Gasdetektor BG30 aus der MultiMeasure Basic-Serie

Gasdetektor BG30Sind Sie öfter an Orten, wie im Haushalt oder auf dem Campingplatz, wo brennbares Gas gelagert oder eingesetzt wird, dann ist der Gasdetektor BG30 ein Muss. Hiermit können Sie schnell und einfach Gasleckagen detektieren, ob an Rohrleitungen oder Armaturen. Gehen Sie auf Nummer sicher und überprüfen regelmäßig Ihre Gaslötkolben und Flüssiggasbehälter auf Dichtheit.

Bei dem Gasdetektor BG30 haben Sie Gaswarngerät und Gasdetektor in einem Gerät. Mit einem akustischen Alarm wird Ihnen signalisiert, das eine Stelle mit austretendem Gas gefunden wurde. Je höher die Frequenz und Lautstärke, desto größer ist auch die austretende Gaskonzentration. Um sich ganz auf die Untersuchung der Dichtheit zu konzentrieren, haben Sie die Möglichkeit, einen externen Kopfhörer an das Gerät, zur Vermeidung von Störgeräuschen, anzuschließen.

Mit einer unteren Explosionsgrenze von 10 % UEG (LEL), d. h., die Minimum-Konzentration in der Luft, bei der eine Explosion möglich ist, ist der Gasdetektor BG30 empfindlicher als die arithmetisch geforderte Alarmschwelle. Zudem verfügt der Gasdetektor über eine 40 cm lange Schwanenhals-Sonde, was die Untersuchung schwer erreichbarer Stellen erleichtert. Schließlich können Sie das Messgerät im Betrieb bei einer Umgebungstemperatur von 0 bis +50 °C und in der Lagerung bei einer Temperatur von -30 bis +60 °C einsetzen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über unsere Emissionsmessgeräte aus der MultiMeasure Basic-Serie.

Hier können Sie den Gasdetektor BG30 direkt in unserem Online-Shop bestellen.

Jetzt neu: Reifendruck-Messgerät BY10 aus der MultiMeasure Basic-Serie

Reifendruck-Messgerät BY10Viele Autofahrer sind heutzutage mit zu wenig Reifendruck unterwegs. Schon geringe Abweichungen gegenüber der Herstellerempfehlung erhöhen den Spritverbrauch enorm. Doch nicht nur das, auch ein verlängerter Bremsweg oder ein erhöhter Reifenverschleiß sind drastische Folgen eines zu niedrigen Reifendrucks.

Mit dem Reifendruck-Messgerät BY10 ist dies alles kein Problem mehr. Hiermit können Sie jederzeit leicht und zuverlässig den Reifendruck ermitteln und auf dem LCD-Display exakt ablesen.

Durch die integrierte Taschenlampe ist auch in der Dunkelheit der Reifendruck gut ablesbar und eventuelle Schäden am Reifen leicht zu erkennen.

Das nur 200 Gramm leichte Reifendruck-Messgerät verfügt über einen Messbereich von 0,35 bis 6,9 Bar bei einer Genauigkeit von ±1 % und passt auf alle Schraderventile. So können Sie das Messgerät neben den Autoreifen auch für Motorräder oder Fahrräder verwenden. Zudem haben Sie die Möglichkeit Adapter auf das BY10 aufzusetzen, was somit den Einsatz für andere Reifenventiltypen ermöglicht.

Hier finden Sie weitere technische Daten zum Reifendruck-Messgerät BY10 aus der MultiMeasure Basic-Serie.

Kaufen Sie noch heute das Reifendruck-Messgerät BY10 bei uns im Shop.

Produkterweiterung der MultiMeasure Basic-Serie

MultiMeasure Basic-SerieBei Trotec können Sie jetzt neue Messgeräte der MultiMeasure Basic-Serie zum Einsatz in der Wohnung, in Werkstätten, Büro und Hobby preisgünstig kaufen.

