Diese Elektro- und Öl-Heizgebläse lassen keinen Profi kalt – einige Modelle der TDS- und IDE-Serie von Trotec sind wieder verfügbar. Jetzt zugreifen!

So unterschiedlich die einzelnen Arbeitseinsätze auf Baustellen, in Hallen und Lagern oder in der Landwirtschaft sind – gemeinsam teilen alle die Eiseskälte, in denen sie durchgeführt werden müssen. Oder auch nicht müssen, denn wofür gibt’s die immer genau passenden professionellen Elektro- und Öl-Heizgebläse der TDS- und IDE-Serie von Trotec? Nachdem viele Geräte beider Serien ausverkauft waren, sind ab sofort alle wieder lieferbar: Mit kleiner bis extrem viel Heizleistung, für draußen oder/und drinnen, als stationäre oder mobile Lösung. Und immer zu unschlagbar günstigen Preisen. Da wird jedem echten Profi so richtig warm ums Herz!

Die grundlegenden Unterschiede zwischen den beiden Heizer-Optionen sind schnell erklärt. Die Elektroheizer der TDS-Serie eignen sich optimal zur vorwiegend stationären Temperierung unbeheizter Innenräume, denn weder verbrauchen sie Sauerstoff, noch erzeugen sie Verbrennungsabgase. Dagegen sind direkt befeuerte Ölheizgebläse der IDE-Serie D ideal für den Einsatz im Freien oder in gut belüfteten Innenräumen. Die indirekt befeuerten IDE-Geräte können darüber hinaus bei Verwendung der optional erhältlichen Rauchgasabfuhr auch zur Beheizung geschlossener Räume eingesetzt werden.

Die Vorteile der Elektroheizgebläse der TDS-Serie

Die Serie umfasst insgesamt 7 Geräte zwischen dem TDS 10 mit bis zu 2 kW bis hin zu dem TDS 120 mit 30 kW Heizleistung. Die optionale Möglichkeit zur Wandaufhängung oder Montage unter der Decke eröffnet dabei ein breites Feld unterschiedlichster Einsatzgebiete, zum Beispiel zur Beheizung von Baucontainern, Marktständen, Gewächshäusern, kleinen Hallen, Garagen, Werkstätten, Bootshäusern oder bei Montageeinsätzen.

  • Dank der integrierten Thermostatsteuerung kann der erzeugte Warmluftstrom bei allen TDS-Modellen stufenlos auf die gewünschte Temperatur eingestellt werden. (Beim TDS 10 schalten sich die Heizelemente thermostatgesteuert nur bei Bedarf zusätzlich zum Permanentgebläse an.)
  • Alle anderen TDS-Geräte können darüber hinaus auch im Ventilatorbetrieb ohne Heizfunktion eingesetzt werden und verfügen für eine optimale Temperierung über eine mehrstufige Leistungssteuerung zur bedarfsgerechten Dosierung der Heizstärke.
  • Darüber hinaus punkten die Elektroheizgebläse der TDS-Serie mit Überhitzungsschutz, Gebläsemotor mit Thermoschutz, Ventilator-Nachlauffunktion zum Herunterkühlen der Komponenten (ab TDS 30) sowie einer Ventilatorfunktion (außer TDS 10).

Die Vorteile der Ölheizgebläse der IDE-Serie

Ob direkt oder indirekt – die IDE-Serie von Trotec bietet Ihnen stets maximale Heizkraft bei all Ihren Beheizungseinsätzen.

  • Die Direkt-Ölheizer der IDE-Serie D eignen sich optimal zum Einsatz im Freien, zum Heizen von Außenbaustellen, landwirtschaftlichen Bereichen oder in gut belüfteten Innenräumen, denn sie stellen die gesamte entwickelte Wärme zur Verfügung. Deshalb haben Direkt-Heizer auch keinen Kamin. Insgesamt stehen 5 Geräte bei der Serie D zur Auswahl – von dem IDE 20 D mit 20 kW bis zum IDE 100 D mit 100 kW Heizleistung.
  • Die Indirekt-Ölheizer der IDE-Serie sind ideal für Räume geeignet, bei denen nur eine beschränkte Belüftung möglich ist, die aber gleichwohl von Menschen und Tieren genutzt werden sollen. Ebenfalls eine gute Wahl sind sie bei der Beschleunigung der Bautrocknung sowie in Räumen, bei denen durch vorhandene brennbare Stoffe Feuergefahr besteht. Insgesamt stehen Ihnen 5 Indirekt-Heizer zur Verfügung – von dem IDE 20 mit 20 kW bis zum IDE 80 mit 80 kW Heizleistung.
  • Für eine bedarfsgerechte Temperatureinstellung verfügen die IDE-Geräte über ein integriertes Thermostat, je nach Modell als Analogausführung oder elektronisch mit zusätzlicher Dualanzeige für Soll- und Istwert.
  • Zur konstanten Befeuerung der Edelstahlbrennkammer erfolgt die Brennstoffzufuhr bei vielen IDE-Geräten über eine hochwertige Danfoss®-Einspritzpumpe.
  • Die Funktions- und Ausstattungsvielfalt wird jeweils komplettiert durch das strapazierfähige Gehäuse aus doppelt lackiertem Stahlblech, den integrierten Brennstofftank mit Füllstandanzeige, eine elektronische Flammensicherung, dem Überhitzungsschutz, einer Edelstahlbrennkammer sowie dem Anschluss für ein externes Thermostat.

Heizgebläse der TDS-Serie und IDE-Serie – Markenqualität von Trotec!

Profitieren Sie von der Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität: Informieren Sie sich am besten noch heute über unser umfassendes Angebot an Elektroheizgebläsen der TDS-Serie und an Ölheizgebläsen der IDE-Serie – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*