NEU Wallscanner BI20 – ortet stromführende Leitungen sowie Holz und Metall in Wand und Boden

 

Wer ohne zu wissen, was in der Wand steckt, in sie hineinbohrt, darf sich nicht wundern, wenn er auf spannungsführende Leitungen oder Holzunterkonstruktionen trifft. Mit dem neuen Wallscanner BI20 machen Sie künftig ein für alle Mal Schluss mit Bohrschäden und schonen neben Ihrer Bohrmaschine auch Ihre Nerven. Denn bei dem Messgerät vertrauen Sie auf bewährte Markenqualität: Der zuverlässige Wallscanner ist in der Entwicklung, dem Design und der Fertigung zu 100 % von Trotec hergestellt.

Weiterlesen

Vorsicht beim Bohren in Wände – DIN-Norm und Wallscanner helfen!

Wer Spiegel aufhängen und Regale anbringen möchte, muss in aller Regel ein oder mehrere Löcher in die Wand bohren. Kein Problem, solange klar ist, wo in der Wand die Strom- und Wasserleitungen genau verlaufen. Hierzu gibt’s eine DIN-Norm – doch deren Anwendung  kann gerade bei Altbauten nicht vorausgesetzt werden. Deshalb lohnt sich hier die Überprüfung mit einem Wallscanner, wie etwa dem BI15 von Trotec – denn bereits kurze Bohraufsätze können die Leitungen beschädigen oder gar zerstören.

Weiterlesen