Unter den neuen Messgeräten befinden sich Produkte aus den Kategorien Druck, Elektrizität und Emission.

So lässt sich beispielsweise mit dem Reifendruck-Messgerät BY10 jederzeit bequem der genaue Reifendruck mit digitaler Präzision ermitteln.

Mit dem Gasdetektor BG30 können Sie einfach und schnell Gasleckagen detektieren.

Zu der neuen MultiMeasure Basic-Serie zählen zudem eine neue, nie zuvor da gewesene Spannungsprüfgeräte-Serie.

Die neue Spannungsprüfgeräte-Serie erstreckt sich vom Spannungsdetektor BE15, mit dem die Spannungsprüfung aufgrund des kapazitiven Messverfahrens schnell und berührungslos erfolgen kann, über den Spannungsprüfer BE20, der über eine optische und akustische Durchgangsprüfung verfügt, bis hin zum Digital-Multimeter BE50, das unter anderem elf verschiedene Messfunktionen anzeigt.

Sind Sie an den Messgeräten interessiert, dann schauen Sie doch einfach bei uns im Shop nach…

Optische Inspektionssysteme bei TKL mieten!

Bei TKL können Sie jetzt auch verschiedene Inspektionssysteme, wie Rohrleitungsinspektionen oder Videoskope zur optischen Untersuchung mieten!
Rohrkamera SeeSnake Compact s/w

Für den Einsatz in den Bereichen der Installation und im Hausanschluss empfiehlt sich der Einsatz der SeeSnake Compact s/w, die speziell auf die Bedürfnisse in der Pipeview-Technik optimiert wurde.

Der Kamerakopf, der einen Durchmesser von 25 mm aufweist und eine kratzfeste Saphirkristalllinse besitzt, liefert aufgrund des robusten Edelstahlschutzgehäuses und den 15 regelbaren Infrarot-LEDs sehr gute Inspektionsbilder, die direkt auf der Monitoreinheit dargestellt werden. Die SeeSnake verfügt über einen Videoanschluss, mit der Sie während der Anwendung Inspektionen zu Dokumentationszwecken aufzeichnen können.

Wenn Sie Probleme bei der Detektion und Analyse von Schwachstellen oder bei der Qualitätssicherung haben, mieten Sie doch einfach das Mini-Videoskop ED-BU, welches Ihnen für diese Einsatzzwecke die optimale Lösung bietet.
Mini-Videoskop ED-BU

Das nur ca. 450 g leichte Mini-Videoskop eignet sich ideal für Dokumentationen. Hierbei können Inspektionsergebnisse sowohl als Einzelfoto als auch als komplette Videosequenz aufgezeichnet werden. Weitere Funktionen sind die Belichtungsautomatik, der automatische Weißabgleich, sowie die Autoabschalt-Funktion.
 

Weitere Informationen über unsere optischen Inspektionssysteme erhalten Sie auch im TKL Miet-Shop…

Jetzt neu: Indirekt-Ölheizaggregat IDS-900 im Sortiment

Die Indirekt-Ölheizer der IDS-Serie von Trotec eignen sich zur schnellen und unkomplizierten Beheizung von Lagerräumen, Werkstätten, Baustellen oder Gewächshäusern.

Das Indirekt-Ölheizaggregat IDS-900 ist der Stärkste seiner Klasse und wurde speziell für den Einsatz zur Beheizung von einzelnen Hallen oder mehrerer Räume konzipiert. Auch bei mehreren angeschlossenen Luftschläuchen sorgt der leistungsstarke Axialventilator für wirkungsvollen Warmlufttransport.

„Sicherheit geht vor!“, darum sind alle Ölheizer mit einer elektronischen Flammensicherung, vollautomIndirekt-Ölheizaggregat IDS-900atischer Nachkühlung und einem Sicherheitsthermostat zum Überhitzungsschutz ausgestattet.

