Neu: Infrarot-Heizplatte TIH 350+ / TIH 650+ – optimal zur Wandtrocknung in Neubauten oder nach Wasserschäden

Die Infrarot-Heizplatten TIH 350+ / TIH 650+ tragen die besten Voraussetzungen für einen effektiven Trocknungsprozess in sich. Denn ein innovativer Materialmix garantiert bei beiden eine absolut gleichmäßige Strahlungsleistung und damit Wärmeverteilung über die gesamte Fläche der Heizplatte. Darüber hinaus sind die TIH-Heizplatten zusätzlich rückseitig gedämmt – das gewährleistet die optimale objektgerichtete Abstrahlleistung sowie die maximale Energieeffizienz.

Die TIH 650+ besitzt eine echte Heizleistung von 650 Watt, die nur knapp halb so hohe TIH 350+ überzeugt mit einer echten Heizleistung von 350 Watt. Aufgrund der kompakteren Heizfläche reduziert sich im Vergleich auch ihr Energiebedarf, welcher übrigens bei beiden Heizplatten mittels integrierten Verbrauchszählers MID-konform ermittelt werden kann. Im Gegensatz zu herkömmlichen Infrarot-Heizplatten, die häufig nur inhomogene Wärmeausbreitungen erreichen, eignen sich beide TIH-Heizplatten optimal zur professionellen Flächentrocknung von Wänden in Neubauten oder nach Wasserschäden. Insbesondere massives Mauerwerk kann im Vergleich zur klassischen Entfeuchtung schneller getrocknet werden.

So funktioniert’s

Thermografische Untersuchungen dokumentieren, dass herkömmliche Infrarot-Heizplatten oftmals nur inhomogene Wärmeverteilungen erreichen, die keine gleichmäßige Flächentrocknung ermöglichen. Im Gegensatz dazu zeichnen sich die TIH-Profi-Heizplatten durch konstante Temperaturwerte und eine sehr gleichmäßige Strahlungsleistung über die gesamte Fläche aus. Zugleich wurden Heizleistung und Wandabstand der TIH so bemessen, dass auch bei Gipsbaustoffen keine Materialaufheizung in gefügedestabilisierenden Temperaturbereichen stattfinden kann. Da beide TIH-Heizplatten geräuschlos arbeiten und keinen Sauerstoff verbrauchen, können sie außerdem auch problemlos in bewohnten Umgebungen eingesetzt werden.

TIH 350+ und TIH 650+ werden mit baugleichen Standfüßen ausgeliefert, was eine gemischte Aufstellung beider Heizplatten mit gleichem Zubehör erlaubt. Zudem sind die Standfüße trotz unverändertem Standmaß nun noch kompakter und lassen sich werkzeugfrei an der Heizplatte befestigen. Hierzu ist statt der bisherigen Schraubverbindung jetzt ein Federbolzen unverlierbar im Standfuß integriert, der bei der Installation sicher einrastet und eine formschlüssige Verbindung mit der Heizplatte gewährleistet. Ziehen, abnehmen, ziehen, aufstecken – fertig! Zum Transport können die Standfüße platzsparend in einer Aufnahmevorrichtung der Platte eingesetzt werden.

Auch bei der optimalen Positionierung sind die Standfüße auf Ihrer Seite, denn sie sind so konstruiert, dass bei Wandanstoß der Füße automatisch für einen optimalen Heizabstand und Wirkungsgrad gesorgt ist.

Vier von vielen Vorteilen, die mir besonders gefallen:

• die Profiqualität „made in Germany“ – Original Trotec-Fabrikation
• die hochwertige Infrarot-Heizplatte, mit echten 350 bzw. 650 Watt Heizleistung
• die innovativen Materialien ermöglichen eine gleichmäßige Wärmeverteilung
• die rückseitige Dämmung gewährleistet maximale Energieeffizienz sowie optimale objektgerichtete Abstrahlleistung

Infrarot-Heizplatte TIH 350+ / TIH 650+ – günstige Profi-Markenqualität von Trotec!

Bestellen Sie die TIH-Heizplatte Ihrer Wahl am besten noch heute zu unserem aktuellen Angebotspreis:

• die Infrarot-Heizplatte TIH 350+ für nur 296,31 €
• die Infrarot-Heizplatte TIH 650+ für nur 416,50 €

inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*