TAC BASIC Modelljahr 2021. Die wirtschaftlich attraktive Basis für virenfreie Raumluft in mittleren und großen Räumen

Seit Beginn der Corona-Pandemie gelten unsere mobilen TAC Hochleistungsluftreiniger als neuer Maßstab in der mobilen Luftreinigung. Ausgestattet mit einem eigens entwickelten H14-Hochtemperatur-HEPA-Filtersystem (zertifiziert nach EN 1822), um virenbehaftete Aerosole mit einer Wirksamkeit von 99,995 Prozent aus der Raumluft zu filtern und thermisch abzutöten, eröffnet der Luftreiniger TAC V+ als Speerspitze der TAC-Serie ein zuvor unerreichtes Schutzniveau vor virenbehafteten Aerosolen in der Raumluft.

Weiterlesen

Die neuen TAC-Hochleistungsluftreiniger Modelljahr 2021. Modulare Luftreinigungstechnik für alle Anforderungen und Raumgrößen

Seit Beginn der Corona-Pandemie gilt unser mobiler Hochleistungsluftreiniger TAC V+ in seinen verschiedenen Gerätevarianten als Maßstab in der mobilen Luftreinigung. Ausgestattet mit einem eigens entwickelten H14-Hochtemperatur-HEPA-Filtersystem (zertifiziert nach EN 1822), um virenbehaftete Aerosole mit einer Wirksamkeit von 99,995 Prozent aus der Raumluft zu filtern und thermisch abzutöten, ermöglicht der TAC V+ Luftreiniger ein zuvor unerreichtes Schutzniveau vor der indirekten Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2.

Weiterlesen

Sie benötigen ein mobiles Klimagerät für große Räume? Unser leistungsstärkstes Multifunktions-Klimagerät PAC 3900 X sorgt im heimischen Wohnzimmer für radikale Abkühlung

Wer in puncto Klimatisierung gegen die Hitze halten will und das auch noch in großen Räumen bis 52 m², braucht ein starkes Kaliber – wie etwa unser leistungsstärkstes Klimagerät im HomeComfort-Bereich: das PAC 3900 X! Dieses ultrakompakte Multifunktions-Klimagerät sorgt selbst an extrem heißen Tagen für ebenso zuverlässige wie radikale Abkühlung. Das Beste: Dank Dreifach-Power kühlt das Gerät nicht nur, sondern filtert und entfeuchtet zudem auch noch die Raumluft und sorgt obendrein für frischen Wind. Dadurch das es extrem leise ist, ist es das ideale Gerät sowohl für Gewerbe als auch für den privaten Gebrauch.

Weiterlesen

Public Health England: Schulen und Gastronomie durch Delta-Variante des Coronavirus besonders betroffen. Droht uns im Herbst der nächste Lockdown?

Mit einer rasanten Impfkampagne und einem konsequenten Lockdown zeigte Großbritannien dem Rest Europas, wie sich die Ursprungsvariante des Coronavirus wirksam eindämmen lässt. Das war vor der sogenannten Delta-Variante des SARS-CoV-2-Virus. Mittlerweile ist in Großbritannien die Delta-Variante zur dominierenden Corona-Variante im Infektionsgeschehen geworden und die Infektionszahlen steigen erneut unaufhaltsam in die Höhe. Rund 110.000 Briten haben sich bereits mit der gefährlicheren Corona-Mutation angesteckt, obgleich rund 60 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft ist und 83 Prozent Briten die erste Impfung erhalten haben. Besorgniserregend: Die britische Gesundheitsbehörde vermeldete, dass die Hälfte der an der Delta-Variante verstorbenen Patienten bereits geimpft gewesen seien. Wie das sein kann, erklärt Mediziner Dr. Christoph Specht gegenüber dem Nachrichtensender RTL: „Der Impfstoff ist ja auf den Urtypus gebaut worden. Da passt er super, da kann er in vielen Fällen sogar die Infektion verhindern. Aber jetzt mit den Varianten, da passt der Impfstoff nicht mehr ganz exakt“. Hinzu kommt, dass die Delta-Variante im Vergleich zu den vorherigen Varianten eine höhere Infektiosität aufweist. Es reichen also weniger eingeatmete Viruspartikel aus, um eine Infektion im Körper hervorzurufen.