Aufgrund des doppelwandigen, schutzlackierten Gehäuses wird die Arbeitsplatzsicherheit erhöht, da die Oberflächentemperatur der Außenhülle und damit das Verletzungsrisiko minimiert wird.

Hier einige technische Daten zum Indirekt-Ölheizaggregat IDS-900:
• Nennwärmeleistung: 221 kW
• Heißluftleistung: 12.500 m³/h
• Anschluss: 230 V
• Stromaufnahme max.: 12 A
• Verbrauch Öl max.: 21,67 l/h
• Tankinhalt: 208 l
• Gewicht: 360 kg

Weitere Informationen über das Indirekt-Ölheizaggregat IDS-900 finden Sie hier.

Kaufen Sie bequem das IDS-Ölheizaggregat im Online-Shop.

Herzlich willkommen im neuen TROTEC HealthCare Blog!

Liebe Interessenten und Neugieriege,

herzlich willkommen auf unserem neuen TROTEC HealthCare Blog!

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit uns dieses neue und interaktive Medium nutzen möchten.

Hier im Blog werden wir Ihnen unsere aktuellen Produkte näherbringen und Sie über Marketing-Aktionen tagesaktuell informieren. Außerdem liefern wir Ihnen natürlich Tipps und Tricks für den effizienteren Umgang mit unseren Produkten und leisten gegebenenfalls tatkräftige Hilfestellung bei Ihren Problemen.

Jedenfalls freuen wir uns, wenn Sie beim nächsten Surftrip wieder einen kleinen Zwischenstopp bei uns einlegen.

Ganz besonders toll wäre es, wenn Sie selbst aktiv unsere Blog-Inhalte mitgestalten und Ihre Einfälle, Verbesserungsvorschläge und Meinungen in Kommentaren zu unseren Beiträgen einbringen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Verschiedene Materialfeuchte-Messgeräte bei TKL mieten!

Mit den unterschiedlichen Materialfeuchte-Messgeräten können Sie zum einen die Materialfeuchte und vereinzelt die Holzfeuchte, Tiefenfeuchte bzw. den oberflächennahen Bereich messen.

So befinden sich im Sortiment z. B. die Trotec Materialfeuchte-Messgeräte T500, T600 und T650, mit denen man die verschiedenen Messgrößen berechnen lassen kann.

Beim Materialfeuchte-Messgerät T500 handelt es sich um Messgerät mit Widerstandsverfahren. Hierbei können Sie zum einen die Materialfeuchte in einem Bereich von 15 bis 100 Digts und zum anderen die Holzfeuchte in einem Bereich von 5 % bis 50 % berechnen lassen. Das T500 wird vorwiegend in Forstbetrieben und anderen holzverarbeitenden Betrieben eingesetzt.

Das Mikrowellen-Feuchtemessgerät T600 hingegen ist für die Tiefenfeuchte konzipiert. Mit diesem Messgerät können Sie bis zu einer Tiefe von 300 mm – zerstörungsfrei – Messungen in einem Bereich von 0 bis 200 Digits durchführen. Das T600 verfügt über ein akustisches Alarmsignal, welches ertönt, sobald der Alarmgrenzwert überschritten ist.

Schließlich können Sie das Feuchtemessgerät T650 mieten, welches über die Feuchtemessung nach dem dielektrischen Verfahren verfügt. Es ist für die oberflächennahen Messungen bis zu einer Eindringtiefe von 40 mm geeignet. Ebenfalls wie das T600 verfügt auch das T650 Feuchtemessgerät über ein akustisches Alarmsignal und ist auch in einem Bereich von 0 bis 200 Digits einsetzbar.

Alle Messgeräte werden komplett einsatzbereit ausgeliefert!

