Hitzewellen-Alarm im ‚Weingang‘ der Burgstuben Residenz: jetzt sorgt ein Klimagerät der PT-Serie für ‚bekömmliche‘ Temperaturen


Bei uns in Heinsberg-Randerath steht die Burgstuben Residenz mit ihrem Gourmet Restaurant sowie dem Bistro für anspruchsvolle Sterneküche. Exzellentes Essen trifft dabei auf eine hervorragende Weinauswahl, für die Geschäftsführer und Sommelier Ronny Schreiber sich verantwortlich zeichnet. Er lagert seine edlen Tropfen im berühmten ‚Weingang‘ der Residenz in Weinklimaschränken – doch bei Temperaturen über 40 Grad kommen auch diese an ihre Grenzen und drohen zu kollabieren. Trotec hilft schnell und unkompliziert vor Ort – mit dem Klimagerät PT 6500 S und der Untertürverbindung PlanoPT

Das besternte Gourmet Restaurant von Ronny Schreiber und den zwei weiteren Geschäftsführern sowie Küchenchefs Alexander Wulf und Marcel Kokot gilt weit über die Region hinaus als Schmecklecker-Paradies und Eldorado für Weinkenner und -genießer. So umfasst der gut sortierte ‚Weingang‘ zwischen Restaurant und Bistro rund 650 Positionen mit großen Lagen aus Deutschland und Österreich, Spanien und Italien und darüber hinaus absolute Geheimtipps aus Ungarn, Georgien, Armenien, Holland und Kanada. Spitzenweine allesamt, die der Lagerung bei genau geregelter und vor allem konstanter Temperatur bedürfen, weil sich nur so edle Weinkultur und höchster Trinkgenuss vereinen lassen.


Genau das garantieren normalerweise die klimatisierten Weinschränke. Doch bei Temperaturen über 40 Grad gehen auch die besten Weinschränke in die Knie – es droht ein massiver Kühlungsausfall der zu erheblichen Einbußen an Trink- und Genussqualität führt. Deshalb läuteten in den letzten Tagen in der Burgstuben Residenz alle Alarmglocken. Von da bis zu einer professionellen Beratung durch die Klimatisierungsexperten von Trotec war es nur ein kurzer Weg: Wie sieht unser Kühlungskonzept für die Premium-Weinsammlung bei den aktuellen Hitzewellen aus? Welche Kapazitäten braucht es, um den ‚Weingang‘ auf erträgliche Temperaturen herunter zu kühlen? Und natürlich: kaufen oder mieten – was kostet was?

Unsere erste Empfehlung: eine speziell für den mobilen Vermiet-Einsatz konzipierte Klimaanlage

Wir empfahlen für den Einsatz im ‚Weingang‘ die besonders leistungsstarke und mobil einsetzbare Split-Klimaanlage PT 6500 S – speziell konzipiert für die harten Anforderungen im permanenten Vermiet-Einsatz. Die PT-Klimaanlage überzeugt durch maximale Kühlleistung in einer so transportfreundlichen wie robusten Split-Konstruktion und ermöglicht ein Herunterkühlen der Raumtemperatur bis auf 10 °C. Dazu zeichnet sie sich durch eine hochwertige qualitative Verarbeitung, hohe Wartungsfreundlichkeit sowie Zuverlässigkeit im Kühlbetrieb aus. Das Gerät arbeitet mit einer 230-V-Standard-Stromversorgung und verfügt über spezielle Schlauchleitungen zur Verbindung mit dem externen Wärmetauscher. Vor Ort lässt sich das PT-Kühlaggregat in wenigen Minuten installieren und in Betrieb nehmen.

Um alle Fragen rund um den Einsatz des vermietbaren Kühlaggregats kümmert sich bei uns die TKL, das Mietcenter der Trotec-Gruppe.

Unsere zweite Empfehlung: die Untertürverbindung PlanoPT

Warme Luft muss über die Schlauchleitung einer Split-Klimaanlage nach draußen abtransportiert werden, ohne dass sie durch die geöffneten Fenster oder Türen sofort wieder hereinströmt. Trotec hat hierzu eine revolutionäre Lösung gefunden: die Untertürverbindung PlanoPT, das ideale Zubehör für jedes wassergekühlte PT-Klimaaggregat. Dank ihrer ultrakompakten Bauart mit nur 5 mm Mittelteilhöhe ist die PlanoPT perfekt für flexible Untertür-Durchleitungen geeignet. Das Strömungsdesign des wasserdichten Mehrkammersystems wurde speziell für die Durchflussraten der PT-Klimaaggregate optimiert und garantiert die störungsfreie Durchleitung ohne Gegendruck.

So bewertet Top-Sommelier Ronny Schreiber den Einsatz von PlanoPT …

„Unsere Sterneküche im Gourmet Restaurant und dem Bistro ist gerade für ihren unprätentiösen Umgang mit den Konventionen der gehobenen Gastronomie bekannt. Gleichwohl steht der Anspruch unserer Gäste an ein exklusives Genusserlebnis selbstverständlich für mich und unser Team im Fokus. Dazu gehört im Sommer ein möglichst angenehm kühler Gästeraum und dazu gehört vor allem ein bei der richtigen Temperatur perfekt gelagerter Wein. Doch die Wahnsinnshitze drohte in unserem Weinbestand ein Fiasko anzurichten.

Dank der schnellen Unterstützung von Trotec konnten wir das in letzter Sekunde noch verhindern. Die Split-Klimaanlage kühlt rund um die Uhr im ‚Weingang‘ und so funktionieren auch alle meine Weinschränke wieder gut. Ganz nebenbei kühlt das Klimagerät auch noch unser Restaurant auf angenehme Temperaturen, unsere Gäste sind begeistert. Natürlich ist die Möglichkeit eines 24 Stunden-Einsatzes dem genialen PlanoPT von Trotec geschuldet. So konnten wir alle Schläuche unter den abgeschlossenen Türen durchverbinden und unter die Küchen-Außentüre hindurch den Wärmetauscher nach draußen in den Innenhof verlegen. Denn meinen ‚Weingang‘ und die Küche würde ich nachts nur ungern offen stehen lassen …“

Sie wünschen mehr Informationen zum Klima-Management von Trotec?

Vertrauen Sie bei allen Kauf- oder Mietfragen von mobilen Kühlungslösungen auf unsere Kompetenz als einer der europaweit führenden Hersteller. Sie können alle Kühlaggregate der PT-Serie wie auch die PlanoPT Untertür-Verbindungsdurchleitung in unserem online Trotec-Shop erwerben – hier erhalten Sie auch zu jedem einzelnen Gerät alle notwendigen Informationen. Bei einem nur temporären Bedarf können Sie die Geräte auch ausgesprochen günstig mieten – unser Mietcenter TKL informiert Sie hierzu gerne direkt telefonisch unter +49 2452 962 160.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*