Virologen warnen eindringlich vor Zunahme der Neuinfektionen im Herbst durch Delta-Variante des Coronavirus. Bereiten Sie sich jetzt darauf vor!

In Großbritannien dominiert derzeit die Delta-Variante des Coronavirus das Infektionsgeschehen. In Kingston, einem Vorort von London, sind die Zahlen innerhalb von einem Tag um das Vierfache in die Höhe geschossen. Auch in Portugal breitet sich die Delta-Variante rasant aus. Vergangenen Mittwoch wurde die portugiesische Hauptstadt Lissabon abgeriegelt, nachdem mit 1350 neuen Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden die höchste Fallzahl seit Februar festgestellt wurde. Selbst in Israel, wo bereits 63,5 % der Bevölkerung mindestens einmal und 59,5 % vollständig geimpft sind, sorgt Delta erneut für steigende Corona-Zahlen. Wie das Gesundheitsministerium am Sonntag mitteilte, wurden in einer Schule in Binyamina 45 Schülerinnen und Schüler positiv auf die Virus getestet – auch in Modiin traten rund ein Dutzend neuer Infektionsfälle auf.

Weiterlesen

Todes-LKW in Großbritannien – Behörden nutzen Zelte von Trotec bei der Untersuchung

Die Schock-Nachricht vergangene Woche war der Bericht über den Todes-LKW im britischen Industriegebiet in Thurrock nahe der Themse. Die zuständigen Polizeibehörden in Essex sind mit der Aufklärung des Falles betraut. Dabei nutzen sie für ihre Untersuchung vor Ort auch das professionelle Zelt-Equipment von Trotec. Auch Rettungsdiensten, Feuerwehren sowie den technischen Hilfswerken bieten die robusten Trotec-Zelte beste Unterstützung. Etwa bei der Versorgung von Unfallopfern, aber auch, wie in Essex, zur Tatortabschirmung.

Weiterlesen