Explodierende Heizkosten im Winter? Nicht mit uns! Mobile Heizgeräte von Trotec sind die clevere Alternative zu hohen Heizkosten!

Wie sich die Zeiten ändern. Den lokalen Energieversorger zum Ende der Vertragslaufzeit zu wechseln, galt viele Jahre als ultimativer Lifehack, um steigende Energiekosten zumindest etwas abzufedern. Jetzt aber steht den deutschen Bürgern ein neuer Preisschock bevor: Die Energiepreise explodieren. Wie sich die Heizkosten im Winter dennoch senken lassen, erfahren Sie in diesem Blog.

Energiepreise in Deutschland ziehen massiv an – bis zu 44 Prozent teurer

Die Gaspreise auf dem europäischen Markt haben ein neues Rekordniveau erreicht – und der kalte Winter steht unmittelbar bevor. Laut einem Bericht vom Handelsblatt ist der Gaspreis im Vergleich zum Vorjahr um satte 130 Prozent gestiegen. Die Gründe sind vielfältig: Sowohl niedrige Lagerbestände aber auch eine steigende Nachfrage angesichts des nahenden Winters sollen eine entscheidende Rolle spielen. Ebenso werden politische Entscheidungen aus Russland als Grund für den steigenden Gaspreis angeführt. Das wirkt sich auf die Heizkosten mit Heizöl aus: von minus 27 Prozent im Jahr 2020 zu voraussichtlich plus 44 Prozent in diesem Jahr, prognostiziert die co2online Beratungsgesellschaft.

Veränderung der Heizkosten einer durchschnittlichen Wohnung gegenüber Vorjahr

Quelle: co2online.de

Für den Endverbraucher sind die Ursachen zweitrangig: Es drohen massiv höhere Heizkosten im Winter. Erste Energieversorger haben bereits auf die hohen Energiepreise reagiert und ihr Neukundengeschäft eingestellt. Wer jetzt noch schnell zu einem günstigeren Anbieter wechseln möchte, wird auf den Webseiten der Unternehmen informiert, dass dies derzeit nicht möglich ist. Was also tun?

Smarte Trotec-Heizgeräte entlasten die Hauptheizung und senken den Energieverbrauch

Laut Informationsdienst Heizspiegel liegt das Sparpotential einer durchschnittlichen Wohnung bei rund 490 Euro pro Jahr. Eine kluge Möglichkeit, um sich dem drohenden Preisschock zu entziehen, eröffnet sich durch den Einsatz mobiler Heizgeräte und smarter Raumthermostate, um die stationäre Heizungsanlage zu entlasten. Mit mobilen Konvektoren, Infrarot-Heizstrahlern, Infrarot-Heizplatten und Ölradiatoren lassen sich temporär genutzte Wohn- und Büroräume unschlagbar schnell und wirtschaftlich beheizen. Komforteinbußen muss man bei der Nutzung mobiler Heizlösungen nicht fürchten – ganz im Gegenteil. Dank cleverer Heizprogramme, Turbogebläse und Nachheizeffekte stehen die gleichermaßen kompakten wie leistungsstarken Mobil-Heizgeräte festinstallierten Heizungsanlagen in nichts nach und übertreffen diese zumeist noch in Puncto Flexibilität und Bedienkomfort.

Praktische Beispiele gefällig? So geht sparen mit Trotec-Heizgeräten!

