Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

tro_blog_Luftbefeuchter_banner

Gerade in Kindertagesstätten und Schulen, wo sich viele Kinder stundenlang die Räume teilen, breiten sich Krankheiten rasant aus. Auch mit der Konzentrationsfähigkeit der Kleinen ist es oftmals nicht weit her. Die Ursache liegt oft im wahrsten Sinne des Wortes in der Luft.

Häufig herrscht in den Gruppenräumen und Klassenzimmern nämlich eine stickige und trockene Luft. Und die macht den Kindern das Spielen beziehungsweise das Lernen schwer. Sie sind anfälliger für Krankheiten und der Sauerstoff im Blut wird langsamer transportiert. Daher sollten die Träger von Kitas und Schulen darauf achten, dass die Räume mit zusätzlicher Technik ausgestattet sind, die eine optimale Luftfeuchtigkeit ermöglicht. Trotec bietet verschiedene Luftbefeuchter und Luftwäscher an, die auf Knopfdruck bestes Klima erzeugen. So können die Eltern ihre Kinder wieder beruhigt in den Kindergarten oder zur Schule bringen.

Gesunder Schutz in Kitas und Schulen

Kaum hat der Herbst Einzug gehalten, beginnt für die Eltern eine bewegte Zeit. Kennen Sie das Problem? An einem Tag schicken Sie Ihren Nachwuchs in den Kindergarten, schon hat sich das Kind eine ordentliche Erkältung eingefangen. Und: Ist diese gerade auskuriert, kommt das Kleine nach wenigen Tagen erneut mit Husten und Schnupfennase nach Hause. Oftmals sind nicht die fehlenden Mützen oder feuchte Schuhe die Ursache der Krankheiten. Das Übel liegt in der Regel in der Raumluft, die die Kinder stundenlang in den Kindertagesstätten und Schulen einatmen. Sobald es draußen kälter wird, werden die Heizungen in den Gruppen- und Klassenräumen in Betrieb genommen. Und die bescheren neben der Wärme leider auch trockene Luft. Die sorgt wiederum dafür, dass die Schleimhäute der Kinder trocken und anfällig für die Aufnahme von Viren und Bakterien werden. Zudem fühlen sich die Viren bei trockener Raumluft so richtig wohl und haben die besten Bedingungen sich auszubreiten. Denn es fehlt der Wasserdampf in der Luft, der die Viren bindet. Daher gilt es, gerade in den kälteren Monaten, für eine optimale Befeuchtung der Raumluft in Kitas und Schulen zu sorgen – für die Gesundheit unserer Kinder.

Waschmaschinen für die Luft

Ausgiebiges Lüften und das Bestücken der Zimmer mit Pflanzen hilft gerade in Lerneinrichtungen kaum etwas. Zu stark werden die Räume beheizt, damit die Kinder nicht frieren. Ideale Partner sind die Luftbefeuchter und Luftwäscher von Trotec, wenn es um die Gesundheit unserer Kinder geht. Denn die platzsparenden Modelle sind in kurzer Zeit in einer Raumecke aufgestellt und sorgen auf Knopfdruck für optimale Luftfeuchtigkeitswerte. Das besondere Plus: Sie befeuchten nicht nur sondern filtern auch die Luft, die die Kleinen täglich über Stunden einatmen. Dabei fallen die Geräte kaum auf – weder optisch noch durch laute Betriebsgeräusche. Sie arbeiten quasi versteckt und im Flüstermodus zuverlässig für die Gesundheit unserer Kinder.

Für jeden Bedarf das passende Modell

Doch was eignet sich nun besser für die Luftbefeuchtung in Kindergärten und Schulen? Ein Luftbefeuchter oder ein Luftwäscher? Das kommt auf das Einsatzgebiet an. Eine effektive Befeuchtung und Filtrierung der Luft in größeren Räumen schaffen vor allem die leistungsstarken Luftbefeuchter wie der kompakte B 200 eco mit einer Befeuchtungsleistung von bis zu 43 Liter pro Tag oder auch der robustere B 400, der die Luft in Räumen bis zu 800 Kubikmeter zuverlässig befeuchtet. Hier muss das Personal lediglich einmal den gewünschten Luftfeuchtewert einstellen, und schon reguliert der hygrostatgesteuerte Luftbefeuchter seinen Betrieb automatisch. Alle Trotec Luftbefeuchter-Modelle arbeiten nach dem zuverlässigen Verdunstungsprinzip. Das bedeutet, dass sich weder Kalk auf dem Interieur ablagert noch dass sich Kondensat bildet. Außerdem kann es nicht zu einer Überfeuchtung der Raumluft kommen.

