Corona-Pandemie: Experten warnen vor Virus-Mutationen und drängen auf den konsequenten Einsatz technischer Infektionsschutz-Lösungen in allen Bereichen

  • Nach England und Südafrika entdecken Forscher auch in Garmisch-Patenkirchen neue Mutation des Coronavirus.

  • Mutationen des Coronavirus sind 40 bis 70 Prozent ansteckender als das Ausgangsvirus.

  • Die schnellere Ausbreitung der Mutationen erfordert zusätzliche Maßnahmen beim Infektionsschutz.

  • Geeignete Luftreiniger wie der TAC V+ von Trotec filtern alle Virusvarianten und Mutationen aus der Raumluft.

Weiterlesen

Corona: Wie Tankstellen, Kioske, Paket-Shops & Co. ihre Mitarbeiter schützen können

Ganz Deutschland befinden sich im Corona-Lockdown. Ob dieser von der Politik angeordnete Stillstand der Wirtschaft am 31. Januar 2021 wie geplant endet, ist derzeit mehr als fraglich. Die nach wie vor hohe Zahl der Neuinfektionen scheint zu belegen, dass die aktuellen Anstrengungen beim Infektionsschutz der Bevölkerung noch nicht ausreichend sind. Eine Verlängerung des Lockdown mit weiteren Verschärfungen wird daher bereits diskutiert.

Weiterlesen

Innovation im Infektionsschutz: Wo Homeoffice nicht möglich ist, schützen Trennwände mit umlaufender Aerosol-Schutzkante vor Tröpfchen und Aerosolen

  • Für 60 % der Beschäftigten ist Homeoffice nicht möglich. Politik fordert mehr Anstrengungen beim Infektionsschutz am Arbeitsplatz.

  • AHA-Regeln + L für Lüften reicht nicht aus. BAMS empfiehlt den Einsatz technischer Lösungen.

  • Wissenschaftlich bestätigt: Neuartige Trennwände mit umlaufender Aerosol-Kante ermöglichen hohen Ansteckungsschutz am Arbeitsplatz

Weiterlesen

Infektionsschutz-Lösung für den stationären Handel – Neuartige Aerosol-Schutzwände bieten kombinierten Ansteckungsschutz vor infektiösen Tröpfchen- und Aerosolen

Transparente Thekenaufsteller und Acryl-Schutzwände, sogenannte „Spuck- und Niesschutzwände“, prägen in der gegenwärtigen Pandemie das Bild des Einzelhandels. Ob Arztpraxis, Apotheke, Tankstelle, Bankschalter oder Supermarkt – überall dort, wo Menschen im Kundenverkehr aufeinandertreffen, sollen die durchsichtigen Scheiben Kunden und Verkaufspersonal vor einer Ansteckung mit dem Covid-19-Erreger schützen. Nicht selten vertrauen die Mitarbeiter sogar „nur“ auf den vermeintlichen Schutz dieser Trennwände, ohne sich zusätzlich mit einer partikelfiltrierenden Maske oder geeigneten Luftreinigern wie dem TAC Hochleistungsluftreiniger zu schützen. Lange Zeit geschah diese Maskenverweigerung sogar mit Rückendeckung der Politik: „Es kann eine erhebliche Beeinträchtigung bedeuten, acht Stunden am Tag eine Maske zu tragen.“, so die Begründung von Rose Gerdts-Schiffler, Sprecherin des Innenresorts Bremen.

Weiterlesen

Schulen und Corona: Lüften oder Luftreinigung? Was vor infektiösen Aerosolen in der Raumluft schützt

Fenster auf, frische Luft rein und das idealerweise alle 20 Minuten für eine Dauer von 3-5 Minuten. Verkürzt dargestellt lautet so die Empfehlung des Umweltbundesamt (UBA) zum richtigen Lüften in Schulen, um Schüler und Lehrer vor virenbehafteten Aerosolen in der Raumluft zu schützen. Das UBA hat für die Kultusministerkonferenz (KMK) eine Handreichung zum richtigen Lüften in Schulen erarbeitet. Darin geben die Experten für Innenraumlufthygiene des UBA Empfehlungen, wie sich mit richtigem Lüften in Schulen das Risiko reduzieren lässt, sich mit dem neuartigen Coronavirus zu infizieren.

Aber hilft das wirklich und lässt sich die Fensterlüftung in der Praxis ebenso einfach umsetzen? Die Meinungen gehen auseinander!

Weiterlesen

Heiraten in Corona-Zeiten: Aramäische Gemeinde aus Ahlen liefert Blaupause für infektionsgeschützte Hochzeitsfeiern

Nachgewiesener Infektionsschutz des Hochleistungsluftreiniger TAC V+ erhält Segen des Ordnungsamtes

Das sorglose Verhalten einiger Hochzeitsgesellschaften sorgt bundesweit für Empörung. Viele Bürgerinnen und Bürger sehen in diesen Hochzeitsfeiern die Ursache für den erneuten Anstieg der Infektionszahlen. Hinzu kommen die am gestrigen Sonntag im Rahmen einer Krisensitzung verschärften Corona-Regeln für Nordrhein-Westfalen. „Die Situation ist besorgniserregend“, sagte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zu Beginn der Pressekonferenz in Düsseldorf, um danach anzukündigen, dass die zulässige Gästezahl bei privaten Feiern landesweit auf 50 Personen begrenzt werden solle. Es scheint so, dass private Feiern, ganz gleich ob privater Rave oder Hochzeit im Kreis der Familie, der Stecker gezogen wird. Viele Brautpaare werden vor diesem Hintergrund wohl ihre für 2020 geplante Hochzeit absagen oder auf 2021 verschieben.

Weiterlesen

Luftreinigung statt Maskenpflicht in Einkaufsmärkten. Trotec-Luftreiniger mit Hochleistungsfiltern schützen Mitarbeiter und Kunden vor der Einatmung infektiöser Aerosole.

In der Debatte um weitere Corona-Lockerungen prüfen derzeit mehrere Landesregierungen, ob und unter welchen Voraussetzungen die Maskenpflicht im Handel abgeschafft werden kann. Denn obgleich unbestritten ist, dass das Tragen einer Mund-Nasen-Maske einen „gewissen Schutz“ vor einer Corona-Ansteckung bietet, gibt es mit der neuartigen Luftreinigungstechnik TAC V+ von Trotec eine weitaus wirksamere Lösung für den stationären Handel, um Mitarbeiter und Kunden vor einer Corona-Ansteckung zu schützen.

Weiterlesen

Luftreiniger TAC V+ schafft sichere Besuchszonen mit Infektionsschutz in Pflegeheimen

Wie groß die Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus nach wie vor ist, zeigt sich aktuell in den besonders schutzbedürftigen Pflege- und Seniorenheimen. Nur wenige Tage nach der generellen Aufhebung des Besuchsverbotes in Pflegeheimen haben sich in einem Düsseldorfer Pflegeheim nach jetzigem Stand 31 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. In einem weiteren Seniorenheim in Langerwehe (Kreis Düren) wurden in den letzten Wochen 33 Bewohner und 19 Mitarbeiter positiv auf das Virus getestet. Weitere Städte testen derzeit flächendeckend die Bewohner ihrer Heime, da stichprobenartige Tests auch anfangs symptomfreie Infektionen aufdeckten. Es wurden erneute Besuchsverbote verhängt, zudem gibt es nun verschärfte Hygiene-Regeln und Schutzmaßnahmen für die Pflegekräfte.

Weiterlesen