Grund- und Mittelschule Kemnath: TAC V+ Hochleistungsluftreiniger ermöglicht Kind mit Vorerkrankungen den Schulbesuch

Lassen Sie uns zum Einstieg einen kurzen Blick auf die aktuelle Corona-Lage werfen. Das Coronavirus verbreitet sich hauptsächlich über Aerosole. Also nicht überwiegend durch Tröpfchen, wie es lange Zeit von der Bundesregierung und dem Robert Koch-Institut angenommen wurde.

Weiterlesen

Gemeinde Kulmain bereitet sich mit TAC ECO Hochleistungsluftreinigern auf eine Wiedereröffnung der Grundschule vor

Nach sechs Wochen Distanzunterricht kehren in Bayern die ersten Klassen zurück in die Schulgebäude. Dabei handelt es sich in erster Linie um Abschlussklassen. Für den Rest der Schülerinnen und Schüler heißt es vorerst weiter im Distanzunterricht vor dem PC zu lernen. Auch die Kinder der Musikalischen Grundschule Kulmain lernen derzeit noch im Homeschooling. „Alle arbeiten fleißig und selbstständig an ihren Lernplänen und sind von Montag bis Freitag bei der Videokonferenz online“, freut sich Rektorin Christiane Böhm. Wann auch die Schülerinnen und Schüler der Grundschule wieder in den Präsenzunterricht wechseln können, steht derzeit noch nicht fest. Vorerst müssen die Inzidenzzahlen im Landkreis Tirschenreuth weiter sinken.

Weiterlesen

Münchner Grundschule präsentiert das „perfekte Schutzkonzept“

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger und Acrylglas-Schutzwände mit Aerosol-Schutzkante ermöglichen sicheren Schulbetrieb

Im Klassenzimmer der 4b an der Grundschule Neubiberg muss kein Schüler mehr frieren. Und wenn es nach Schulleiterin Susanne Sieben geht, dann sollen die Kinder zukünftig auch keine Mund-Nasen-Masken mehr tragen müssen. Ein Pilotprojekt der Münchner Gemeinde Neubiberg könnte es ermöglichen: „Die Gemeinde hat für beide Grundschulen 40 Raumlüfter angeschafft, die werden jetzt dann geliefert. Damit liegt das Infektionsrisiko bei fast null. Das bestätigt eine Studie der Universität der Bundeswehr. Und vor allem haben wir keine frierenden Kinder mehr, weil dauernd die Fenster und Türen offenstehen.“, sagte Susanne Sieben gegenüber der BILD-Zeitung.

Weiterlesen

Schneller als die Politik! Hochleistungsluftreiniger TAC V+ schützt praktisch orientierten Mathematik-Unterricht an Hamburger Grundschule

Christian Gronwald, Schulleiter der Grundschule Kirchdorf im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg, wollte nicht mehr länger warten. Bereits im August wurden an seiner Schule direkt mehrere Schüler/innen positiv auf das Coronavirus getestet. Die Folgen dieser Corona-Ansteckungen verliefen zwar vergleichsweise glimpflich – die betroffenen Schüler wurden isoliert, der Unterricht lief weiter. Es hätte aber auch anders laufen können, dessen ist sich Christian Gronwald sicher.

Weiterlesen

Erste Grundschulen nach neuen Corona-Infektionen wieder geschlossen. Die Gefahr liegt in der Luft! Schützen soll neue Luftreinigungstechnik aus Heinsberg

Wovor Virologen, Eltern- und Lehrerverbände eindringlich gewarnt haben, ist nun bereits nach wenigen Tagen „Normalbetrieb“ eingetreten: Die ersten Grundschulen müssen erneut ihre Türen schließen, da einzelne Schüler positiv auf das Coronavirus getestet wurden. In Wuppertal-Barmen hatte sich ein Schüler mit dem Virus angesteckt. 350 Kinder sowie die Lehrkräfte befinden sich nun in Quarantäne. Auch in der Heinrich-Heine-Grundschule in Düsseldorf hat sich eine Schülerin infiziert, ebenso zwei Schüler der Barbaraschule im münsterländischen Ahlen.

Weiterlesen