Lang anhaltende Turbo-Wärme mit Nachheizeeffekt

Im Gegensatz zu trägen Fußbodenheizungen, die aufgrund langer Vorheizzeiten bei spontaner Raumnutzung eher hinderlich als förderlich sind, liefern die praktischen Ölradiatoren der TRH-Serie sofort nach dem Einschalten eine wohlig angenehme Sofortwärme. Und das schneller als herkömmliche Radiatoren, bei denen sich die Raumluft erst nach einiger Zeit mit der ansteigenden Erhitzung der Heizrippen erwärmt. Mobile Ölradiatoren wie der TRH 22 E und TRH 23 E verfügen über ein zusätzliches PTC-Heizelement mit Turbogebläse. Die kalte Raumluft wird über einen Lufteinlass eingesogen, im Geräteinneren elektrisch aufgeheizt und über das Turbogebläse wieder in den Raum hinausgeblasen. Dieses Plus an Heißluft beschleunigt die Aufwärmung des Raumes spürbar, bis das Thermoöl im Ölradiator innerhalb weniger Minuten seine volle Heizleistung entfaltet hat.

Zusatzplus: Das im Radiator verwendete Thermoöl ist ein hervorragender Wärmeenergiespeicher, sodass Sie selbst nach dem Abschalten des Heizgerätes noch bis zu 30 Minuten mit einer anhaltenden Wärmeleistung verwöhnt werden.

Kürzere Heizzeiten, länger anhaltende Wärme! Ganz schön clever!

Kuschlige Wohlfühltemperaturen ohne Vorheizen – direkt auf der Haut

Noch schnellere Wärme auf der Haut erzeugen moderne Trotec-Infrarotstrahler und das besonders effizient. Während Elektroheizer zuerst die Luft erwärmen müssen, damit die Wärme auf die Haut gelangt, erwärmen die als Deckenstrahler, Wandstrahler, und Standgeräte erhältlichen Infrarotstrahler und Infrarot-Heizplatten die Haut und Objekte im Raum direkt – ohne Umweg über die Luft. Die Wärme entwickelt sich unmittelbar, nachdem Sie den Infrarotstrahler eingeschaltet haben. Strahler mit Infrarottechnik sind flexibel und universell einsetzbar. Als Allround-Heizgerät können Sie Infrarotstrahler überall verwenden, sie eignen sich je nach Bauweise für den Innen- und Außenbereich. Wenn Sie einen modernen Infrarotstrahler nutzen, werden Sie die schnelle Wärmequelle bald nicht mehr vermissen wollen und dabei bares Geld sparen.

Energiesparende Thermostatsteuerung zum Nachrüsten

Mit digitalen Steckdosen- oder auch Funk-Thermostaten regulieren Sie bequem und einfach die Raumtemperatur, indem sich das am Thermostat angeschlossene Heizgerät nur dann ein- bzw. ausgeschaltet, wenn die gemessene Raumtemperatur von der im Thermostat eingestellten Zieltemperatur abweicht. So beheizen Sie den Raum immer nur dann, wenn ein Nachheizen erforderlich ist und auch nur so lange, bis die Wohlfühltemperatur erreicht wird. Viele Trotec-Heizgeräte haben diese vorteilhafte Thermostatsteuerung bereits eingebaut. Für Geräte ohne eingebaute Thermostatsteuerung empfehlen sich die preisgünstigen Trotec Raumthermostate – erhältlich als Steckdosenthermostat BN30 und Funkthermostat BN35.

Heizkosten sparen ohne zu frieren – Trotec macht’s möglich

Im Trotec-Onlineshop finden Sie garantiert die für Sie und Ihr Wohn- oder Arbeitsumfeld passende Heizlösung. Ob Heizlüfter, Konvektoren, Heizstrahler, Heizgebläse oder kombinierte Warm- und Kaltluft-Ventilatoren – wir haben sie alle! Zu unschlagbaren Preisen, sofort verfügbar und in einer riesigen Auswahl.

Überzeugen Sie sich selbst:

Sonderposten, Versandretouren und Vorführgeräte

Noch günstiger shoppen Sie im Trotec-Online-Outlet. Hier bieten wir Ihnen stark preisreduzierte Sonderposten, B-Ware, Vorführgeräte und Versandretouren. Heute bestellt, morgen auf dem Weg zu Ihnen nach Hause.

Jetzt Schnäppchen sichern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*