Multi-Airhandler TAC XT: Unsere einzigartige Coronaschutz-Lösung für einen sicheren Gastronomiebetrieb in der Pandemie. Hochleistungs-Luftreinigung + Raumbeheizung in einem Gerät

Viele Gastronomiebetriebe bereiten sich mit Blick auf die zunehmenden Infektionszahlen auf eine herausfordernde Wintersaison vor. Die Ansteckungszahlen steigen erneut dramatisch. Vielerorts gilt: „Geimpft, genesen oder getestet – andernfalls wird den Gästen der Eintritt in Restaurants, Kneipen oder Cafés verwehrt. Der Freistaat Sachsen geht noch einen Schritt weiter. Dort wurde mit der neuen Corona-Verordnung die 2G-Regel in Bereichen des öffentlichen Lebens beschlossen. Zutritt zur Innengastronomie haben nur noch Geimpfte oder Genesene. Es ist absehbar, dass andere Bundesländer – angesichts der weiterhin stark steigenden Inzidenzen – bald nachziehen werden.

Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkte trotz Corona?

Keine guten Nachrichten in der Vorweihnachtszeit, in der die Umsätze von betrieblichen Weihnachtsfeiern oder Ständen auf Weihnachtsmärkten als feste Größe eingeplant sind. Für viele Gastronomiebetriebe ist die Weihnachtszeit die umsatzstärkste Zeit im Jahr. Da wäre es geradezu ein Fiasko, wenn diese Erlöse erneut Corona-bedingt ausfallen würden.
Insbesondere größere Firmen, die in normalen Jahren für ordentlich Umsatz in der Vorweihnachtszeit sorgen, sind in diesem Jahr zurückhaltender. Groß ist die Angst vor Ansteckungen unter den Mitarbeitern und damit verbunden auch ein möglicher Imageschaden in der Öffentlichkeit. Was also tun?

Gastro-Experten raten: „Nehmen Sie den Kunden die Angst“

Wer seine Mitarbeiter und Gäste bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen möchte, setzt neben der Umsetzung der AHA+L und 2G bzw. 3G-Regeln auf zusätzliche Lufthygiene. Mobile Hochleistungsluftreiniger wie der TAC V+ von Trotec stellen dabei zuverlässig sicher, dass sich die Virenlast in Innenräumen auf einem niedrigen und weitgehend ungefährlichen Niveau bewegen. Nahezu 100 Prozent aller Krankheitserreger wie SARS-CoV-2 und Influenza aber ebenso weitere Schadstoffpartikel wie Feinstaub und Allergene werden bei der technischen Luftreinigung aus der Raumluft gefiltert – ein hoher zusätzlicher Schutz, der durch gelegentliches Lüften nicht erreicht werden kann. Möglich macht dies die Kombination aus hoher Luftleistung bei gleichzeitig hoher Filterleistung der eingesetzten HEPA-Filter der Filterklasse H14 (zertifiziert nach EN 1822).

Da durch die Corona-Auflagen die Kapazitäten in der Innengastronomie begrenzt sind, setzen immer mehr Restaurants auf eine Fortführung der Außengastronomie auch im Winter. Beheizte Tische im Außenbereich, Zelte oder andere luftige Bauten sollen die Belegungskapazitäten vergrößern, den Kunden die Angst vor umherschwebenden Aerosolen nehmen und sie so auch in der kalten Jahreszeit zu einem Restaurantbesuch bewegen. Um derartige Gastbereiche in den kalten Wintermonaten wirtschaftlich nutzen zu können, hat Trotec die Modellreihe der TAC-Hochleistungsluftreiniger um ein weiteres Model erweitert.

Dürfen wir vorstellen: der Multi-Airhandler TAC XT – ein Multitalent zur professionellen H14-HEPA-Luftreinigung und professionellen Hochleistungs-Raumbeheizung in der Gastronomie.

