Trotec-Klimatechnik sichert optimales Raumklima bei der Restaurierung monumentaler Kunst aus der Kathedrale Notre-Dame de Paris

Drei Jahre nach dem Großbrand von Notre-Dame, bei dem große Teile der historischen Kathedrale Notre-Dame de Paris zerstört wurden, laufen die Bau- und Restaurationsarbeiten noch immer auf Hochtouren. „Wir werden Notre-Dame wieder aufbauen“, sagte Staatschef Emmanuel Macron noch am Abend des Unglücks: „Denn das ist es, was die Franzosen erwarten“. Die Restaurierung des Bauwerks Notre-Dame de Paris wird unter der wissenschaftlichen und technischen Kontrolle der Teams der regionalen Denkmalpflege des DRAC Île-de-France durchgeführt. Für die Restaurierung beschädigter Kunstwerke und des Mobiliars wurden spezialisierte Unternehmen aus ganz Frankreich beauftragt.

Weiterlesen

Trotec stellt auf der CFIA Expo in Toulouse Lösungen für die Lebensmittelindustrie aus

Vom 20. bis 22. September präsentiert Trotec auf der Messe CFIA Toulouse innovative Lösungen für die Lebensmittelindustrie. Treffen Sie unser Experten am Stand E107.F106 und lassen Sie uns gemeinsam Antworten und Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen finden.

Weiterlesen

CFIA 2022 in Rennes – Trotec stellt auf französischer Messe für Lebensmittellieferanten aus.

Die CFIA ist seit 25 Jahren der französische Branchentreffpunkt für Lebensmittellieferanten. Im Rennes Airport Exhibition Centre präsentieren die Aussteller zukunftsweisende Lösungen, die den Bedürfnissen aller Stufen der Produktionskette gerecht werden.

Weiterlesen

Schulchaos in Frankreich – Fehlende Luftreiniger und CO2-Messgeräte in den Klassen führen zu Protesten bei Lehrern und Eltern.

Das Risiko, in einer Schulklasse in Paris auf mindestens eine mit dem Coronavirus infizierte Person zu treffen, liegt derzeit bei mehr als 85 Prozent. Das geht aus aktuellen Daten der Webseite Covidtracker hervor, einem unabhängigen Corona-Dashboard, das die offiziellen Daten zur Corona-Pandemie sammelt und auswertet.

Weiterlesen

Großes Kino: Straßburgs ältestes kinematografisches Theater Odyssée verspricht virenfreien Filmgenuss

Das „Odyssée“ in Straßburg ist eines der ältesten Kinos in Frankreich, in denen noch Licht auf die Leinwand fällt. Es ist eines von nur noch fünf sogenannten „kinematografischen Theatern“ weltweit. Die erste Filmrolle wurde 1914 abgespult. Das an sich ist schon filmreif und erwähnenswert. Trotz seiner mehr als hundertjährigen Geschichte hat das Programmkino bis heute nichts von seinem Glanz verloren. Erst im Februar kürte die Londoner Zeitschrift „Time out Magazine“ das „Odyssée“ mit seinen Goldleisten, den gemütlichen roten Plüschsitzen und den kunstvoll verzierten Balkonen auf Platz 29 der weltweit 50 schönsten Kinos. Die prachtvolle Ausstattung lasse jede Vorführung zu einem Erlebnis werden.

Weiterlesen

TAC V+ Hochleistungsluftreiniger in Schulkantine der Gemeinde Illkirch bei Straßburg

Gut versorgte Schülerinnen und Schüler sind im Unterricht ausgeglichener und belastbarer. Daher organisiert die südlich von Straßburg gelegene Gemeinde Illkirch-Graffenstaden ein zentrales Schulcatering für alle Grundschul- und Kita-Kinder von 3 bis 6 Jahren. Verpflegt werden die Kinder in ihren Mittagspausen in der modernen Kantine des Gemeindehauses. In dieser Zeit tragen die Kinder keine Masken. In den Schulen herrscht Maskenpflicht in den Klassenräumen.

Weiterlesen