Allerorten volle Keller – und volle Auftragsbücher für Wasserschadensanierer

tro_blog_banner_wasserschaden

Bei allem Unglück haben die Betroffenen nicht nur unser Mitgefühl, sondern mit Ihnen zum Glück auch einen reaktionsschnellen Sanierungsprofi zur Seite, der sofort Sie die richtigen Lösungen auf Lager hat – und wir die benötigten Geräte!

Weiterlesen

Ralf Liesner, Geschäftsführer von Bautrocknung NRW, im Trotec Interview

tro_blog_banner_interview_ralf_liesner

Im Jahr 1995 gegründet, verwendet die Ralf Liesner Bautrocknung GmbH & Co.KG seit vielen Jahren Maschinen von Trotec und besucht regelmäßig Seminare. Im Trotec-Interview sagte uns Ralf Liesner, was er an unserem Service besonders schätzt und was Social Media in seinem Business bedeutet.

Herr Liesner, erzählen Sie uns bitte ein wenig über Ihre Firma. Wie lange existiert die Ralf Liesner Bautrocknung GmbH & Co. KG schon? Was hat sich in den Jahren seit Gründung verändert?
Seit 1995 gibt es die Firma Ralf Liesner. Am Anfang war ich im Gewerk Sanitär und Heizung tätig. 1997 kamen Bautrocknung und Wasserschadenbeseitigung hinzu. Im Februar 2001 habe ich den Bereich Sanitär und Heizung geschlossen. Seitdem beschäftige ich mich nur noch mit dem Thema Bautrocknung und Wasserschadenbeseitigung. Zurzeit arbeiten 14 Mitarbeiter in meinem Unternehmen. Weiterlesen

Trotec und TKL unterstützen bei der Flut in Großbritannien

tro_blog_banner_hochwasser_flutrabatt

Außergewöhnlich große Regenmengen haben große Teile von Wales und Südengland stark getroffen. Viele Häuser und Wohnungen standen unter Wasser, die Menschen haben erst kürzlich mit den Aufräumarbeiten begonnen. Mit viel Erfahrung in den Bereichen der Bautrocknung und Entfeuchtung wollen Trotec und TKL, nachdem sie 2011 bei den Fluten in Dänemark und 2013 in Deutschland, Frankreich und Österreich geholfen haben, auch Großbritannien unterstützen.

Dass Trotec und TKL immer etwas weiter denken und über den Tellerrand schauen, haben sie schon bewiesen, als sie die Menschen in Dänemark mit 5.000 und in Deutschland, Frankreich und Österreich nach den Fluten mit 8.000 Entfeuchtungsgeräten unterstützt haben. Nun wollen sie auch bei unseren Nachbarn in Großbritannien sowohl mit professioneller Ausrüstung als auch mit fundiertem Know-how ihre Hilfe anbieten. Denn wenn das Hochwasser zurückgeht, beginnt die eigentliche Arbeit erst. Gebäude müssen sofort getrocknet werden, um entstandene Schäden zu beseitigen. Andernfalls kann Schimmel entstehen, der zu langfristigen gesundheitlichen Problemen führen kann. Weiterlesen

Trotec rüstet das Handwerk aus

tro_blog_banner_service_handwerk

Ob Sanierer oder Trockenbauer, Elektriker oder Heizungsfachmann, Wasserschadensanierer oder Dachdecker: Sie arbeiten vor Ort beim Kunden. Dort möchten Sie natürlich eine gute Figur machen und mit Ihrem Service glänzen. Als kompetenter und langjähriger Partner des Handwerks stellt Trotec dafür die richtigen Maschinen und Messgeräte zur Verfügung – und professionelle Schulungen.

Laut einer aktuellen Kampagne von „Das Handwerk – Die Wirtschaftsmarkt von nebenan“ waren am Anfang Himmel und Erde, den Rest haben Handwerker gemacht. Tatsächlich leisten Handwerker in verschiedensten Bereichen wichtige Arbeit. Im Bau-, Elektro- und Holzgewerbe, in der Bekleidungs- und Lebensmittelindustrie sowie in vielen weiteren Sparten sind wir auf handwerkliche Dienstleistungen angewiesen. Damit Ihr Service weiterhin so gut bleibt und damit Sie im sich ständig verändernden Wettbewerb immer auf dem neuesten Stand sind, hat Trotec immer die richtigen Geräte für Messtechnik und Bauwesen. Seit 1994 betreuen und beraten wir als kompetenter Partner zahlreiche Handwerksbetriebe mit Know-how und unserer umfangreichen Produktpalette. Weiterlesen

