schließlich kommt der lange, dunkle Winter noch früh genug…

Das ist genau die richtige Zeit für ausgiebige Fahrradtouren! Weiterlesen

Elektroheizer mieten – So heizt man einer Hochzeit richtig ein!

Elektroheizer mieten bei TKL Die Hochzeitsaison ist wieder in vollem Gange: In den Zeitungen reiht sich eine Hochzeitsankündigung an die andere. Die Brautboutiquen freuen sich auf jede Menge Umsatz und schneidern was das Zeug hält. Der Frühling und der Sommer bieten mit viel Sonne und einer großen Blütenpracht eine schöne Kulisse für viele Heiratswillige.
Das Ganze ist natürlich auch mit einer Menge Planung verbunden. Der Termin muss festgelegt und ein Raum für die Feierlichkeiten gebucht werden, das Essen bestellt und die Einladungen gedruckt werden …und und und.

Nur Eines kann man leider nicht planen – und das ist das Wetter! Niedrige Temperaturen und frierende Gäste wären bei jeder Feier ein Partykiller. Gerade wenn man, so wie viele Hochzeitsgesellschaften, in angemieteten Räumen feiert, ist oft eine Heizung gar nicht erst vorhanden oder kaum ausreichend. Auch wenn sich der Sommer tagsüber von seiner schönsten Seite zeigt, kann es gegen Abend ganz schön kühl werden.

So war es auch bei Esther und Marcus: Sie hatten einen wunderschönen Raum in einem alten Kloster angemietet und dekoriert. Der DJ war bestellt und für Essen und Getränke gesorgt. Der Raum hatte alles, was man für ein rauschendes Hochzeitsfest benötigt, nur leider keine Heizung und keinen Starkstromanschluss.
Da wussten die beiden sich schnell zu helfen und mieteten bei TKL nach kurzer Beratung drei TDE 25 Elektroheizer für die Feier. Mit einem 13,4 A-Stromanschluss wurde auch kein Starkstrom benötigt.

 

So wurde mit den TDE 25 Elektroheizern den Hochzeitsgästen richtig eingeheizt!

Diese unverwüstlichen Heizer erzeugen kondensfreie Wärme und verbrauchen dadurch keinen Sauerstoff. So blieb den Gästen auf der Party ein langer Atem, um bis in die Morgenstunden ausgelassen zu feiern. Und frieren musste auch niemand. Bis das Brautpaar seine Haustürschlüssel nicht mehr finden konnte, aber das ist eine andere Geschichte …

Planen Sie auch eine Feier und benötigen Sie Elektroheizer? Die Kollegen von TKL beraten Sie gerne!

Sprit sparen mit dem richtigen Reifendruck

Reifendruck messen und Sprit sparen

Die Fahrt zur Tankstelle macht zur Zeit wirklich keinen Spaß… bei den Preisen, die einen dort erwarten, möchte man am liebsten direkt wieder den Rückwärtsgang einlegen. Besonders jetzt zu Ostern kann man sich schon mal darauf einstellen, dass die Benzinpreise ein neues Rekordhoch erreichen werden. Nur bleibt leider oft keine Alternative – zumindest nicht für alle diejenigen, die nicht auf das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel umsteigen können oder wollen.

Denn wenn Sie nun mal aufs Auto angewiesen sind, was können Sie dann noch tun um sich gegen diese Abzocke an der Zapfsäule zu wehren?

Eigentlich kommt dabei nur eines in Frage: Sprit sparen! Weiterlesen