Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

VIEW_tro_blog_banner_inno-tournee-2014

Neue Trends, exklusive Technologien, wegweisende Neuheiten; sogar einige Weltneuheiten wird es auf der Trotec Innovationen-Tournee 2014 geben. Sowohl für Dachdecker als auch für Wasserschadensanierer und Leckorter haben wir interessante Vorträge und natürlich Maschinen und Messgeräte „Made in Germany“ aus original Trotec Fabrikation im Gepäck.
Am 18. Februar geht es in Hamburg los. Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze!

Am 18. Februar starten unsere Produktmanager die Trotec Innovationen-Tournee 2014 in Hamburg. Nach dem Motto „Heute schon die Technik von morgen erleben!“ haben wir für Sie unsere aktuellsten Maschinen, Messgeräte und Software rund um Leckageortung, Dichtheitsprüfung und Wasserschadensanierung im Gepäck. „Wir wollen den Teilnehmern unserer Innovationen-Tournee 2014 einen deutlichen Wissensvorsprung verschaffen“, sagt Rainer Rausch, Mitglied der Trotec-Geschäftsleitung. Mit den neuen Trends für Dämmschichttrocknung, Leckortung und Dichtheitsprüfung von Flachdach- oder Terrassenkonstruktionen könne man sich künftig wesentlich besser im Wettbewerb behaupten. Zudem gibt es – wie bei jeder Trotec-Tournee – auch jetzt wieder günstige Vor-Ort-Exklusivangebote mit Preisvorteilen bis 50 Prozent.
Melden Sie sich noch heute an!

Ideal für Dachdecker und Sanierungsunternehmen…

Bei Dachdecker- und Sanierungsarbeiten ist eine punktgenaue Leckageortung von Flachdächern, Terrassen, Schwimmbädern, Teichen oder Deponieabdichtungen wichtig. Damit Sie noch schneller und effektiver arbeiten können, präsentieren wir bei der Trotec Innovationen-Tournee 2014 erstmals den Nebel- und Rauchgassimulator FS200 und das Impusstrom-Messsystem PD200.

Der FS200 ist ideal für die zerstörungsfreie Leckageortung, Dichtheitsprüfung und Qualitätskontrolle von Folien- und Bitumendächern. Seine extrem starke Gebläseturbine ist stufenlos steuerbar und mit seinem 40 Prozent leichteren Gehäuse als beim Vorgängermodell lässt sich das Gerät viel einfacher auch durch Engstellen wie Sicherheitsleitern transportieren. Der Filter lässt sich binnen weniger Sekunden wechseln. Die intelligente Leistungskopplung von Turbine, Heizung und Pumpe sorgt für gleichbleibend dichte Nebelförderung ohne nachheizbedingte Unterbrechungen.

Auch das Impulsstrom-Messsystem PD200 ist in robuster Leichtbauweise auf Aluminiumbasis gefertigt und somit rund 20 Prozent leichter als sein Vorgängermodell. Bei der punktgenauen Ortung geerdeter Undichtigkeiten in nicht leitenden Abdichtungssystemen ist es, genau wie der FS200, ideal für die zerstörungsfreie Leckortung von Folien- und Bitumendächern. Auch die Leckageortung bei Flachdächern mit Auflast wie Kies, Begrünung oder Plattenbelag ist mit diesem Gerät möglich. Mit dem integrierten Kurzschlusstest können Sie zum Beispiel Sekuranten kontrollieren.

Beide Geräte bekommen Sie bei der Mission: Innovation zu einem exklusiven Vor-Ort-Angebot 30 Prozent günstiger. Natürlich können Sie den Nebel- und Rauchgassimulator FS200 und das Impulsstrom-Messsystem PD200 live testen.

