Die Pollensaison startet überall, nur nicht bei Ihnen zu Hause – dank Luftreinigern der AirgoClean®-Serie

Pollenallergiker müssen sich an den kommenden, frühlingshaften Tagen auf eine erhöhte Belastung einstellen. Denn die Pollensaison von Hasel und Erle „wechselt vom Kriechgang in den Turbo“, warnt die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst. Doch für Allergiker gibt es auch gute Nachrichten. Denn draußen mindern FFP2-Masken nicht nur die Gefahr einer Corona-Infektion, sondern halten auch einen Großteil der Pollen-Allergene ab. Und in den eigenen vier Wänden schützen die Luftreiniger der AirgoClean®-Serie zuverlässig vor beiden Gefahren und darüber hinaus vor weiteren Luftverunreinigungen wie etwa durch Feinstaub.

Weiterlesen

Luftverschmutzung: Staubpartikel in Plazenta von Müttern! Luftreinigung: Zuhause und im Büro mit AirgoClean 10 E!

Die Horror-Meldung der letzten Wochen: Staubpartikel wandern durch die Lungen schwangerer Frauen – bis in ihre Plazenta. Und gefährden so die Gesundheit des ungeborenen Kindes. Dabei setzen sich schwangere Arbeitnehmerinnen gleich einem doppelten Risiko aus: Durch die Staubbelastungen am Arbeitsplatz und durch den ‚normalen‘ Feinstaub, der zu Hause auf sie wartet. Weil die Luftverschmutzung in Innenräumen bis zu fünfmal höher sein kann als die Außenluftverschmutzung. Dabei könnte hier wie dort ein Luftreiniger wie der AirgoClean 10 E die Schadstoffe einfach ausschalten.

Weiterlesen

Praxiswissen Trotec: statt auf Augentropfen besser auf professionelle Luftbefeuchtung setzen

Wer im Büro arbeitet, weiß in der Regel auch um das Problem von ständig gereizten Augen. Dadurch hat sich ein quasi inflationärer Gebrauch von Augentropfen eingebürgert. Dabei sind längst nicht alle Tropfen zur Symptomlinderung geeignet. Sind etwa Konservierungsmittel enthalten, kann sich das Problem noch verstärken. Und bei Augentropfen gegen gerötete Augen ist nach kurzer Zeit der Wirkstoff abgebaut, die Durchblutung des Auges verstärkt sich wieder, es trocknet weiter aus. Warum packen wir das Übel nicht einfach an der Wurzel? Bei der oftmals zu trocknen Büroluft?

Weiterlesen

Allergene, Viren und Feinstaub: So erteilen Sie ihnen Hausverbot

Allergiker haben bereits einen Anteil von etwa 30 Prozent an der europäischen Gesamtbevölkerung. Sehr häufig sind dabei Allergien gegen Pollen – landläufig meist als Heuschnupfen bezeichnet. Zur Vorbeugung bei bestehender Überempfindlichkeit sollte man daher Haus und Wohnung bestmöglich gegen Pollen schützen. Doch auch Feinstaub rückt zunehmend als Auslöser allergischer Reaktion in den Fokus. Wie Sie mit ihm und mit Allergenen überhaupt kurzen Prozess machen, erfahren Sie in der letzten Folge unserer Ratgeber-Serie.

Weiterlesen

Praxistipps für Allergiker: Pollen statt Schnee – Pollensaison startet dieses Jahr wieder früher

Keine guten Nachrichten für Allergiker: Das ungewöhnlich milde und warme ‚Winter‘-Wetter sorgt für einen noch früheren Beginn der Pollensaison. Die Pollenexperten des Deutschen Wetterdienstes melden bereits die ersten Pollenflüge: vor allem im Südwesten, aber auch im nordwestlichen Tiefland, wie etwa in der Kölner Bucht, am Niederrhein und Oberrhein sind von den Hauptallergiearten vor allem Hasel und Erle unterwegs. Doch für Allergiker muss guter Rat nicht teuer sein – solange er von Trotec kommt!

Weiterlesen

7 Tipps, wie Sie Allergene durch Hausstaubmilben effektiv reduzieren

In Deutschland leidet etwa jeder Fünfzehnte unter einer Hausstaub-Allergie, die treffender Hausstaubmilben-Allergie heißen sollte. Denn Schuld an der allergischen Reaktion ist nicht der Hausstaub, sondern die darin lebenden Hausstaubmilben. Bis zu 15.000 Milben tummeln sich in nur einem Gramm Hausstaub. Die Hausstaubmilbe ist damit der zweithäufigste Auslöser allergischer Reaktionen – eine Welle, die regelmäßig zur Herbstzeit ihren Höhepunkt erreicht. Lesen Sie in diesem Ratgeber, warum das so ist und was Sie dagegen tun können …

Weiterlesen

Nicht nur Allergiker atmen auf: Luftreiniger und Luftentfeuchter TTK 110 HEPA

Im Pollenflugkalender gehören die Monate Juli/August zu den absoluten Hochzeiten. Entsprechend groß sind die Beschwerden von Allergikern und den bei Atemwegs-Beeinträchtigungen besonders sensiblen Kleinkindern. Wenn dann noch die Luftfeuchte wie derzeit morgens und abends über den zuträglichen Wert von 50 % hinaus steigt, ist schlicht das Wohlbefinden aller Menschen gefährdet. Deshalb ist der Luftentfeuchter und -reiniger TTK 110 HEPA genau das Richtige.

Weiterlesen

Warum Pollen-Allergiker ihren Tagesrhythmus anpassen und auf Luftreinigungsgeräte vertrauen sollten

 

AirgoClean 105 S Image Map AirgoClean 205 S

Jeden Tag rückt der Frühling ein Stückchen näher. Für den Einen beginnt mit der aufblühenden Natur die schönste Zeit des Jahres. Für den Pollen-Allergiker ist dies der Startschuss für den alljährlich wiederkehrenden Heuschnupfen. Weil bei Temperaturen jenseits der 15 Grad die ersten Birkenpollen fliegen, deren Allergene als besonders aggressiv gelten, sollten Betroffene daher mit dem ersten Frühlingswetter ihren Tagesrhythmus anpassen – und auf die professionellen Luftreinigungsgeräte von Trotec vertrauen.
Weiterlesen

Der Frühling ist schon da… Raus in den Garten, wir haben die passenden Angebote ab Montag!

ALLES FÜR DIE GARTENSAISON!

Die überraschenden Temperaturen locken uns raus, es gibt viel zu tun rund um Haus und Garten. Profitieren Sie von unseren aktuellen Angeboten ab Montag, 25.02.! Auch beim Thema Pollen setzen wir auf gesunde Raumluft und haben die passenden Produkte für Sie. Nutzen Sie die Chance unser umfangreiches Produktsortiment und ausführliche Fachberatung zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu genießen!

Weiterlesen

Pollensaison beginnt – welche Frühblüher sind bereits jetzt unterwegs?

Luftreiniger AirgoClean

Meteorologen wissen es und die Allergiker spüren es bereits: die Pollen sind wieder los. Dieses Jahr aufgrund des milden Winters besonders frühzeitig, denn dadurch ist die gesamte Vegetation früher aus dem Winterschlaf erwacht. Und damit beginnt auch der Pollenflug früher als eigentlich erwartet – insbesondere Hasel und Erle sind schwer aktiv unterwegs. Reagieren Sie darauf auch mit Heuschnupfen? Dann sollten Sie wissen, wie Sie den Frühblühern draußen und bei sich zu Hause aus dem Weg gehen können … 

Weiterlesen