Praxiswissen-Serie ‚Warum schlechte Luft krank macht‘ – So stoppen Sie gesundheitsgefährdende Allergene

Eine allergische Reaktion kann durch vielerlei Ursachen begründet sein: Angefangen von Infekten, die unser Immunsystem durcheinanderbringen, über eine falsche Ernährung bis hin zum Stress. Doch der wichtigste Auslöser für Allergien ist vermutlich die wachsende Luftverschmutzung. Und ganz besonders rückt hierbei der täglich eingeatmete Feinstaub in den Fokus. Wie Sie mit ihm und mit Allergenen überhaupt kurzen Prozess machen, erfahren Sie in der letzten Folge unserer Praxiswissen-Serie.

Weiterlesen