Münchner Grundschule präsentiert das „perfekte Schutzkonzept“

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger und Acrylglas-Schutzwände mit Aerosol-Schutzkante ermöglichen sicheren Schulbetrieb

Im Klassenzimmer der 4b an der Grundschule Neubiberg muss kein Schüler mehr frieren. Und wenn es nach Schulleiterin Susanne Sieben geht, dann sollen die Kinder zukünftig auch keine Mund-Nasen-Masken mehr tragen müssen. Ein Pilotprojekt der Münchner Gemeinde Neubiberg könnte es ermöglichen: „Die Gemeinde hat für beide Grundschulen 40 Raumlüfter angeschafft, die werden jetzt dann geliefert. Damit liegt das Infektionsrisiko bei fast null. Das bestätigt eine Studie der Universität der Bundeswehr. Und vor allem haben wir keine frierenden Kinder mehr, weil dauernd die Fenster und Türen offenstehen.“, sagte Susanne Sieben gegenüber der BILD-Zeitung.

Weiterlesen

Buchhändler Mayersche Aachen schafft Sicherheit bei persönlichen Meetings und Besprechungen

– mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern zum Schutz der Mitarbeiter und Geschäftspartner

Während vielerorts Konferenz- und Besprechungsräume aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verwaisen, Mitarbeiter im Home Office arbeiten und Meetings weitestgehend über Online-Tools abgehalten werden, geht die Aachener Verwaltung der Mayersche Buchhandlung einen anderen Weg.

Weiterlesen

Experten befürchten: Im Winter hat Covid-19 Hochkonjunktur!

Dennoch lasse sich mit geeigneten technischen Lösungen das Ansteckungsrisiko senken.

Mit Beginn des kalten Herbstes sind die Zahlen der Corona-Neuinfektionen in Europa wieder stark gestiegen. Trotz Einführung der Maskenpflicht, Abstandsregeln und von Land zu Land unterschiedlich geregelter Lockdowns. Steht die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 also im direkten Zusammenhang mit dem Wetter und den jahreszeitlich bedingten Temperaturen? Bislang gibt es dazu noch keine belastbaren Studien, die mit Sicherheit belegen, dass sich das Virus in bestimmten Jahreszeiten mehr oder weniger verbreitet. Aber es gibt die saisonale Grippe, eine virusbedingte Atemwegserkrankung, die Covid-19 zumindest ähnlich ist. Bei der Grippe ist historisch belegt, dass es in der kühlen Jahreszeit zu zehn Mal mehr Grippeinfektionen kommt als beispielsweise im warmen Sommer.

Weiterlesen

Sternekoch Tohru Nakamura trotzt der Corona-Krise mit Optimismus, Leidenschaft und TAC V+ Hochleistungsluftreinigern

Für Münchner Gourmets ist das in der Münchner Altstadt gelegene Popup-Gourmetrestaurant Salon Rouge bereits jetzt die Erfolgsgeschichte des Jahres.

Inmitten der Corona-Pandemie ein weiteres Sterne-Restaurant im Herzen von München zu eröffnen erfordert Mut und nötigt einem Respekt ab. Den Mut hatte Spitzenkoch Tohru Nakamura, der inmitten der Corona-Krise seinen Job verlor. Seine vorherige Wirkungsstätte, das mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Restaurant Werneckhof, musste Corona-bedingt schließen. Die für den weiteren Betrieb erforderlichen Hygienestandards konnten nicht eingehalten werden. Nun ist der erfolgsverwöhnte Nakamura kein Mensch, der sich von solchen Wendungen im Leben beirren lässt. Um mit seinem Team die Pandemie zu überstehen, wurde in kürzester Zeit und mit tatkräftiger Unterstützung weiterer bekannter Gesichter der Münchener Gastroszene das Pop-Gourmetrestaurant Salon Rouge in unmittelbarer Nähe zum Marienplatz eröffnet. Damit das neue Restaurant nicht dasselbe Schicksal ereilt wie der Werneckehof, hat der Sternekoch vorgesorgt und in TAC V+ Hochleistungsluftreiniger von Trotec investiert.

Weiterlesen

Wertvoller als Schmuck und teure Uhren: Traditions-Juwelier Rüther investiert in virengefilterte Raumluft zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden

Das alteingesessene Juweliergeschäft Rüther in Wunstorf ist vom aktuellen Teil-Lockdown zwar nicht betroffen. Dennoch merkt Goldschmied Christoph Rüther, dass der Kundenzustrom in den vergangenen Tagen abgenommen hat. Die Kunden sind verunsichert und meiden aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Einkäufe in der Innenstadt. Für Rüther ist das eine ungewohnte Situation. Gerade jetzt, in der beginnenden Vorweihnachtszeit, sind Betriebe wie seiner sonst voll im Stress. Normalerweise machen Goldschmiede und Uhrmacher die Hälfte ihres Jahresumsatzes in den Wochen vor Weihnachten, aber was ist in Zeiten von Corona schon normal.

