Wie werden IR-Strahler sicher mit Strom versorgt? Wissenswertes zu ‚Überstrom‘ und Belastungsgrenzen

Auf der eigenen Terrasse sitzt es sich nicht nur gemütlicher, sondern auch sicherer – weit ab von den Fährnissen, die uns die Welt da draußen täglich aufs Neue zumutet. Mit der Installation von Infrarot-Heizstrahlern lässt sich auch in der kälteren Jahreszeit weiterhin das heimelige Gefühl wohliger Wärme erleben. Vorausgesetzt natürlich, die IR-Strahler, die ja mit Strom arbeiten, funktionieren zuverlässig und sicher. Deshalb ist unser Thema heute der Schutz vor ‚Überstrom‘ und wie Sie beim Anschließen eines IR-Strahlers einen Kurzschluss im Stromkreis vermeiden.

Weiterlesen

NEU Spannungsdetektor BE16 – endlich lieferbar: von 5 bis 1.000 Volt, stufenlos und berührungslos!

Wer als Heim- und Handwerker ‚spannende‘ Herausforderungen auch künftig sicher bewältigen will, der sollte sich den jetzt endlich lieferbaren Spannungsdetektor BE16 zulegen. Das praktische Schnellmessgerät erkennt zuverlässig Spannungsquellen von nur 5 Volt bis zu 1.000 Volt bzw. 50 Hz bis 400 Hz und zwar stufen- und berührungslos. Und dank unseres aktuellen Angebots ist der Zeitpunkt für einen Spannungsdetektor-Wechsel besonders günstig – sowohl für Ihre Werkzeugkiste wie für Ihre Hemdtasche!

Weiterlesen

NEU Spannungsdetektor BE16 – berührungs- und stufenlose Spannungserkennung zwischen 5 und 1000 Volt

Ein guter Spannungsdetektor gehört als unverzichtbares Prüfgerät seit jeher als Grundausstattung in jede Werkzeugkiste. Doch wie wir alles wissen, ist das Bessere der Feind des Guten – und ein Detektor wie der BE16, der Spannungsquellen bereits ab nur 5 Volt und nach oben bis 1000 Volt erkennt , dazu berührungs- und stufenlos, ist nun einmal das deutlich effektivere Prüfgerät. Zeit also für einen notwendigen Spannungsdetektor-Wechsel – in der Kiste, in der Werkstatt und auch in der Hemdtasche!

Weiterlesen