Förderschulen: TAC V+ Hochleistungsluftreiniger und Aerosol-Trennwände ermöglichen infektionssicheren Präsenzunterricht für SchülerInnen mit Handicap

„Kinder mit Lernschwierigkeiten müssen besonders regelmäßig gefördert werden!“, sagt Magdalene Beermann. Sie ist Schulleiterin der Martin-Luther-King-Schule mit Förderschwerpunkt Sprache in Münster. „Etwa, damit sie das Lesen nicht verlernen.“ Beermann befürchtet schwere langfristige Folgen für Schüler mit Förderbedarf, wenn die Politik nicht individueller auf die besonderen Bedürfnisse der Förderschulen eingeht. Schüler und Schülerinnen mit Handicap seien keine homogene Gruppe. Die Entscheidung ob Heim- oder Präsenzunterricht dürfe nicht global für alle SchülerInnen getroffen werden.

Weiterlesen

Die sichere Alternative zum Homeoffice: Technische Infektionsschutz-Lösungen von Trotec

Früher als geplant entscheiden morgen Bundeskanzlerin Merkel und die Länderchefs über weitere Verschärfungen des aktuellen Lockdown. Da das Sinken der Neuinfektionszahlen als bislang noch nicht ausreichend erachtet wird, stehen nach aktuellen Informationen eine FFP-Maskenpflicht, nächtliche Ausgangssperren und eine „Homeoffice-Pflicht light“ zur Diskussion.

Weiterlesen

Innovation im Infektionsschutz: Wo Homeoffice nicht möglich ist, schützen Trennwände mit umlaufender Aerosol-Schutzkante vor Tröpfchen und Aerosolen

  • Für 60 % der Beschäftigten ist Homeoffice nicht möglich. Politik fordert mehr Anstrengungen beim Infektionsschutz am Arbeitsplatz.

  • AHA-Regeln + L für Lüften reicht nicht aus. BAMS empfiehlt den Einsatz technischer Lösungen.

  • Wissenschaftlich bestätigt: Neuartige Trennwände mit umlaufender Aerosol-Kante ermöglichen hohen Ansteckungsschutz am Arbeitsplatz

Weiterlesen

Infektionsschutz-Lösung für den stationären Handel – Neuartige Aerosol-Schutzwände bieten kombinierten Ansteckungsschutz vor infektiösen Tröpfchen- und Aerosolen

Transparente Thekenaufsteller und Acryl-Schutzwände, sogenannte „Spuck- und Niesschutzwände“, prägen in der gegenwärtigen Pandemie das Bild des Einzelhandels. Ob Arztpraxis, Apotheke, Tankstelle, Bankschalter oder Supermarkt – überall dort, wo Menschen im Kundenverkehr aufeinandertreffen, sollen die durchsichtigen Scheiben Kunden und Verkaufspersonal vor einer Ansteckung mit dem Covid-19-Erreger schützen. Nicht selten vertrauen die Mitarbeiter sogar „nur“ auf den vermeintlichen Schutz dieser Trennwände, ohne sich zusätzlich mit einer partikelfiltrierenden Maske oder geeigneten Luftreinigern wie dem TAC Hochleistungsluftreiniger zu schützen. Lange Zeit geschah diese Maskenverweigerung sogar mit Rückendeckung der Politik: „Es kann eine erhebliche Beeinträchtigung bedeuten, acht Stunden am Tag eine Maske zu tragen.“, so die Begründung von Rose Gerdts-Schiffler, Sprecherin des Innenresorts Bremen.

Weiterlesen