Gov Games Dubai 2018: Trotec spielt mit – mit den Hochdruck-Ventilatoren TFV 900

Was für eine RIESEN-SHOW! Der Kronprinz von Dubai himself startete im Mai die weltweit ersten Government Games. Bei dem Warrior-Event kämpften sich lokale und internationale Teams von Regierungs-Mitarbeitern in einem gnadenlosen Parcours über brutale Hindernisse. Den Teilnehmern wird enormer Sports- und Team-Geist sowie höchste psychische und physische Belastbarkeit abverlangt. Nun, das kennen wir bei Trotec natürlich alles längst aus unseren Mitarbeiter-Profilen. Deshalb waren wir auch mit dabei – mit einem 6er-Team unserer Hochleistungsventilatoren!

Vier lange Tage hetzten und bekämpften sich die Regierungs-Teams – darunter internationale Mannschaften etwa der Briten, US-Amerikaner, Kanadier, aus Thailand und den Philippinen. Es ging um Ruhm und Ehre – und für die Sieger um ein Preisgeld von rund 450.000 Euro. Den Parcours mit seinen Hindernissen und Herausforderungen muss man sich als Mischung zwischen „Spiel ohne Grenzen“, „Though Mudder“ und „Ninja Warrior Germany“ vorstellen. Nur in XXL, prachtvollst ausgestattet und, wie gesagt: als RIESEN-SHOW!

Kite Beach in Dubai, Austragungsort der Gov Games                  Die Teilnehmer in Aktion.                  Quelle: govgames.ae

An diesem Punkt kommt Trotec ins Spiel: Die Veranstalter orderten für ein besonders schikanöses Hindernis gleich ein 6er-Team unserer Hochdruckventilatoren TFV 900. Ihre Aufgabe: Mit mächtig viel Windkraft das Aufentern der Teams über ein Schiffswanten-ähnliches Tauwerk auf rund 7 Meter Höhe möglichst zu erschweren. Mission erfüllt – konnten unsere Techniker vom Ort des Geschehens berichten: Das Hindernis gehörte mit zu den am schwierigsten zu überwindenden Herausforderungen.

Unsere Hochdruckventilatoren TFV 900 im Einsatz Quelle: govgames.ae

Warum der TFV 900 immer eine sehr gute Figur macht

Ob bei Mega-Events wie den Gov Games Dubai, großvolumigen Be- und Entlüftungen von Kanal- und Rohrsystemen, Tankreinigungen von Frachtschiffen oder Bauarbeiten in Raffineriebereichen – der Hochdruck-Radialventilator TFV 900 ist für jede dieser Aufgaben bestens gerüstet. Er fördert bis zu 25.000 m³/h Luft auch durch angeschlossene Lufttransportschläuche auf sehr langen Förderstrecken mit hohen Gegendrücken. Darüber hinaus steckt das Qualitätsgerät auch aggressive Umgebungen anstandslos weg, denn der Radialventilator ist in ein robustes, pulverbeschichtetes Stahlgehäuse mit hochbeständiger Zwei-Komponenten-Lackierung integriert – perfekt für raue Praxisumgebungen wie sie etwa die Wüstenbedingungen in Dubai darstellen.

Sie planen einen Event? Dann planen Sie mit Trotec und TKL!

Ganz gleich, was Sie an Klimatisierungs-Gerätschaften für Ihre nächste Veranstaltung benötigen – bei Trotec haben wir so gut wie alles für Sie auf Lager. Immer unterstützen Sie unsere Fachberater dabei mit kompetenter Beratung zum professionell richtigen Equipment. Und falls Sie nur temporären Bedarf an unseren Klimatisierungs-Maschinen haben, empfehlen wir Ihnen die günstigen Mietpreise unseres Unternehmens TKL.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserem umfangreichen Klimatisierungs-Angebot wünschen, informieren wir Sie sehr gerne direkt unter +49 2452 962-400 – das Trotec-Team freut sich auf Ihren Anruf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*