Seine einzigartige Gerätekonzeption macht den Multi-Airhandler TAC XT zur ersten Wahl für Gastronomiebetriebe. Mit 18 kW Heizleistung (optional 27 kW), einer flexibel einstellbaren Ausblastemperatur bis 75 °C bei gleichzeitig wissenschaftlich empfohlener H14-HEPA-Luftreinigung empfiehlt sich der Airhandler TAC XT insbesondere für temporär errichtete Bauten wie Zelte oder überdachte Terrassenbereiche, um dort für einen hohen Schutz vor virenbehafteten Aerosolen zu sorgen und die Umgebungstemperatur zudem auf angenehme Wohlfühltemperaturen zu regulieren. Denn nichts schreckt einen Gast mehr ab, als unangenehm kühle Temperaturen, Zugluft oder kalte Füße.

H14-HEPA-Luftreinigung mit 360°-Rundumwärme

Der Multi-Airhandler TAC XT ist eine beispiellose Universallösung für mobile Beheizungseinsätze mit zusätzlicher Luftreinigung und empfiehlt sich insbesondere für Einsätze für Zeltbauten oder ähnlichen Gastbereichen ohne Anschluss an die zentrale Heizungsanlage. In den kommenden Wochen und Monaten wird es abends schnell einmal unerwartet kühl. Dann speist der thermostatgesteuerte Multi-Airhandler TAC XT als „Ausgleichsheizer“ die Umgebungsluft der kalten Bereiche so unauffällig wie angenehm automatisch mit zugfreier Wärme und kann auf diese Weise gleichermaßen vorhandene Heizanlagen ergänzen als auch autonom zur Beheizung verwendet werden.

Durch die zusätzliche HEPA-Luftreinigungsfunktion des Multi-Airhandler TAC XT bleibt die Umgebung dabei nicht nur vor Auskühlung geschützt, sondern auch vor viren-, schadstoff- und keimbelasteter Luft. Denn: Überall dort, wo viele Menschen aufeinander treffen, steigt auch die Konzentration von Aerosolpartikeln in der Umgebungsluft, die nach aktuellem Stand der Wissenschaft für 99 Prozent aller Corona-Infektionen verantwortlich sind.

Ein Infizierter Gast kann bereits zur Schließung des Unternehmens führen

Zahlreiche wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass sich bereits mit der Atmung oder beim Sprechen mit dem SARS-CoV-2-Virus behaftete Aeroslpartikel innerhalb weniger Sekunden über mehrere Meter hinweg verbreiten und dort bis zu 5 Minuten infektiös in der Raumluft schweben können. Masken beim Betreten des Restaurants schützen zwar vor Tröpfchen. Aber wer sich mit vielen Personen in einem nur schlecht belüfteten Bereich aufhält, atmet bereits nach wenigen Minuten Luft ein, die zuvor von anderen Personen ein- und wieder ausgeatmet wurde – und dadurch womöglich mit infektiösen Coronaviren belastet ist. Ein infizierter Gast reicht daher bereits aus, um im schlechtesten Fall weitere Gäste und Mitarbeiter zu infizieren.

Multi-Airhandler TAC XT – infektionsgeschützt durch den Corona-Winter

Mit seiner Hochleistungs-Luftreinigungsfunktion ermöglicht der Multi-Airhandler TAC XT direkt am Aufstellungsort die Etablierung von sicheren Aufenthaltszonen für Gäste und Mitarbeiter mit virengefilterter Umgebungsluft. Die Bereiche werden permanent mit gereinigter Luft gespült, wodurch das Infektionsrisiko innerhalb dieser Zonen gegenüber nichtbehandelten Bereichen signifikant sinkt. Mit der integrierten Heizfunktion kann der TAC XT zudem angenehme Rundumwärme verströmen. Diese Doppelfunktion bei gleichzeitig wissenschaftlich nachgewiesener Schutzwirkung bietet kein anderer Luftreiniger.

Erhältlich sind die mobilen Trotec-Hochleistungsluftreiniger der TAC-Serie sowie der Multi-Airhandler TAC XT im Trotec Online-Shop sowie im stationären Trotec-Store in Heinsberg.

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren technischen Infektionsschutz-Lösungen:

Trotec GmbH
Telefon: +49 2452 962-777
kam@trotec.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*