NEU Bautrockner TTK 500: leistungsstark selbst bei niedrigen Temperaturen – performanter Profi-Kondenstrockner in robuster Fahrwagenausführung

Zum echten Bautrockner wird ein Gewerbeluftentfeuchter nicht einfach per Bezeichnung. Der Name verpflichtet: Das Gerät muss im Dauereinsatz auf der Baustelle hart im Nehmen und zudem ausfallsicher sein, zuverlässig eine konstant hohe Entfeuchtungsleistung aufweisen und das auch bei kalter Umgebungstemperatur. Genau das Anforderungsprofil unseres neuen Bautrockners TTK 500 – in Entwicklung, Design und Fertigung zu 100 % von Trotec. Ein absoluter Profi-Kondenstrockner, konsequent auf maximale Mobilität für wechselnde Einsatzorte und raue Arbeitsumgebungen ausgelegt.

Der Bautrockner TTK 500 ist konsequent auf hohe Entfeuchtungsleistung und Standzeiten hin konzipiert. Und er schafft was weg: Mit einer Entfeuchtungsleistung bis maximal 70 Liter pro 24 Stunden hält er Räume bis 940 m³ zuverlässig trocken. Darüber hinaus eignet sich dieser Profi-Kondenstrockner bei der Bautrocknung und der Wasserschadensanierung für Räume bis 470 m³ – auch bei Temperaturen unter 15 °C. Möglich macht das die Ausrüstung mit einer leistungsstarken Heißgas-Abtauautomatik im Bypass-Verfahren, welche nur sehr kurze Abtauphasen benötigt, was den Leistungsgrad erhöht und optimal zur effektiven Luftentfeuchtung in Niedrigtemperaturbereichen wie unbeheizten Räumen geeignet ist.

So funktioniert’s

Der TTK 500 verfügt über ein innovatives Zentralchassis, von dem sich das robuste Metallgehäuse schnell und einfach abnehmen lässt. Ideal für Service, Wartung und Reinigung. Darunter ist die gesamte Elektronik nicht nur speziell gekapselt und auf diese Weise zuverlässig vor schädlichen Einlagerungen geschützt – sie ist darüber hinaus modular aufgebaut und alle einzelnen Elektronikmodule sind wartungsfreundlich steckverbunden. Der Austausch einzelner Module geht daher schnell und problemlos vonstatten, selbst vor Ort auf der Baustelle: Stecker lösen, Modul tauschen, wieder einstecken – fertig. Wartungsbedingte Einsatzpausen lassen sich so auf ein Minimum reduzieren.

Die gegen Stöße schutzvertieft platzierten Bedienelemente des TTK 500 werden von zwei Kabelaufnehmern flankiert. Statt des serienmäßigen Betriebsstundenzählers ist optional auch ein MID-konformer Dualzähler für Betriebsstunden und Energieverbrauch erhältlich. Für Trocknungseinsätze im Dauerbetrieb ist eine optionale Kondensatpumpe erhältlich, die sich per Steckverbindung schnell und problemlos ein- wie ausbauen lässt. Eine kappengeschützte Klinkenbuchse ermöglicht den Anschluss des Hygrostats HG 110 von Trotec. Die Schubbügelposition des mit extra-großen Rädern ausgestatteten TTK 500 lässt sich bedarfsweise horizontal oder vertikal arretieren. Auf diese Weise ist stets die optimale Transportstellung gewährleistet.

Vier von vielen Vorteilen, die mir besonders gefallen:

  • in Entwicklung, Design und Fertigung zu 100 % Trotec
  • die hohe Entfeuchtungskapazität – auch bei Temperaturen unter 15 °C
  • die Eignung für Räume bis 470 m³ bei Bautrocknung und Wasserschadensanierung
  • die Trockenhaltung von Räumen bis 940 m³

Bautrockner TTK 500 – Markenqualität von Trotec

Profitieren Sie von der Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Bestellen Sie am besten noch heute den Bautrockner TTK 500 zu unserem aktuellen Angebotspreis für nur 1.963,50 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*