Corona: Omikron-Variante XBB.1.5 in Europa auf dem Vormarsch

  • WHO: Entwicklung sollte genau beobachtet werden

  • Gesundheitsexperten: Wirksame Schutzmaßnahmen (Luftreiniger, Hygienekonzepte) sollten vorgehalten werden

Weiterlesen

Schlafprobleme wegen zu trockener Luft im Schlafzimmer? Diese 9 Tipps verhelfen Ihnen zu einem gesünderen Schlaf

Einschlafprobleme am Abend, dafür morgens aufwachen mit verstopfter Nase und Halskratzen. Das sind gerade im Winter bekannte Phänomene, von denen viele Menschen betroffen sind. Die Gründe dafür sind oft in der Heizungsluft zu suchen, die während des Schlafs unsere empfindlichen Nasen-Schleimhäute austrocknen. Damit ist zugleich deren wichtige Schutzfunktion unseres Körpers, etwa gegen Angriffe von Grippeviren, außer Kraft gesetzt. Deshalb sollten Sie gerade im Schlafzimmer auf eine gesunde Raumluftfeuchtigkeit zwischen 40 bis 60 % achten – und dies gelingt Ihnen ganz einfach mit den folgenden Tipps.

Weiterlesen

Kondenswasser am Fenster: Stromsparende Luftentfeuchter helfen dauerhaft günstiger als heizkostenintensives Stoßlüften

Beschlagene Fenster oder gar Kondenswasser an den Innenscheiben sind in der kalten Jahreszeit keine Seltenheit. Ursächlich für diese lästigen Feuchteablagerungen sind zu hohe Luftfeuchtigkeitswerte im beheizten Wohnraum, die verschiedene Ursachen haben können. Ohne entsprechende Gegenmaßnahmen führt dauerhaft feuchte Raumluft zu verschiedenen Problemen wie Schimmelpilzbildung, körperlichen Beschwerden und sogar zu erhöhten Heizkosten.

Weiterlesen

Praxis-Vergleich: Sind Infrarot-Heizplatten der TIH-Serie von Trotec eine Alternative zur Gasheizung?

Jahrzehntelang punkteten Gasheizungen mit niedrigen Betriebskosten. Das ist seit letztem Jahr vorbei. Und auch wenn der steile Kostenanstieg beim Gas zurzeit gebrochen scheint – so günstig wie zuvor wird‘s wohl nimmer. Deshalb rückt die moderne Infrarot-Heizplatte, etwa aus der TIH-Serie von Trotec, im direkten Vorteils-Vergleich immer näher an die Gasheizung heran. Und kann sie teilweise sogar überholen, wie das Abwägen der Vor- und Nachteile beider Heizsysteme zeigt. Vor allem diejenigen, die ihr Infrarotheizsystem mit einer Solaranlage kombinieren können, haben gute Gründe über diese Alternative zur Gasheizung nachzudenken.

Weiterlesen

Die Pegelstände an vielen Flüssen sind deutlich gestiegen. Mancherorts herrscht Hochwasser und die Keller laufen voll. Da kommt der wieder verfügbare Luftentfeuchter TTK 66 E gerade recht, denn er schafft zu Hause und in Gewerberäumen ungesunde Feuchtigkeit aus der Raumluft oder den Wänden und bannt die Schimmelgefahr.

Diesen Januar fällt so gut wie kein Schnee, aber dafür massig Regen, Regen, Regen. Gerne schlüpft diese Regenfeuchte auf Gummistiefeln, im nassen Regenschirm und nasser Outdoorjacke mit ins Haus – und treibt dort in Verbund mit dem beim Kochen und Duschen entstehenden Wasserdampf die Feuchtigkeitswerte in Ihren Räumen in ungeahnte Höhen. Die Folge sind neben einem ungesunden Raumklima auch die nicht zu unterschätzende Gefährdung durch eine schnelle Schimmelbildung. Mit dem endlich wieder lieferbaren Luftentfeuchter TTK 66 E haben Sie diese Gefahren sicher im Griff – und schaffen mit seiner Unterstützung ein gesundes Wohlfühlklima.

Weiterlesen

Schulen und Kitas in Not: Nachfrage nach Trotec-Luftreinigern für Schulen und Kitas zieht erneut an

Volle Wartezimmer in Kinderarztpraxen, keine freien Betten in Krankenhäusern und vielerorts fehlt es an medizinischem Personal. Weil derzeit extrem viele Kinder an Grippe, Atemwegsinfekten mit RS-Viren und Corona erkranken, spitzt sich die Versorgungslage in Kinderkliniken besorgniserregend zu. Erschwerend hinzu kommt ein Lieferengpass bei notwendigen Medikamenten. Insbesondere fiebersenkende Mittel für Kleinkinder sind derzeit Mangelware in den Apotheken.

Weiterlesen

Neue WOCHENDEALS zum Wochenstart! Ab sofort sind die DEALS online erhältlich!

Mit den TOP DEALS kann die Woche starten! Die neuen WOCHENDEALS sind ab sofort ONLINE verfügbar… Jetzt reinschauen und sparen – nur für kurze Zeit, also schnell sein! Weiterlesen

Wintereinbruch in Deutschland – Temperaturen stürzen ab und auch der Schnee kehrt zurück

Niedrige Außentemperaturen und „Schlechtwetter“ sind in vielen Handwerksberufen längst kein Grund mehr für Winterpausen. Enge Termine, ungeduldige Kunden und zunehmender Kostendruck machen es erforderlich, auch in der kalten Jahreszeit durchzuarbeiten. Dabei darf jedoch nicht das erhöhte Verletzungs- und Unfallrisiko aufgrund Kälte, Nässe und Dunkelheit auf Winterbaustellen außer Acht gelassen werden.

Weiterlesen