Die richtige Feuchte-Messung nach Wasserschäden

HochwasserInfo05

Stand ein Keller komplett unter Wasser, dürfte klar sein, dass dieser getrocknet werden muss. Doch wie schaut’s in den Geschossen darüber aus? Hier ist eventuell die Feuchtigkeit kapillar aufgestiegen und hat die Fußbodenkonstruktion durchfeuchtet. Ob dies der Fall ist, überprüfen Sie selbst ganz einfach durch die elektronischen Feuchte-Messgeräte von Trotec. Damit ermitteln Sie ebenfalls, ob die Trocknungs-Maßnahme erfolgreich beendet ist und Folgeschäden demnach auszuschließen sind.

Weiterlesen

Alleiniger Testsieger: unser Feuchteindikator BM31!

BM31

Jetzt ist es raus: das BM31 von Trotec ist im Vergleich unter den fünf führenden Feuchtigkeitsmessgeräten alleiniger Testsieger. Das ist das Ergebnis der Untersuchung von „Vergleich.org“, des unabhängigen Verbraucherportals der VGL Verlagsgesellschaft. „Überzeugt hat uns vor allem die einfache und intuitive Bedienung des Geräts.“ Mit diesem Lob fasst das Verbraucherportal seine Auswertung zusammen.

Weiterlesen

Neuer Feuchteindikator BM31 – endlich wieder lieferbar!

BM31 Feuchtindikator

Kaum von uns auf den Markt gebracht – schon war der neue Feuchteindikator ausverkauft. Zu überzeugend sind eben seine großen Vorteile bei der indikativen Bestimmung der Materialfeuchte von Baustoffen und Holz. Zusammen mit dem neuen Design des Gerätes waren dies gute Gründe für den schnellen Ausverkauf – aber ab sofort ist der BM 31 wieder lieferbar!

Weiterlesen

NEU Feuchte-Indikator BM21 – misst schnell Holz- und Materialfeuchte

Feuchte Indikator BM21

Schnell und zuverlässig, praktisch und präzise – wie auf alle MultiMeasure-Messgeräte treffen diese Charakterisierungen auch auf unseren neuen Feuchteindikator BM21 zu. Mit ihm gelingen ruck-zuck die Überprüfung der Feuchtewerte von Holz sowie weicher Baumaterialien.

Und selbstverständlich hält unser MultiMeasure-Markenversprechen auch bei den Konditionen das einmal gegebene Wort: das BM21 gibt’s zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Angebot.

Weiterlesen

Feuchteindikator BM31 im neuen Trotec-Design

Feuchteindikator BM31

Ganz nass? Noch feucht? Schon trocken? Geht es um darum, die Materialfeuchte von Baustoffen oder Holz zu bestimmen, spielt unser neuer Feuchteindikator seine Stärken locker aus: Das gilt beim Bau für die Kontrolle bei der Abtrocknung von Wänden vor dem Verputzen genauso wie beim Auffinden von feuchten Stellen bei der Renovierung von Altbauten.

Und das gilt vor allem für sein neues Design …

Weiterlesen

NEU Feuchte-Indikatoren BM12 u. BM21 messen Holz- und Materialfeuchte

Image Map Feuchtemessgerät BM21 Feuchtemessgerät BM12

Eigentlich sollte nur ausreichend trockenes Holz als Baumaterial oder als Kaminholz verwendet werden. Denn bei Feuchtewerten oberhalb von 20 % droht sonst beim Einbau eine deutlichere Rissbildung und beim Verfeuern sind Gesundheitsschäden sowie Schäden am Kamin zu befürchten. Die Lösung: Überprüfen Sie mit unseren neuen Feuchteindikatoren BM12 und BM21 schnell und unkompliziert den Feuchtegehalt – und das nicht nur beim Holz.

Weiterlesen

Der 1. September 2014 – meteorologischer Herbstbeginn

Unsere Tipps für ein heimeliges Kaminfeuer

Brrr! Schnatter! Frier! Heute ist meteorologischer Herbstbeginn. Wussten Sie eigentlich, dass die Weltorganisation für Meteorologie den Beginn der Jahreszeiten auf die jeweiligen Monatsanfänge vorverlegt hat, um ihre Statistiken wie etwa zu Klimavergleichen einfacher führen zu können? Doch ganz gleich, ob meteorologischer oder astronomischer Herbstbeginn – kühler wird’s mit jedem Tag. Höchste Zeit, ans heimelige Kaminfeuer zu denken … Unsere Tipps:

Weiterlesen

T3000 – ein Gerät für alle (Mess-)Fälle – ideal für Handwerker und Sachverständige

VIEW_tro_blog_multifunktionsgeraet_t3000

Die eigenen vier Wände. Endlich geschafft! Raus aus der Mietwohnung und rein ins Eigenheim. Nach – im Normalfall – im Schnitt etwa einem Jahr Bauzeit kann man zum ersten Mal gemütlich die Füße auf der Couch im neuen Wohnzimmer hochlegen. Davon träumen viele und sowohl Sachverständige als auch Architekten wissen, dass es nicht immer ein Traum bleibt.
Zum Beispiel, wenn es im Winter an verschiedenen Ecken kalt ins Haus zieht oder wenn es an manchen Stellen drinnen sogar feucht wird. Fachleute können einer solchen „Überraschung“ aber nun ganz einfach vorbeugen. Mit dem neuen Multifunktions-Messgerät T3000 von Trotec!

Weiterlesen

Trotec-Flut-Info: Die richtige Feuchtemessung nach Flutschäden

VIEW_tro_blog_banner_hochwasser_2013_feuchtemessung

Wenn der Keller einmal komplett unter Wasser stand ist klar, dass hier getrocknet werden muss. Aber was ist im Geschoss darüber? Kann es sein, dass die trotec_soforthilfe_grafik Feuchtigkeit eventuell kapillar aufgestiegen ist? Ist die Fußbodenkonstruktion durchfeuchtet? Und besonders wichtig ist auch die Frage, wann meine Trocknungsmaßnahme beendet ist und ich nicht mehr mit Folgeschäden rechnen muss? Wichtig für Sie zu wissen ist auch, bis zu welchem Punkt Sie die Trocknung selber durchführen können und ab wann es notwendig ist, einen Experten zu Rate zu ziehen.

Weiterlesen

Zuwachs in der DL-Datenlogger-Familie von Trotec

VIEW_tro_blog_Datenlogger_dl200

Gleich drei neue „Mitglieder“ hat die Datenlogger-Familie von Trotec, um Anwendern aus Industrie, Handwerk und Bauwesen viele neue Möglichkeiten für manipulationssichere Überwachung, Aufzeichnung und Dokumentation zu geben. Die Geräte aus der MultiMeasure Professional-Serie werden Sie vor allem durch ihre professionelle Software für Konfiguration und Messdatenmanagement überzeugen. Und von dem großen Display können Sie selbst aus mehreren Metern Entfernung noch Ihre Messergebnisse ablesen. Weiterlesen