Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

kleine räume einrichten mit laser-entfernungsmesser bd15

Studentenwohnung, Single-Appartement oder Übergangslösung in einer fremden Stadt: Nicht immer hat man in der Wohnung so viel Platz zur Verfügung, wie man sich wünschen würde. Dann heißt es kreativ werden und den begrenzten Platz in der kleinen Wohnung optimal ausnutzen!

Das Wichtigste ist zunächst eine gründliche Planung. Die Räume sollten bis ins kleinste Detail vermessen werden, damit auch jede Ecke optimal genutzt werden kann. Besonders schnell und unkompliziert geht das mit einem digitalen Entfernungsmesser: Mit nur einem Tastendruck ermitteln Sie jede Entfernung, auch an schwer erreichbaren Stellen oder über Treppen und Absätze hinweg. So lässt sich innerhalb kürzester Zeit ein präziser Grundriss der Räume aufzeichnen.

Dieser Plan ist dann die Grundlage für die Auswahl der Möbel und Accessoires. Und die sollten vor allem eines sein: Multifunktional! Einrichtungsgegenstände, die verschiedene Funktionen miteinander kombinieren, eignen sich besonders für kleine Wohnungen. Ein Schlafsofa zum Beispiel spart Ihnen einiges an Platz, der sich gerade in kleinen Räumen auch besser nutzen lässt. Achten Sie darauf, dass möglichst wenig „toter Raum“ entsteht: So kann man beispielsweise in einem Hocker, einer Banktruhe oder unter dem Bett viel Stauraum schaffen, den man dann mit seinen Habseligkeiten füllen kann. Auch Wandregale sind eine gute Möglichkeit, große und sperrige Dinge unterzubringen: Möglichst weit oben angebracht, geht so kaum Platz im Zimmer verloren.

Um auch die letzten Ecken optimal nutzen zu können, ist oft eine Menge Kreativität und auch handwerkliches Geschick gefragt. Denn da man nicht unbedingt davon ausgehen kann, immer gleich das Passende im nächsten Möbelgeschäft zu finden, muss man manchmal eben selber aktiv werden. „Do-it-yourself“ heißt das Zauberwort, das Ihnen mit Sicherheit hilft, einiges an Platz zu sparen und der Wohnung ganz nebenbei auch noch eine persönliche Note verleiht. Und eines steht fest: Nur wer seine Möbel selber baut, bekommt eine wahre Maßanfertigung!

Gut geplant ist eben die halbe Miete – besonders beim Einrichten einer kleinen Wohnung!

Entfernungsmesser gibt’s im Trotec24 Online-Shop schon ab € 69,95!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Heim & Werkeln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Kleine Wohnungen einrichten: Wie man kleine Räume optimal nutzen kann

  1. Ryne85 sagt:

    Auf jeden Fall sind Trennwände ganz wichtig, um auch in kleinen Räumen Ordnung zu bieten. Nichts ist schlimmer, wenn man von überall zum Beispiel das Bett oder die Küche sehen kann. Ein Raumteiler mit Spiegel sorgt sogar optisch für Grösse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/kleine-wohnungen-einrichten/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de