…sowie für Wasserschadensanierer und Leckorter

Für Wasserschadensanierer und Leckorter haben wir noch mehr neue Trends dabei. Neben dem FS200 und dem PD200 sind wir besonders stolz, Ihnen unsere brandneue Durchfluss-Steuereinheit DA 4 MultiQube vorstellen zu dürfen. Denn wir sind davon überzeugt, dass dieses Gerät den Trocknungsmarkt nachhaltig verändern wird. Einerseits lassen sich nämlich Trocknungszeiten und Energiekosten je nach Schadensfall noch einfacher um 30 bis 70 Prozent reduzieren. Möglich macht das eine noch gleichmäßigere Dämmschicht-Zonentrocknung. Andererseits verfügen die neuen Geräte serienmäßig über einen USB-Stick, der den gesamten Trocknungsverlauf automatisch protokolliert und den Nutzer per „Klartext“-Statusmeldungen auf dem neuen beleuchteten Display informiert. „An unserer neuen Durchfluss-Steuereinheit DA 4 wurden einige Neuerungen umgesetzt“, erklärt Rainer Rausch. „Optional gibt es sogar die Modemversion DA 4 M, die Ihnen einen Datenabruf in Echtzeit ermöglicht. Damit können Sie zu jeder Zeit den Trocknungsstand prüfen und sich automatisch eine Nachricht zum Anlagenabbau senden lassen, sobald die Trocknung beendet ist. Das spart wiederum Energie und Kosten, denn Leerfahrten auf Verdacht gehören damit der Vergangenheit an.“ Nur während der Trotec Innovationen-Tournee 2014 können Sie außerdem unseren exklusiven M-Komplett-Tarif zur Nutzung des DA 4 M inklusive Cloud-Verbindungsserver mit gesamtem Datenvolumen zur DA-4-Nutzung sowie der benötigten SIM-Karte buchen. Mit nur einem Auftrag pro Monat lohnt sich die Investition von nur 39,95 Euro netto pro Monat zuzüglich einer Einmalzahlung von nur 299,00 Euro netto.

MultiMeasure Studio Professional: perfektes Messdatenmanagement für Sanierer und Sachverständige

Sie müssen Ihre ermittelten Daten auch auswerten. Deshalb präsentieren wir Ihnen auf der Tour auch die komplett von Trotec entwickelte Software MultiMeasure Studio Professional zur geräteübergreifenden Verwaltung, Analyse und Reporterstellung Ihrer Mess- und Sanierungsprojekte. Mit dem Programm können die Messdaten verschiedener Trotec-Geräte zentral verwaltet werden, zum Beispiel der Durchfluss-Steuereinheit DA 4, des Multifunktionsmessgerätes T3000, aller DL-Datenlogger und vieler kommender Geräteneuheiten. Für sämtliche Anwendungsfälle in Bauwerksdiagnostik, Feuchtemessung, Leckageortung und Thermografie enthält MultiMeasure Studio Professional fertige Textbausteine für eine schnelle und unkomplizierte Reporterstellung. Regelmäßige Updates halten das Programm immer auf dem neuesten Stand.
Tour-Teilnehmer profitieren von einem exklusiven Vor-Ort-Sparangebot von 50 Prozent!

Der Profi-Luftentfeuchter TTK 105 S rundet das Tour-Angebot ab!

Wo Leckagen sind, muss getrocknet werden. Die Dämmschichttrocknung reicht oft nicht aus, auch Luftentfeuchter müssen eingesetzt werden. Mit einer Entfeuchtungsleistung von bis zu 30 Litern in 24 Stunden ist unser Luftentfeuchter TTK 105 ideal für das Handwerk geeignet. Mit seiner Hygrostatsteuerung mit Echtwert-Feuchtevorwahl hält das Gerät konstant den gewünschten Luftfeuchtewert, das zweistufige Gebläse sorgt für ausreichend starke Entfeuchtungsleistung. Zudem werden die aktuellen Raumklimawerte immer auf dem digitalen Display angezeigt.
Auch den Luftentfeuchter TTK 105 S erhalten Tour-Teilnehmer mit einem Preisvorteil von satten 50 Prozent.

Jetzt müssen Sie sich zu DEM Event für Fachleute aus dem Dachdeckerhandwerk und der Wasserschadensanierung nur noch anmelden. Lassen Sie sich von uns die neuen Trends zeigen und profitieren Sie von einmaligen Angeboten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Mission: Innovation – die Trotec Innovationen-Tournee 2014

  1. Pingback: Wir schaffen Platz für Neues: Abverkauf Impulsstrom-Messsystem PD100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/innovationen-tournee-2014/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de