Dunkelheizstrahler IRD 2400: elegante Wärmelösung ohne Lichtemission für den Terrassenbereich – wieder verfügbar

Noch zwei Wochen, dann sind die Einschränkungen des aktuellen ‚Lockdown light‘ hoffentlich vorbei. Die Zeit bis dahin kann genutzt werden, um private Terrassen ebenso wie die im Gastronomiebereich optimal auf den dann wieder möglichen Empfang von Gästen vorzubereiten. Denn der Aufenthalt draußen verringert nach wie vor das Risiko einer Viren-Infektion. Gegen die Kälte empfiehlt sich dabei die Ausstattung der Terrasse mit einem wärmenden Infrarot-Strahler. Eine besonders gute Figur macht der IRD 2400 – ein Dunkelheizstrahler, der ohne die oft störende hellleuchtende Röhre auskommt.

Weiterlesen

Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E: schnelle, direkte und blendfreie Wärme gegen die Herbstkälte – Morgen endlich wieder verfügbar

Was nützen einem die tollste Terrasse, wenn es täglich kälter wird? Wer setzt sich da schon gerne länger als nur ein paar Minuten hin? Na, vielleicht demnächst Sie – vorausgesetzt, Sie entscheiden sich für eine komfortable Wärmelösung aus dem Hause Trotec, wie etwa den endlich wieder lieferbaren Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E. Den stellen Sie flexibel neben Tisch und Sitze und sofort verspüren Sie an Beinen und Oberkörper direkte wohlige Wärme. Und weil die hochwertige Carbon-Infrarotröhre dabei bis zu 80 % weniger Lichtstrahlung erzeugt, genießen Sie künftig selbst kalte Herbstnächte bei Kerzenscheinatmosphäre.

Weiterlesen

Wieviel Heizleistung pro Quadratmeter ist ratsam? Die wichtigsten Formeln, die Sie kennen sollten

Komfortabel im Auto fahren statt wie anno dunnemals per Pedes oder per Pferdekutsche, die bequeme Zentralheizung statt Kohlen schleppen: Innovationen wie diese machen gutes Leben täglich ein gutes Stück einfacher – und teurer. Auch wer dank eines IR-Heizstrahlers jederzeit auf seiner Terrasse Wohlfühlwärme genießen möchte, muss dafür genauso wie für alle anderen schönen Annehmlichkeiten in die Tasche greifen. Doch nicht so tief, wie manche annehmen, denn moderne IR-Heizer wärmen günstig mehr Quadratmeter als viele zunächst einmal glauben.

Weiterlesen

Welcher IR-Strahler eignet sich zu welchem Zweck? Festmontiert versus Hochmobil – Lösungen nach Maß

Besitzer von Terrassen entdecken zunehmend, dass sich dort gerade in Corona-Zeiten die Installation einer wärmenden Infrarot-Heizquelle lohnt. Weil es am sichersten ist, Feiern im erweiterten Familien- und Freundeskreis auch in der kälteren Jahreszeit möglichst nach draußen zu verlegen. Doch stellt sich die Frage, welche Heizstrahler-Einsatzvariante für Sie die Richtige ist: Ist es die platzsparende Wand- oder Deckenmontage, um einen vorab festgelegten Bereich zu wärmen? Oder der mobile Standheizstrahler, der mehr Flexibilität verspricht, aber auch Standfläche benötigt?

Weiterlesen