Weiterlesen

Corona Ansteckungsgefahr in Schulen: „Lüften alleine reicht nicht“

Untersuchungen an einem Gymnasium bestätigen Wirksamkeit von TAC V+ Luftreinigern und Trennwänden mit Aerosol-Schutzkante

Weiterlesen

NEU Design-Luftreiniger AirgoClean® 200 E mit 3-in-1-HEPA-Filtertechnik und ausgezeichnet mit dem Red Dot Design Award – wieder lieferbar

Mit seinem polarweißen Korpus und seinem Kronenband aus gebürstetem Edelstahl ist der neue Luftreiniger AirgoClean® 200 E selbst ein einzigartiges Statement für unverschmutzte, saubere Luft. Ausgezeichnet mit dem begehrten Red Dot Design Award, stellt dessen Jury fest: „Die Gestaltung des Luftreinigers spiegelt seine reinigende Funktion auch optisch wider. Die zurückhaltende Formgebung und die abgerundeten Kanten geben ihm ein harmonisches, klares Erscheinungsbild.“ Klar, dass auch die inneren Werte an diese wertschätzende Beurteilung heranreichen sollten. Mindestens!

Weiterlesen

NEU Design-Luftreiniger AirgoClean® 200 E mit 3-in-1-HEPA-Filtertechnik – ausgezeichnet mit dem Red Dot Award sowie attraktivem Pre-Sale-Rabatt für Schnellsparer!

Der neue Luftreiniger AirgoClean® 200 E setzt ein markantes – und schönes – Zeichen gegen jede Form der Luftverschmutzung: Mit seinem aus polarweißem und gebürstetem Edelstahl gefertigten Korpus setzt er optisch neue Maßstäbe und ist folgerichtig mit dem begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Darüber hinaus punktet das Gerät durch eine äußerst leistungsstarke HEPA-Filtertechnik, die Ihre Raumluft zu 99,97 % frei von Krankmachern hält, wie etwa Allergenen, Bakterien, Viren, Feinstaub, Schimmelpilzen, Pollen, Milben, Tierschuppen und Gerüchen.

Weiterlesen

NEU Design-Luftreiniger AirgoClean® 11 E mit HEPA-Filter – entfernt zu 99,97 % Viren, Bakterien, Feinstaub und Allergene aus der Raumluft

Wenigstens zu Hause möchten man unbeschwert durchatmen können. Wo sonst, wenn nicht hier? Doch auch hier ist die Raumluft belastet: Viren, Feinstaub, Bakterien, Schimmelsporen, Staubmilben, Tierschuppen und unangenehme Gerüche erschweren uns das angenehme Luftholen. Der Design-Luftreiniger AirgoClean® 11 E bringt Ihnen mit effizienter HEPA-Luftreinigungstechnologie gesündere Luft zum Ein- und Durchatmen in Ihr Zuhause. Und setzt darüber hinaus durch seine ästhetische Eleganz ein überzeugendes visuelles Statement.

Weiterlesen

Münchner Grundschule präsentiert das „perfekte Schutzkonzept“

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger und Acrylglas-Schutzwände mit Aerosol-Schutzkante ermöglichen sicheren Schulbetrieb

Im Klassenzimmer der 4b an der Grundschule Neubiberg muss kein Schüler mehr frieren. Und wenn es nach Schulleiterin Susanne Sieben geht, dann sollen die Kinder zukünftig auch keine Mund-Nasen-Masken mehr tragen müssen. Ein Pilotprojekt der Münchner Gemeinde Neubiberg könnte es ermöglichen: „Die Gemeinde hat für beide Grundschulen 40 Raumlüfter angeschafft, die werden jetzt dann geliefert. Damit liegt das Infektionsrisiko bei fast null. Das bestätigt eine Studie der Universität der Bundeswehr. Und vor allem haben wir keine frierenden Kinder mehr, weil dauernd die Fenster und Türen offenstehen.“, sagte Susanne Sieben gegenüber der BILD-Zeitung.

Weiterlesen

Buchhändler Mayersche Aachen schafft Sicherheit bei persönlichen Meetings und Besprechungen

– mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern zum Schutz der Mitarbeiter und Geschäftspartner

Während vielerorts Konferenz- und Besprechungsräume aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verwaisen, Mitarbeiter im Home Office arbeiten und Meetings weitestgehend über Online-Tools abgehalten werden, geht die Aachener Verwaltung der Mayersche Buchhandlung einen anderen Weg.

Weiterlesen