Weitere Informationen über unsere Materialfeuchte-Messgeräte erhalten Sie auch im TKL Miet-Shop…

Arbeitszelte und Sichtschutzwände für Feuerwehr und Rettungsdienste

Arbeitszelt 300 KE in RotBei Trotec gibt es jetzt exklusive Arbeitszelte sowie Sichtschutzwände für die Feuerwehr, Rettungsdienste und die Polizei. Statt dem standardmäßigen Gelb wurde ein kräftiges Rot gewählt. Die Warnfarbe macht auf Unfallstellen aufmerksam und ist gut sichtbar.

Die Zelte lassen sich schnell auf- und abbauen und sind standfest sowie strapazierfähig. Die Arbeitszelte und die Sichtschutzwand gewähren Schutz vor unerwünschten Blicken und schirmen den Einsatzort bedarfsgerecht ab.

Sowohl Zelt als auch Sichtschutzwand sind leicht zu reinigen und können vielfältig eingesetzt werden.

Informieren Sie sich jetzt über Trotec Arbeitszelte und Sichtschutzwände.

Das Flachdach Arbeitszelt als Sondermodell können Sie hier online kaufen…

Das Sondermodell Unfallsichtschutzwand können Sie hier bestellen…

UV-Torch Light zur zerstörungsfreien Leuchtspur-Detektion bei TKL mieten!

Bei TKL können Sie jetzt auch UV-Systeme zum Einsatz bei Leckageortungen mieten!UV-Torch Light

Durch die extrem hohe Strahlungsstärke der UV-Torch Light wird eine große Fluoreszenzanregung erreicht, was aufgrund der ultravioletten Strahlung hervorgehoben wird. Dies können u. a. natürlich vorkommende fluoreszierende Elemente oder zur Leuchtspur-Detektion eingesetzte Markierungsmittel, sogenannte Tracer sein.

Beim Einsatz geeigneter Tracer wie bspw. Uranin oder Luminat, die in die zu untersuchende Leitung als Wasserlösung eingefüllt werden, können vor allem bei der Leckortung in komplexen Leitungen deren Dichtheit überprüft oder Flüssigkeitsverteilungen detektiert werden.

Als Ergebnis können auch kleinste Spuren des Markierungsmittels unter UV-Licht, selbst bei Tageslicht, sichtbar gemacht werden.

Hier einige technische Daten der UV-Torch Light:

  • Strahlungsstärke: >8.000 µW / cm² (bei 38 cm Abstand)
  • Gewicht: 145 g (inkl. Akku)
  • Leuchtmittel-Typ: LED
  • Reflektor-Typ: Punktlicht

Die UV-Torch Light wird komplett einsatzbereit inklusive zwei Akkus ausgeliefert.

Weitere Informationen über unsere UV-Systeme erhalten Sie auch im TKL Miet-Shop…

Nachgefragt: Was Sie unbedingt über Trotec Elektroheizer wissen sollten …

Es kommt nicht selten vor, dass Kunden und besonders frische Besitzer von Elektroheizern bei kühler werdenden Temperaturen bei der Firma Trotec anrufen. Im Fokus der Fragen stehen Fakten über die Anwendung, sei es über Wartung oder Effektivität. Wir haben einige Fragen gesammelt und wollen eine umfassende Antwort geben, die Sie zugleich vor dem Kauf unterstützen soll.

Elektroheizer TDS 100
Die Kernfrage, die sich meistens direkt zu Anfang stellt, ist die nach den Vorteilen dieser Geräte gegenüber konventionellen direkt gefeuerten Gas- oder Ölheizgebläsen. Auf einen Punkt gebracht sehen die wichtigsten Vorteile dann so aus:

  • Elektroheizer produzieren saubere sowie abgasfreie Wärme
  • Die Geräte verbrauchen keinen Sauerstoff und können so in geschlossenen Räumen genutzt werden
  • E-Heizer strahlen eine trockene Wärme ab, welche sie zur Unterstützung von Trocknungsprozessen geeignet macht

Und wie hoch ist der Stromverbrauch eines solchen Gerätes?
Im Prinzip ganz einfach: der Stromverbrauch entspricht der Heizleistung, gemessen in kW. Hinzu kommen dann noch ca. 15 – 30 W Ventilatorleistung.