Trotec-Flut-Info: Die wichtigsten Fakten über Trocknungsgeräte

VIEW_tro_blog_banner_hochwasser_2013_trocknungsdauer

Das Wichtigste bei einer Trocknung ist die Schnelligkeit. Denn je länger sie dauert, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Folgeschäden entstehen. Deshalb kommt es immer wieder zu Fragen, denn wie schnell eine Trocknung vonstatten geht, trotec_soforthilfe_grafikhängt natürlich auch von der Auswahl des passenden Entfeuchtungsgerätes ab. Eine weitere wichtige Rahmenbedingung für eine rasche Kellertrocknung ist die optimale Aufstellposition der Geräte.
Dazu können Sie natürlich auch einen Fachmann zu Rate ziehen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie in Ihrer Region einen guten Experten finden, nutzen Sie unsere Trotec Soforthilfe. Anhand Ihrer Postleitzahl empfehlen wir Ihnen gerne einen kompetenten Fachbetrieb.

Weiterlesen

Profi-Pakete für Bautrocknung: Jetzt bei TKL günstig mieten

Bautrocknung Miet-Pakete

Eines ist klar: Beim Thema Bautrocknung sollte man wirklich nicht am falschen Ende sparen – sonst zahlt man am Schluss nur noch drauf.

Denn wenn die Bausubstanz unzureichend getrocknet ist, drohen Schimmelbildung und andere Feuchtigkeitsschäden, die oft zeit- und kostenintensive Sanierungsarbeiten nach sich ziehen. Auch steigen die Energiekosten in den ersten Jahren um bis zu 200 % an, was eine unnötige finanzielle Belastung darstellt. Daher sollte man bei der Bautrocknung von vorneherein gründlich vorgehen und erst dann die Trocknungsgeräte abbauen, wenn die Bausubstanz auch wirklich trocken ist.

Sparen Sie dafür doch einfach am richtigen Ende – zum Beispiel mit den Profi-Paketen von TKL! Weiterlesen

Winterbaustelle: Teil 2 – Bautrocknung

bautrocknung auf der winterbaustelle

Wie im ersten Teil dieses Artikels beschrieben, ist die Beheizung von Baustellen bei winterlichen Temperaturen in vielen Fällen ökonomisch sehr sinnvoll und beugt vor allem auch Frostschäden wie geplatzten Rohren vor. Aber auch die Trocknung der Bausubstanz wird durch eine Winterbeheizung unterstützt.

Eine Beheizungslösung wirkt bereits während der regulären Bauphase gegen Feuchtigkeit und beschleunigt die Bautrocknung. Elektroheizer eignen sich dabei besonders gut, denn im Gegensatz zu Ölheizern geben diese nicht noch zusätzliche Feuchtigkeit an die Umgebung ab.

Überhaupt ist die Trocknung der Bausubstanz im Winter besonders langwierig, da Kälte und Nässe den Prozess immer wieder verzögern. Feuchtigkeitsintensive Arbeiten wie Estrich- und Putzarbeiten erschweren das Trocknen noch zusätzlich. Doch wer jetzt nicht dagegen angeht, spart am falschen Ende: Feuchte Wände können in den darauffolgenden Jahren zu stark erhöhtem Energiebedarf und bis zu 200% höheren Heizkosten führen. Im schlimmsten Fall führt ein ungenügend ausgetrockneter Bau zu Schimmelbildung, was wiederum sehr hohe Sanierungskosten mit sich bringt.

Wer den Prozess der Entfeuchtung noch beschleunigen möchte, der sollte allerdings aufpassen: Das Motto “Viel hilft viel“ trifft in diesem Fall nicht zu! Eine überdimensionierte Entfeuchterleistung führt nämlich nicht zu kürzeren, sondern sogar zu längeren Trocknungszeiten und damit zu vermeidbaren Energiekosten. Besser, man plant den Bedarf vorher durch – zum Beispiel mit unserem Bedarfsrechner für Entfeuchtungsleistung.

Wer es ganz eilig hat der kann den Prozess der Bautrocknung aber durch den zusätzlichen Einsatz von Ventilatoren unterstützen. Durch die erhöhte Luftbewegung wird die Abgabe von Feuchtigkeit aus der Mauer an die Luft gefördert, von wo sie dann vom Bautrockner besser extrahiert werden kann.

Ganz gleich ob Heizgeräte, Bautrockner oder Ventilatoren, ob mieten oder kaufen – wenn Sie für den Winter noch aufrüsten möchten, beraten wir Sie gerne!

Aus der Praxis für die Praxis: Das TROTEC Schulungscamp A

Trotec Consult - Schulungscamp A

In der zweiten Novemberwoche findet in unserem Schulungscenter in Heinsberg wieder das Schulungscamp A statt. Schwerpunkt der zweitägigen Veranstaltung ist die Auswirkungen von Feuchte in Fußbodenkonstruktionen.