Besonders handlich und formschön aber nicht weniger effektiv sind die Luftwäscher der AW-S-Serie von Trotec. Die Luftwäscher eignen sich eher für kleinere Räume – beispielsweise für den Einsatz in den Schlaf- und Nebenräumen in den Kindertagesstätten, wo die Kleinen zwischendurch zur Ruhe gebettet werden. Sowohl der AW 10 S als auch der AW 20 S saugen die Raumluft an und führen sie an rotierende Befeuchterscheiben vorbei, wo sie mit Feuchtigkeit angereichert wird. Flüsterleise Betriebsgeräusche, ein kompaktes Design und nichts als frische, saubere Luft bieten die kleinen Luftwäscher. Und: Bei dem Luftwaschprozess bleiben Schmutzpartikel wie Pollen, Haare und Staub an der Befeuchterscheibe haften und werden im Auffangbehälter gebunden. Zusätzlich bietet der AW 20 S – je nach Betriebsmodus – eine gründliche HEPA-Filtrierung der befeuchteten Luft. Allergiker können also aufatmen mit dem AW 20 S.

Ein Extra-Schub Konzentrationsfähigkeit 

Natürlich steht die Gesundheit der Kinder an oberster Stelle. Aber auch die Steigerung der Leistungsfähigkeit ist ein Aspekt, der nicht zu verachten ist. Zu trockene Luft bewirkt, dass der Sauerstoff schlechter aufgenommen und im Blut transportiert wird. Wo also die Raumluft mit Feuchtigkeit angereichert wird, können die Kinder wieder tief durchatmen, was die Aktivität und die Motivation steigert. Gleichzeitig wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht, was den Kleinen bei kniffligen Spielen, beim Basteln und beim Lernen und beim Schreiben von Klassenarbeiten deutlich zugutekommt.

Die Vorteile des Luftbefeuchters B 400

  • Zuverlässige und effektive Luftbefeuchtung für beste Gesundheit und Konzentrationsfähigkeit
  • Übersichtliches Bedientableau mit Hygrostat- und Gebläseregler sowie Zustandsanzeigen
  • Rotierendes Verdunstungsvlies reinigt und wäscht die Luft
  • 2-Stufen-Gebläse
  • Abschaltautomatik
  • Verstellbares Ausblasgitter
  • Robuste Konstruktion aus pulverbeschichtetem Stahlblech
  • Optimale Luftzirkulation durch integrierten Wandabstandhalter
  • Leiser Betriebsmodus
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Vorteile der Luftwäscher der AW-S-Serie

  • 3-in-1-Kombigerät zur Geruchsbeseitigung, Luftreinigung und Luftbefeuchtung
  • Die Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit
  • Plasmagenerator zur Eliminierung von Gerüchen und Schadstoffen in der Raumluft
  • Verschiedene Betriebsmodi plus flüsterleisem Nachtmodus
  • Ein großes Wasserreservoir (9 Liter) für lange wartungsfreie Einsätze
  • Benötigen nur Leitungswasser (kein teures, destilliertes Wasser)

Zusätzliche Vorteile, die der AW 20 S bietet:

  • Intelligenter Kombisensor zur gleichzeitigen Messung von Luftfeuchtigkeit und Luftqualität ermöglicht einen energiesparenden Automatikbetrieb
  • Ganzjährig zur Luftreinigung und Geruchsbeseitigung nutzbar dank separat zu- und abschaltbarer Luftbefeuchtungs- und Plasmafunktion
  • Der austauschbare Vorfilter befreit die Luft zuverlässig von grobem Hausstaub oder Tierhaaren
  • Aktivierbare HEPA-Filter-Funktion für maximale Luftreinigungseffizienz: Der HEPA-Filter filtert feine Partikel wie Pollen, Milbenkot, Pilzsporen, Staub und Feinstaub
  • 3-stufiges Lichtsignal zeigt die Luftqualität im Raum an (Blau, Gelb, Rot)

Luftbefeuchter und Luftwäscher für optimale Raumluft – einfach bestellen im Trotec-Onlineshop!

Trotec bietet Ihnen alle Luftbefeuchter und Luftwäscher zu fairen Preisen im Onlineshop. Hier können Sie jederzeit Ihre Auswahl treffen und bequem bestellen. Ein Tipp: Greifen Sie schnell zu. Denn der Luftbefeuchter B 400 ist zurzeit für nur 179,95 Euro anstatt für 399,95 Euro inkl. MwSt. zu haben. Auch der Luftwäscher AW 20 S ist günstig zu haben. Er kostet momentan nur 399,95 Euro anstatt 499,94 Euro inkl. MwSt.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aus der Praxis abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/gesunder-schutz-in-kitas-und-schulen/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de