Hat ein Trotec Elektroheizer dann den Weg in Ihre Räumlichkeiten gefunden, ist die nächste Frage die nach der gewünschten Raumtemperatur. Wie schaffe ich es also, die Wärmeleistung richtig zu regulieren?

Im Grunde muss es jeder selbst ausprobieren. Das heißt, dass Sie erstmal das Thermostat auf eine Temperatur einstellen und den Heizer laufen lassen. Schaltet sich dieser nun aus, messen Sie beispielsweise anhand eines Thermohygrometers die Lufttemperatur. Ist es Ihnen noch zu kalt, stellen Sie den Regler des E-Heizers weiter nach rechts. Ist es Ihnen schon zu warm, stellen Sie ihn weiter nach links. Messen Sie die Lufttemperatur nach Abschalten des Geräts immer wieder, bis sie Ihren Anforderungen entspricht. Aber keine Sorge, die gewünschte Temperatur ist in der Regel nach zwei Justiervorgängen erreicht.


Elektroheizer TEH 20 T
Interessant wird es dann, wenn der oder die Elektroheizer aufgestellt sind: denn wenn die Räumlichkeiten einfach nicht warm werden und Sie das Gerät schon wieder umtauschen wollen, gibt es noch einen enorm wichtigen Faktor, den viele Kunden zuerst in Betracht ziehen sollten.

Haben Sie überhaupt genug E-Heizer und kann sich die Hitze auch ausreichend von alleine ausbreiten oder steht das gute Stück vielleicht doch als Ablage direkt an einer Wand?
Bitte beachten Sie den Heizer immer möglichst in die Mitte des zu beheizenden Raumes zu stellen. Halten Sie die Fenster und Türen geschlossen und lassen Sie dem Gerät als Minimum 20 cm, als Optimum 1 m Abstand, zu Wänden damit die Luft effektiv zirkulieren kann und kalte Luft auch wirklich draußen bleibt.
In einem mehrstöckigen Objekt wird der Elektroheizer am Besten im untersten Geschoss aufgestellt, denn Wärme steigt stets nach oben. Sehen Sie aber besonders hier nach, ob genügend Heizer vorhanden sind, um den gewünschten Temperatureffekt zu erzielen und ob ggf. sogar Ventilatoren für eine zusätzliche Luftzirkulation benötigt werden. Berechnen können Sie die nötige Heizleistung z.B. über unsere Kapazitätenberechnung.


So vielseitig und leistungsstark die Elektroheizer dann aber sind, erreichen auch sie ihre Grenzen:

  • An einen E-Heizer der TDS Serie lassen sich keine Warmluftschläuche anbringen. Wählen Sie für diesen Gebrauch ein Gerät der TDE Serie.
  • Wollen Sie die Geräte später selbst vermieten, wählen Sie aufgrund der robusteren Ausführungen die Elektroheizer der TDE Serie. Die TDS Serie ist zwar auch für die Vermietung geeignet, jedoch empfehlen wir durch langjährige Erfahrungen mit den Geräten eindeutig die TDE Geräte.

Wenn Sie die Geräte dann im Einsatz hatten, empfiehlt sich eine regelmäßige Gehäusereinigung. Zu empfehlen ist außerdem eine Grundreinigung die mindestens ein Mal im Jahr durchgeführt wird. Die Elektroheizer der TDS und TDE Serie sind ansonsten komplett wartungsfrei.


Weitere nützliche Produktinformationen finden Sie auf unserer Homepage:

TDS Elektroheizer auf einen Blick

Wissenswertes über TDE Elektroheizer

Bequem bestellen können Sie die Trotec E-Heizer auch im Online-Shop