Trotec Erfahrung: Die optimale Raumluftfeuchte für Holzboote im Winterquartier

Vor ein paar Tagen erreichte unseren Verkaufsberater die E-Mail eines zufriedenen Kunden aus Finnland. Darin schrieb er, dass er sich mit dem Kauf einer alten Holzrumpf-Yacht einen lang gehegten Traum erfüllt habe. Weil er sein Boot hegt und pflegt und auch im wetterfesten Winterquartier optimale Klimaverhältnisse für das wertvolle Schiff herstellen möchte, hat er sich den Raumluftbefeuchter B 400 von Trotec zugelegt. Über die Arbeiten am Boot und die Einsatzmöglichkeit des B 400 handelt sein Video: https://youtu.be/Gg3atn4mi1A

Der Luftbefeuchter B 400 ist einfach und bequem zu bedienen und sorgt in seinem Winterlager für eine konstante Luftfeuchtigkeit von 65 Prozent. So verhindert er ein mögliches Austrocknen der sensiblen Holzplanken und sorgt gleichzeitig dafür, dass die frische Lackierung in der trockenen Luft nicht reißt.
Wir sagen vielen Dank für die freundliche Mail und das tolle Video! Wir wünschen Ihnen und allen anderen Bootseignern schon jetzt eine schöne neue Saison, Schiff Ahoi und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

Anmerkung der Redaktion: Je nachdem, wie die klimatischen Verhältnisse im Winterquartier sind, kann es auch durchaus sinnvoll sein, statt eines Luftbefeuchters einen Luftentfeuchter einzusetzen. Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Sortiment an mobilen Luftbefeuchtern sowie leistungsstarke Entfeuchtungsgeräte zur Trockenhaltung großer Lagerhallen und Garagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*