Lassen Sie sich gezielt zu Fußbodenkonstruktionen, den verwendeten Materialien und den Einfluss von Feuchtigkeit informieren. Bei dieser praxisorientierten Veranstaltung stellen wir, im Unterschied zu den jeweiligen Seminaren, neue Erkenntnisse, viele Schadensfälle und Anwendungsbeispiele vor.

Zu den Themenschwerpunkten werden anhand von Praxisbeispielen diese neuen Erkenntnisse und Lösungsansätze unter Anleitung von erfahrenen Experten aus der Praxis und unserem anerkannten Gastdozenten erarbeitet.

Die Vergangenheit zeigte uns,  dass dieser besondere Erfahrungsaustausch, auch zwischen den Teilnehmern, gut angenommen wird.

Dieses Mal dürfen wir Dr.-Chem. Heinz-Dieter Altmann, den langjährigen Vorsitzenden des Arbeitskreises Sachverständige im Bundesverband Estrich und Belag (BEB), als Gastdozenten begrüßen.

Der Termin für das Schulungscamp A ist der 08. – 09. November 2010.

Also am besten gleich anmelden!

Neu im Programm: Der Kompakt-Bautrockner TTK 170 S

Der neue TTK 170 S erweitert unser Angebot professioneller Bautrockner um ein mobiles Hochleistungsgerät der 40-Liter-Klasse. Ausgestattet mit all den vielen Extras, die Sie auch von unseren anderen Luftentfeuchtern gewohnt sind, eignet sich das robuste Kraftpaket für die Neubautrocknung oder Wasserschadensanierung.

Ein besonderer Vorteil des TTK 170 S liegt sicherlich darin, dass seine mobile Konstruktion ihn in den verschiedensten Umgebungen arbeiten lässt und seine verlässliche Technik auch einen unbeaufsichtigten Einsatz ohne Probleme ermöglicht.

Es ist für uns selbstverständlich, dass nützliche Ausstattungsmerkmale wie eine qualitative Heißgas-Abtauautomatik oder ein einstellbarer Hygrostat serienmäßig vorhanden sind. Diese Tatsachen erleichtern nicht nur den gewöhnlichen Entfeuchtungsbetrieb, sondern qualifizieren den TTK 170 S Bautrockner für eine schier endlose Palette unterschiedlicher Anforderungen.

Wenn Sie sich gerne genauere Informationen über den neuen Stern am Trotec Entfeuchter-Himmel holen wollen, finden Sie im Folgenden sehenswerte Links zu technischen Daten und natürlich auch Preisen.


Bestellen Sie den TTK 170 S Bautrockner online im Trotec-Shop.

Hier finden Sie weitere Bautrockner auf einen Blick.

TTK 200 Bautrockner-Gebrauchtgeräte in praktischen Vorteils-Sets erhältlich

Bei der professionellen Bautrocknung ist die richtige Gerätewahl ebenso unerlässlich, wie das passende Zubehör zur Hand zu haben. Es gibt für nahezu jede Raumgröße und fast alle Anforderungen (z. B. Wasserschaden, Neubautrock- nung, Trockenhaltung) einen passenden Kondenstrockner oder eine entsprechende Gerätekombination. Wir präsen- tieren Ihnen an dieser Stelle eine Trocknungslösung, welche dank ihrer speziellen Konzeption und der durchdachten Komponenten ideal für ein weites Spektrum dieser Anwendungsgebiete geeignet ist.

Ihr Vorteil: Da es sich bei diesem Angebot um Gebrauchtgeräte handelt, können Sie dabei ordentlich am Preis sparen, ohne Abstriche in puncto Leistung oder Qualität machen zu müssen!

Denn: Jeder gebrauchte TTK 200 Bautrockner wird von unseren Technikern gründlich auf Mängel überprüft, bei Bedarf repariert und abschließend einem umfangreichen Leistungstest unterzogen. Somit ist es zwar möglich, dass das Gehäuse äußerliche Auffälligkeiten in Form kleinerer gebrauchsbedingter Blessuren aufweist, jedoch die „inneren Werte“ und die Leistung Ihres Entfeuchter trotzdem einem Neugerät entsprechen.


Aber warum überzeugen Sie sich nicht selbst? Machen Sie sich jetzt ein Bild von der Bautrockner-Aktion! Alle weiteren Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Bautrockner TTK 200 als Gebrauchtgerät online bestellen.

Bautrockner TTK 200 als Gebrauchtgerät im 2er-Pack bestellen.

Bautrockner-Set TTK 200 mit Kondensatpumpen-Kit und Einbauhygrostat.

Bautrockner-Set TTK 200 mit Kondensatpumpen-Kit und Einbauhygrostat im 2er-Pack.