NEU Aircooler PAE 61: 4-in-1-Gerät kühlt, erfrischt, reinigt und befeuchtet die Luft inklusive ‚schrankfreundlicher‘ Reduzierung – endlich verfügbar

Zurzeit macht wenigstens die größte Hitze mal Pause. Aber wen man auch fragt, ob Nachbarn, Freunde, Arbeitskollegen – alle leiden und stöhnen unter der aktuell hohen Luftfeuchtigkeit. Drinnen wie draußen, überall ist es unangenehm schwül-warm. Da kommt ein kühlender Lichtblick wie der endlich lieferbare Aircooler PAE 61 genau richtig. Der fegt mit seinem eisig-frischen Luftstrom durch den Raum und reinigt und erfrischt und befeuchtet auch noch die Luft. Und sieht darüber hinaus mit seinem klassisch edlen matt-Weiß auch noch eis-cool aus. Einfacher und entspannter können Sie praktisch nicht auf-, durch- und befreit einatmen. Versprochen!

Der neue Aircooler PAE 61 bietet Ihnen mit seinem 40 Liter fassenden Wassertank bei einer Verdunstungsleistung von 2,6 Litern pro Stunde mehr als 15 Stunden natürliche Kühlung – ohne Chemie, ohne energiehungrigen Kühlkompressor und ohne störende Abluftschläuche. Kombiniert mit dem stufig regelbaren Gebläse kühlt das Multitalent so aufgeheizte Wohn- und Schlafräume, Büros und Cafés in Windeseile locker auf ein angenehmes Temperaturniveau herunter und ist die optimale Lösung für Räume bis zu 72 m2 bzw. bis zu 180 m³. Das Beste: Sollten Sie den Luftkühler einmal nicht benötigen, können Sie ihn ‚schrankfreundlich‘ von 98 cm auf kompakte 70,5 cm reduzieren.

So funktioniert’s

Der neue Aircooler PAE 61 senkt die Temperatur der Raumluft durch die innovative Honeycomb-Kühltechnologie auf ganz natürliche Weise: Beim Durchströmen seines feuchten Wabenfilters wird die Raumluft durch den Entzug der Wärmeenergie abgekühlt, mit Kalt- bzw. Eiswasser befeuchtet, im Luftfilter von Staub, Flusen oder Tierhaaren gereinigt und als eisig frischer Luftstrom in den Raum ausgeblasen. Und falls sich die große Hitze wieder meldet, wird das 4-in-1-Gerät auch damit spielend fertig. Denn steigende Temperaturen bewirken ebenfalls eine Steigerung der Kühlleistung des PAE 61. Je wärmer die Temperaturen werden, desto schneller verdunstet die Feuchtigkeit und umso mehr Verdunstungswärme wird der Luft entzogen.

Gleichzeitig unterstützt der PAE 61 auch die körpereigene Immunabwehr im Kampf gegen luftgetragene Krankheitserreger wie etwa Grippeviren und SARS-CoV-2. Denn eine zu geringe Luftfeuchtigkeit trocknet die Nasenschleimhäute aus und macht sie für Viren durchlässiger. Eine optimal befeuchtete Luft stärkt hingegen die körpereigenen Abwehrkräfte. Als Luftbefeuchter für den Ganzjahreseinsatz überzeugt der PAE 61 mit einer starken Befeuchtungsleistung von 2,6 l/h, um die Luftfeuchtigkeit dauerhaft im empfohlenen Bereich von 40 – 60 % zu halten.

Gleichermaßen komfortabel wie stromsparend ist die integrierte Timer-Funktion um den PAE 61 nach einer individuell voreingestellten Zeit vollautomatisch ein- oder abzuschalten. Die Betriebszeit bis zur Autoein- bzw. abschaltung ist in 1-Stunden-Schritten von 1 bis 15 Stunden einstellbar. Praktisch ist die Einschalt-Timer-Funktion beispielsweise im Büro, damit die Geschäftsräume schon bei Arbeitsbeginn auf angenehme Temperaturen heruntergekühlt sind. Oder im Schlafzimmer, damit einen das Gerät mit einer frischen Brise in den Schlaf wiegt, um sich danach stromsparend bis zum nächsten Morgen auszuschalten. Übrigens ist die gesamte Funktionsvielfalt bequem per Fernbedienung vom Sofa aus steuerbar!

Wahre Größe auf kleinstem Raum zeigt der PAE 61 schließlich bei der Einlagerung und beim Transport. Das obere Geräteteil lässt sich mit nur zwei Handgriffen lösen und kopfüber im unteren Wassertank versenken. Durch diese praktische Aufbewahrungsfunktion verringert sich die Höhe des Gerätes auf schrankfreundliche 70,5 cm. Ebenso pfiffig und durchdacht sind die seitlich eingelassenen Griffmulden, um den Luftkühler einfach und bequem zu seinem Einsatzort zu tragen.

Vier von vielen Vorteilen, die mir besonders gefallen:

  • das 4-in-1-Gerät inklusive Luftkühlung, Lufterfrischung, Luftreinigung und Luftbefeuchtung
  • die natürliche Luftkühlung durch Verdunstungskälte mit Honeycomb-Technologie
  • die Möglichkeit des Betriebs mit 4 mitgelieferten Kühlakkus oder Eiswürfeln zur Steigerung der Kühlleistung
  • die hohe Verdunstungsleistung von 2,6 Litern pro Stunde

Design-Aircooler PAE 61 – Markenqualität von Trotec

Profitieren Sie von der Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Bestellen Sie am besten noch heute den leistungsstarken neuen Aircooler PAE 61 in klassisch edlem matt-Weiß statt für 349,94 € für nur 249,95 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*