Praxistipps für Allergiker: Pollen statt Schnee – Pollensaison startet dieses Jahr wieder früher

Keine guten Nachrichten für Allergiker: Das ungewöhnlich milde und warme ‚Winter‘-Wetter sorgt für einen noch früheren Beginn der Pollensaison. Die Pollenexperten des Deutschen Wetterdienstes melden bereits die ersten Pollenflüge: vor allem im Südwesten, aber auch im nordwestlichen Tiefland, wie etwa in der Kölner Bucht, am Niederrhein und Oberrhein sind von den Hauptallergiearten vor allem Hasel und Erle unterwegs. Doch für Allergiker muss guter Rat nicht teuer sein – solange er von Trotec kommt!

Bereits mehr als 15 % der deutschen Bevölkerung sind Pollenallergiker – mit zunehmender Tendenz. Dabei stellen die Pollen von Hasel und Erle nur die erste Welle dar, weitere Kandidaten wie die von Birke und Esche sitzen bereits in den Startlöchern. Symptome wie Fließschnupfen, Bindehautentzündung bis hin zu Asthma sind die Anzeichen einer allergischen Reaktion auf den frühen Pollenflug. Falls Sie auch mit diesen oder ähnlichen Beschwerden zu kämpfen haben, sollten Sie wissen, wie Sie den Pollen draußen und bei sich zu Hause am besten aus dem Weg gehen können …

Wie Sie das Allergie-Risiko unterwegs senken

Für den Pollenflug sind zwar zu allererst die Temperatur und Strahlenintensität der Sonne ausschlaggebend, doch hängen Blühzeit der Pflanzen und die Belastung durch Pollen noch von weiteren Faktoren ab. Wenn Sie diese bei Ihren Ausflügen berücksichtigen, können Sie den Pollenwellen ein Schnippchen schlagen.

• Tageszeit: Auf dem Land ist die Belastung durch Pollen am frühen Morgen am höchsten. In der Stadt nimmt sie vor allem abends zu.

• Windstärke: Pollen lieben den ruhigen Flug bei geringer Windstärke. Völlige Windstille begünstigt den Pollenflug extrem.

• Niederschlag: In Phasen längerer Trockenheit schwirren mehr Pollen herum. Nieselregen hingegen verschafft Allergikern in der Regel eine Verschnaufpause. Nach einem kräftigen Platzregen sollten Sie jedoch mindestens eine halbe Stunde lang das Haus hüten, denn heftiger Regen lässt die Pollen quasi explodieren. Dadurch werden feine Allergene freigesetzt, die in die Lunge eindringen und den Heuschnupfen massiv verschlimmern können.

Wie Sie die Allergie-Gefahr zu Hause ausschließen

Wer Fenster und Türen gegen die Pollenflut nicht ständig geschlossen halten will, sollte auf vernünftige Alternativen zurückgreifen. Immer mehr Allergiker vertrauen deshalb auf die professionellen Luftreiniger der AirgoClean-Serie von Trotec, wie etwa den Luftreiniger AirgoClean 10 E oder den AirgoClean 105 S und 205 S.

Der kompakt konstruierte Luftreiniger AirgoClean 10 E reinigt zuverlässig, vollautomatisch und leistungsstark die Raumluft von Pollen. Darüber hinaus befreit er die Raumluft auch von Allergenen wie Tierhaaren oder Schimmelsporen, Feinstaub, Bakterien und chemischen Ausdünstungen. Hinter seinem gelungenen Design verbergen sich zwei jeweils besonders wirkstarke Filter – kombiniert zu einem insgesamt zweistufigen und hocheffektiven Raumluft-Filtersystem: ein Dacron- und ein HEPA-Filter. Beide zusammen schaffen eine Filtereffizienz von 95 % aller in der Raumluft befindlichen Schadstoffe. Ideal für Räume bis zu 20 m²!

AirgoClean 105 S und AirgoClean 205 S sind die Markenedition einer weltweit millionenfach bewährten und vielfach prämierten Luftreiniger-Serie. Beide Luftreiniger der AirgoClean-Serie sind mit den wirkaktiven Aktivkohle-True-HEPA-Filterkombinationen ausgerüstet, welche die sichere Filtrierung von 99,7 % aller luftgetragenen Schadstoffe bis zu einer Größe von nur 0,3 Mikrometern garantiert. Hier haben Pollen keine Chance!

Der AirgoClean 105 S ist bei einer maximalen Luftleistung von 253 m³/h optimal für Räume bis zu 85 m³ geeignet. Der AirgoClean 205 S ist bei einer maximalen Luftleistung von 510 m³/h für Räume bis zu 170 m³ konzipiert. Beide verfügen über einen energiesparenden Automatikbetrieb sowie über eine 1 bis 18 Stunden dauernde Laufzeit der Timer-Funktion.

Luftreiniger der AirgoClean-Serie – günstige Markenqualität von Trotec!

Informieren Sie sich umfassend zu allen Vorteilen, die Ihnen unser Pollen-frei-Luftqualitätsmanagement mit Luftreinigern der AirgoClean-Serie von Trotec bietet. Darüber hinaus profitieren Sie von unseren aktuellen Angebotspreisen, denn Sie erhalten

den Luftreiniger AirgoClean 10 E statt für 69,95 € für nur 49,94 €
den Luftreiniger AirgoClean 105 S statt für 357,00 € für nur 179,95 €
den Luftreiniger AirgoClean 205 S statt für 476,00 € für nur 229,94 €

inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*