Die Belegreife von Estrichen schnell und sicher prüfen. Die KRL-Messkammer CRH100 von Trotec macht’s möglich!

Professionelle Bodenbeleger, Gutachter und erfahrende Handwerker wissen: Bevor mit Bodenbelagsarbeiten auf frischen Unterböden begonnen werden kann, muss mineralischer Estrich zunächst einmal richtig austrocknen. Andernfalls kann es bei der Verlegung von Holzfußböden (Parkett, Holzdielen oder Holzfaserplatten) zu Quellverhalten und Aufwölbungen kommen, da sich das Trägermaterial aufgrund eindringender Feuchte ausdehnt. Die Folge: Der bereits verlegte Boden muss teuer entfernt und nach ausreichender Trocknung des Unterbodens neu verlegt werden. Ein teures und vermeidbares Problem, das sich durch eine vorherige Belegreifeprüfung nach der KRL-Methode mit Trotec-Messtechnik zuverlässig vermeiden lässt.

Mit der KRL-Messkammer CRH100 bietet Trotec für die Restfeuchtemessung in Estrichen eine von der TKB (Technische Kommission Bauklebstoffe (TKB) des Industrieverbands Klebstoffe e.V.) zertifizierte Lösung an. Für eine sichere Messung des Feuchtegehalts wird das Multifunktionsmessgerät T3000 mit Klimasensor TS 230 SDI empfohlen. Ebenso können aber auch Fremdfabrikat-Sensoren mit einem Durchmesser von 12 mm verwendet werden.

Wann ist ein Estrichuntergrund bereit für die Belegung mit Holzdielen oder Parkett?

Die KRL-Methode mit der neuen KRL-Messkammer CRH100 von Trotec ermöglicht in nur vier Schritten die schnelle Messdurchführung zur Belegreifeprüfung neu verlegten Estrichs:

  1. Schritt: Es wird eine Probe über den gesamten Querschnitt des Estrichs entnommen und in einen Beutel gefüllt.
  2. Schritt: Das Probenmaterial wird zerkleinert, sodass das gesamte Prüfgut eine Körnung nicht größer als 8 mm aufweist.
  3. Schritt: Anschließend wird die KRL-Messkammer CRH100 mit der Materialprobe befüllt.
  4. Schritt: Zu guter Letzt muss nur noch die Kammer verschlossen und der Sensor eingeführt werden und schon kann die Messung beginnen.

Sobald sich der Messwert stabilisiert und nicht mehr verändert, spätestens jedoch nach 30 Minuten, zeigt das Trotec-Messgerät T3000 ein aussagefähiges Messergebnis zur Feststellung der Belegreife an.

Hört sich einfach an? Ist es auch!

Das bestätigen uns erfahrene Bodenverleger, die unsere KRL-Messkammer CRH100 in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft haben. „Mein erster Eindruck: Super!“, schreibt ein Verlegeprofi, der sich lange Zeit einzig auf die CM-Messung zur Prüfung der Belegreife verlassen hat, nun aber auf die kombinierte Feuchtemessung der KRL- und CM-Methode setzt. Der vergleichsweise günstige Preis einer KRL-Messkammer CRH100 ermöglicht in der Praxis parallele Messungen mit mehreren Messkammern, was einen spürbaren Zeitgewinn bei der Belegprüfung mit sich bringt.

Auch das Handling der Messkammer für die Materialprobe weiß zu überzeugen: „Das Gewinde greift hervorragend mit spürbarem Widerstand beim Eindrehen und einem klaren Endpunkt. Das Gewinde für den Sensor ist ebenfalls vorteilhaft und die Einbindung der Dichtung hervorragend gelöst.“, berichtet uns ein Bodensachverständiger für das Estrich- und Parkettleger-Handwerk. Der Ingenieur hat in der KRL-Messkammer von Trotec endlich ein System gefunden, das seinen hohen Ansprüchen an Funktionalität und Design gerecht wird. Sein Fazit: „Dadurch dass Gehäuse und Dichtungen durchgehend schwarz sind, fällt gar nicht auf, dass Dichtungen überhaupt verbaut sind. Die dicken achteckigen Platten liegen sehr gut und griffig in der Hand. Insgesamt eine gelungene und absolut professionelle Ausführung.“

Sie wollen mehr über die KRL-Methode mit CHR100-Messkammer erfahren?

Dann besuchen Sie uns doch einfach im Trotec Profi-Center, unserem Heinsberger Kompetenzzentrum für angewandtes Fachwissen. Hier präsentieren wir Ihnen nicht nur unsere herausragende Produktvielfalt für die professionelle Bodenverlegung und dafür notwendige Werkzeuge und Messmethoden. Sie können die Geräte in unseren Seminaren und Schulungen auch direkt hautnah erleben und in eigens dafür errichteten Schulungsbereichen selbst ausprobieren. Auf Wunsch unter fachlicher Anleitung, als Einzel- oder Firmenschulung oder um die Mitarbeiter zusätzlich im Umgang mit neuen Geräten und Messmethoden zu qualifizieren.

Innovativ, einzigartig und typisch Trotec – unser Profi-Center in Heinsberg

Erhältlich sind die KRL-Messkammer CRH100 und das Multifunktionsmessgerät T3000 auch online im Trotec-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*