Gute Nachrichten für Bibliotheken und Bücherwürmer: Der neuartige Hochfrequenz-Luftreiniger von Trotec ermöglicht auch in Corona-Zeiten ein sicheres Schmökern

Zur Senkung des Ansteckungsrisikos in Bibliotheken und öffentlichen Büchereien hat Trotec den neuartigen Hochfrequenz-Luftreiniger TAC V+ entwickelt. Infektiöse Aerosole (winzig kleine Speichelpartikel), die laut dem Robert-Koch-Institut das Virus über die Raumluft übertragen, werden vom TAC V+ zu 99,995 % aus der Raumluft gefiltert. Aerosole sind nach Meinung von Wissenschaftlern und Virologen eine der Hauptquellen für die Infektion mit dem Coronavirus. Wird die Raumluft hingegen dauerhaft und effektiv „gewaschen“, sinkt die Infektionsgefahr über beim Sprechen und Husten freigesetzte Aerosole nahezu auf Null.

Weiterlesen

Kreis Heinsberg: Paketzusteller DPD setzt Betrieb wegen Corona-Ausbruch vorübergehend aus.

Der Kreis Heinsberg hält die Welt weiterhin in Atem! So musste der Paketzusteller DPD sein Paketzentrum in Hückelhoven (Kreis Heinsberg) aufgrund eines massiven Corona-Ausbruchs schließen. Nach aktuellem Stand sind mindestens 80 der insgesamt 400 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Allerdings stehen noch weitere Testergebnisse aus, die am Montag folgen sollen. Um eine weitere Ausbreitung im Kreis zu verhindern, prüft das Gesundheitsamt mögliche Kontaktpersonen, alle 400 Mitarbeiter befinden sich in Quarantäne.

Weiterlesen

Plexiglas-Hygienewände und Mundschutz schützen vor Corona? Jain – Denn das ist noch nicht mal die halbe Wahrheit.

Die größten Gefahren sind unsichtbar und lauern oft „hinterm Plexiglas-Vorhang“ –  Immer wieder stellt sich die Frage: Schützen Hygiene-Schutzscheiben wirklich vor einer Corona-Infektion? Nur sehr bedingt, warnen mittlerweile fast alle Forscher und weisen auf die Ansteckungsgefahr durch frei schwebende Aerosole hin!

Weiterlesen