Hitzewelle verstärkt Keimgefahr in Wasserbehältern von Luftkühlern: Ein SecoSan® Stick hält dagegen das Wasser monatelang keimfrei und rein.

Hitze satt überall in Deutschland. Dagegen helfen Luftkühler mit ihrer natürlichen Verdunstungskühlung – bei den Geräten muss lediglich der Wassertank mit kaltem Leitungswasser befüllt werden. Doch die aktuelle Hitzewelle macht auch dem Wasser in den Wasservorratsbehältern zu schaffen: Das Wasser ‚kippt‘ wegen der Hitze schneller, Keime und Biofilm könnten sich bilden. Als geeignetes Gegenmittel empfiehlt sich der Einsatz eines SecoSan® Sticks, der das Wasser dauerhaft sauber hält, klar und frei von Keimen und unangenehmen Gerüchen.

Mit dem Einsatz nur eines SecoSan® Sticks bleibt der Wasservorratsbehälter Ihres Luftkühlers monatelang automatisch so rein wie am Tag der Befüllung. Der Grund dafür liegt in der einzigartigen antimikrobiell aktiven Oberfläche von SecoSan®, an der sich mobile Silberionen befinden, welche Bakterien und Keime bei Kontakt hemmen und so an der Vermehrung hindern. Deshalb ist die frühzeitige Beifügung, eines SecoSan® Sticks im Wassertank die beste Prophylaxe gegen eine bei großer Hitze drohende Verkeimung des Wassers. Und natürlich können Sie den Stick darüber hinaus auch noch vielfältig weiter einsetzen, wie etwa in Luftbefeuchtern, Trink- und Brauchwassertanks oder Campingkanistern.

SecoSan® – einzigartige Wasserreinhaltung ‚made in Germany‘

Der SecoSan® Stick wird einfach in den Wasserbehälter eingelegt und hält Ihr Trinkwasser dort sechs Monate zuverlässig keimfrei – testiert von führenden deutschen Prüfinstituten. Der aktive SecoSan®-Wirkstoff erfüllt die Anforderungen der deutschen Trinkwasserverordnung und ist absolut geschmacksneutral. Beim Wasseraustausch kann der Stick einfach wieder entnommen und jederzeit erneut verwendet werden. Das Beste: Im Gegensatz zu klassischen Nachfüllprodukten fallen für den in verschiedenen Größen erhältlichen SecoSan® Stick auf diese Weise nur einmal pro Halbjahr Kosten an.

SecoSan® ist übrigens kein Nanosilber-Präparat, keine Tablette und kein wasserlösliches Pulver- oder Tropfenprodukt. Vielmehr verfügt der aktive SecoSan® Wirkstoff über einen patentgeschützt hergestellten Ionenspeicher mit mikroporöser Oberfläche, die einen selbst-erneuernden, selbstregulierenden Effekt und damit konstante Langzeitwirkung im behandelten Wasser garantiert – eine Über- oder Unterdosierung ist somit ausgeschlossen.

SecoSan® Stick – die bequeme Lösung zur sicheren Wasserkonservierung

Für jede Wassertankgröße finden Sie in unserem Sortiment den passenden SecoSan® Stick. So ist der SecoSan® Stick 10 etwa ideal für Luftkühler-Wasserbehälter bis 10 Liter geeignet, reicht für 6 Monate und hält 3500 Liter Wasser rein. Profitieren Sie darüber hinaus von unserem aktuellen Angebotspreis: Sie erhalten den SecoSan® Stick 10 statt für 14,95 € für nur 9,95 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*