Deutschlandweit droht kommende Woche extremer Starkregen mit bis zu 200 Liter pro Quadratmeter – professionelles Trotec-Equipment gegen Wasserschäden

Führende Meteorologen warnen: Deutschlandweit ist kommende Woche mit Starkregen von 50 bis über 100 Liter zu rechnen. Im Allgäu sollen Spitzenwerte von 100 bis über 200 Liter pro Quadratmeter erreicht werden. Nur der Nordwesten kommt mit meist 20 bis 40 Liter halbwegs glimpflich davon. Die Folgen wären mit Hochwasser geflutete Souterrain-Wohnungen, Ladenlokale und überschwemmte Keller. Gut zu wissen: In solchen Fällen bietet Ihnen Trotec professionelles Equipment für die schnelle Beseitigung der Wassermassen und Wasserschäden.

Hochwasser mit beträchtlicher Überflutungsgefahr droht entlang vieler Flüsse und Land unter in vielen Gemeinden. Auch jenseits von Flüssen und wildgewordenen Bächen werden vielerorts die Kanalisationssysteme die anstürmenden Wassermassen nicht bewältigen können. Hier ist ebenfalls eine Vielzahl überfluteter Ladenlokale und Keller zu befürchten. Noch sind sich die Meteorologen übrigens nicht ganz sicher, ob sich dieses Worst-Case-Szenario tatsächlich so drastisch bewahrheitet. Doch weil sich die Anzeichen dafür langsam verdichten, sollten der kluge Mann und die kluge Frau für den Fall der Fälle wissen, was zu tun ist – und wo sie so günstig wie umfassend ihre professionelle Ausrüstung zur Beseitigung der Wasserschäden erhalten.

Schmutzwasser-Tauchpumpen der TWP-Serie von Trotec

In Kellerräume oder Ladenlokale eingedrungenes Hochwasser ist in der Regel stark verunreinigt. Deshalb empfiehlt sich der Einsatz von speziellen Schmutzwasserpumpen, die unempfindlich gegen größere Partikel und Fremdkörper im Wasser sind. Trotec bietet hierfür die besonders robusten und leistungsstarken Schmutzwasserpumpen aus seiner TWP-Serie an, die aufgrund ihrer hochwertigen Technik eine unentbehrliche Unterstützung bei der Notentwässerung in Folge von Überflutungen sind. Je nach Bedarf und Leistungsvermögen der TWP-Pumpe fördern Sie zwischen 7.500 und 20.000 Liter Wasser aus dem Haus. Pro Stunde!

Gewerbe-Luftentfeuchter TTK 166 ECO von Trotec

Nasse Wände und Böden möglichst schnell wieder trockenzulegen ist entscheidend, um teure Folgeschäden zu vermeiden. Der Gewerbe-Luftentfeuchter TTK 166 ECO schafft in 24 Stunden rund 52 Liter. Darüber hinaus verfügt der Luftentfeuchter über einen externen Kondensatablauf (optional Kondensatpumpe erhältlich), weshalb er sich perfekt für längere unbeaufsichtigte Trocknungs-Einsätze eignet.

Komfort-Luftentfeuchter der TTK-Serie von Trotec

Aufgrund der fortwährenden Unwetter der jüngsten Zeit sind unsere übrigen Profi-Luftentfeuchter leider ausverkauft. Doch wenn Sie nasse Wände und Gegenstände selbst trocknen müssen, werden Sie mit Sicherheit auch unter unseren Komfort-Luftentfeuchtern der TTK-Serie das passende Gerät finden: Auch diese Geräte entfeuchten wie der TTK 127 E bis zu 50 Liter in 24 Stunden!

Ventilator TVM 24 D von Trotec – unterstützt die schnellere Trocknung

Der kostengünstige Ventilator TVM 24 D empfiehlt sich für alle privaten Anwender, die selbst trocknen wollen oder müssen. Denn der kombinierte Einsatz von Bautrocknern oder Luftentfeuchtern mit Ventilatoren kann die Austrocknungszeit von feuchten Wänden und Böden um die Hälfte reduzieren. Dabei sollte jedem Trockner ein Ventilator zur Seite gestellt werden, um signifikant die Trocknungsleistung zu erhöhen, beziehungsweise die Trocknungsdauer zu verkürzen. Die Axial-Ventilatoren der TTV-Serie und der TTV-S-Serie eigen sich übrigens besonders für den Profi-Betrieb.

Trotec ist Ihr starker Partner beim Equipment zur Behebung von eines Feuchte- oder Wasserschadens

Profitieren Sie von der Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Informieren Sie sich am besten noch heute über unser umfassendes Angebot – jetzt im Trotec-Shop! Sie haben weitere Fragen zu Ihrer effizienten Wasserschaden-Sanierung? Rufen Sie uns einfach an unter +49 2452 962 400 – das Trotec-Team freut sich darauf, Sie unterstützen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*