Weiterlesen

Das sollten Schulen wissen: Landkreise untersagen den Einsatz von Luftreinigern mit fehlendem Wirkungsnachweis

Auf Nummer Sicher gehen Schulen mit TAC V+ Hochleistungsluftreinigern, deren Wirksamkeit durch die Universität der Bundeswehr München bestätigt wird.

Als weltweit erster und einziger zur Filterung von potentiell infektiösen Aerosolen entwickelter Hochleistungsluftreiniger kommt im mobilen Raumluftreiniger TAC V+ serienmäßig ein H14-Heat-Resistant-HEPA-Filter zum Einsatz. Dieser von Trotec entwickelte Spezialfilter wird einmal am Tag programmgesteuert thermisch behandelt und auf ca. 100 °C erhitzt, um die im Filter gebundenen Viren aber ebenso auch Bakterien und andere Mikroorganismen abzutöten. Nur diese thermische Dekontamination stellt zuverlässig sicher, dass die im Filter abgeschiedenen Viren zu keiner Zeit zurück in den Raum gelangen können. Zudem verhindert die regelmäßige Dekontamination, dass sich Bakterien oder Biofilme im Filter bilden und mit der ausgeblasenen Luft im Klassenzimmer verteilt werden.

Weiterlesen

Aerosole in der Zahnarztpraxis: Zahnklinik Dentacare Bendinat verstärkt Corona-Präventionsmaßnahmen durch TAC V+ Hochleistungsluftreiniger von Trotec

Zahnärztliche Praxen unterliegen strengen Hygienevorschriften, die zu einem hohen Schutzniveau in den Praxen beitragen. Nicht erst seit der Corona-Pandemie. Schon vorher musste ein Zahnarzt stets damit rechnen, dass potentiell infektiöse Patienten (z.B. Masern oder HIV) zur Behandlung in die Praxis kommen. Mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 tritt nun ein neues Gefährdungspotential auf den Plan, das beim Gesundheitsschutz der Mitarbeiter, Patienten und natürlich des Behandlers zusätzlich berücksichtigt werden muss.

Weiterlesen

Coronavirus breitet sich weiter in Schulen und Kitas aus

Studie des Helmholtz-Zentrums München zählt sechsmal mehr infizierte Kinder als bislang angenommen

Mit dem heutigen Tag gelten verschärfte Corona-Maßnahmen in der Bundesrepublik, vorerst auf vier Wochen beschränkt. Strenge Kontaktbeschränkungen, geschlossene Fitnessstudios und Restaurants – Deutschland befindet sich im Teil-Lockdown. Nicht betroffen von diesen neuen Regelungen sind ausdrücklich Schulen und Kitas, die auf Anordnung der Kultusminister weiterhin ohne Schutzmaßnahmen geöffnet bleiben. Eine Entscheidung, die bei vielen Eltern und den Lehrerverbänden Kopfschütteln und heftige Kritik hervorruft.

Weiterlesen

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger aus Edelstahl bindet Viren im Filter und Blicke im Weinhaus Schulte

Nicole Schulte weiß, wie sie ihre Kunden überzeugen und in ihren Bann ziehen kann. Wer das Weinhaus Schulte in Kamen betritt, dessen Blicke bleiben zwangsläufig an der zeitlos eleganten Skulptur aus Edelstahl hängen, die sich erst beim zweiten Blick als ein TAC V+ Hochleistungsluftreiniger in hochwertiger Edelstahlausführung zu erkennen gibt. Der massive aber zugleich elegante Raumluftreiniger ist ein echter Blickfang im gemütlich eingerichteten Laden für Weine, Feinkost und Wohnaccessoires, in dem auch regelmäßige Wein-Events stattfinden.

Weiterlesen

„Dine Safely“ in der Reichsstadt: 4 Sterne Designhotel verwöhnt Gäste mit Gastronomie der Spitzenklasse und virengefilterter Raumluft

Zum siebten Mal in Folge wurde das 4 Sterne Boutique-Hotel „Die Reichsstadt“ in Gengenbach mit dem begehrten Tripadvisor Travellers Choice Award ausgezeichnet und zählt damit zu den beliebtesten Hotels weltweit. Eine Auszeichnung, auf die Gerhard Hummel, Inhaber „der Reichstadt“ in Gengenbach stolz ist. Erarbeitet hat sich das Hotel und sein Team diese hohe Kundenzufriedenheit durch eine einzigartige Kombination aus traumhaftem Ambiente, badischer Herzlichkeit und einer weit über die Stadtgrenzen hinaus gelobten Gastronomie der Spitzenklasse.

Weiterlesen