Die tollsten Karnevalskostüme sind selbstgemacht – mit einer Heißklebepistole von Trotec!

Die diesjährige Karnevals-Session nähert sich ihrem Höhepunkt und bunte Kostüme sind angesagt. Wem Pirat, Panzerknacker und Cowboy zu langweilig ist, wird selber Jeck und bastelt sich ruckzuck eine ebenso tolle wie günstige Verkleidung, die nicht jeder hat. Alles was Sie dazu brauchen, sind Pappe und Schaumstoff, ein paar Stofffetzen und eine Extraportion Strass, Federn und Glitzer. Dazu eine scharfe Schere sowie eine gute Heißklebepistole aus der PGGS-Serie von Trotec. Und los geht’s!

Mit welchem originellen Kostüm wollen Sie dieses Jahr den Vogel abschießen? Viel mehr als die oben aufgezählten Zutaten, garniert mit ein bisschen Phantasie, brauchen Sie nicht, versprochen! Klicken Sie sich im Internet einfach mal durch die einschlägigen DIY-Seiten und lassen Sie sich von den herrlichen Bastel-Tipps inspirieren – zum Beispiel:

• Gehen Sie als große Pommes-Tüte, wie sie in klein in den Burger-Läden zu finden sind: Pappe zurechtschneiden, rot ansprühen und mit der Heißklebepistole zusammenkleben. Stellen Sie sich in die Tüte und markieren Sie die Stellen, wo sich die Bänder befinden müssen, mit denen Sie das Teil über die Schulter streifen können. Die Pommes stellen Sie aus gelb besprühtem Schaumstoff her und kleben Sie am Rand der Tüte fest.

• Oder Sie marschieren als Popcorn los: Dazu benötigen Sie nur eine weiße Mütze, sowie selbstgemachtes oder fertig gekauftes Popcorn und eine Heißklebepistole. Auf die Mütze kleben Sie dann einfach das leckere süß-salzige Naschwerk. Schon fertig!

• Als anmutige Prinzessin sieht sich fast jedes Mädchen gern: mit ein bisschen Tüll und Strass wird für Ihr Kind jedes Kleid zu einem Traum und das ganze toppen Sie mit einer selbstgemachten und zusammengeklebten Krone aus Pappe. Zum Verzieren der Krone passen alle Dekorationen, die darauf geklebt oder irgendwie befestigt werden können. Glitzersteine, Federn, Pailletten und jede Menge Perlen.

Für Karneval und überhaupt – PGGS-Heißklebepistolen von Trotec

Bei der Kostümherstellung und überhaupt bei Dekorationen aller Art brauchen Sie eine Heißklebepistole, mit der Sie gut und vor allem sicher arbeiten können. Trotec bietet Ihnen hier gleich zwei TÜV-geprüfte Markenprodukte aus unserer PGGS-Serie an. Beide gehören auch jenseits der närrischen Zeit zu den unentbehrlichen Helfern in Haus und Werkstatt, denn sie verkleben stabil und dauerhaft Holz, Kunststoff, Textilien, Karton, Leder, Kork, Glas, Metall, PVC, Teppich, Dichtungen und Keramik.

Dank der sekundenschnellen Soforthaftung des Klebers entfallen lange Trocknungsphasen und auch das lästige Anpressen zum Halt der geklebten Teile. Darüber hinaus sorgt bei beiden Modellen der automatische Klebstoff-Rückzug für sauberes Arbeiten und verhindert lästige Tropfstellen. Diese PGGS-Heißklebepistolen werden Sie überzeugen:

die elektrische PGGS 10-230V
Für die Dauer von einer halben Stunde ist das Gerät dank eines integrierten Wärmespeichers kabellos auch mobil als Heißklebepistole einsetzbar.

die Akku-Heißklebepistole PGGS 10-3,7V
Für mobiles Kleben ohne störendes Kabel. Der leistungsstarke 3,7 Volt Lithium-Ionen-Akku, ohne Memory-Effekt und ohne Selbstentladung, gibt beim Basteln und Reparieren den nötigen Spielraum.

PGGS-Heißklebepistolen – Markenqualität von Trotec

Profitieren Sie von Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Entscheiden Sie, welche unserer PGGS-Heißklebepistolen Ihre Anforderungen erfüllt und bestellen Sie am besten noch heute zu unserem aktuellen Angebotspreis:

die Kabel-Heißklebepistole PGGS 10-230V statt für 19,94 € für nur 12,95 €, inklusive Feindüse, Breitschlitzdüse, Universaldüse, 6 Klebesticks (Durchmesser 11 mm, Länge 150 mm), Abstellbügel, Gerätehalter mit Abtropfschale sowie einem 2 Meter langen Anschlusskabel und Transportkoffer

die Akku-Heißklebepistole PGGS 10-3,7V statt für 24,95 € für nur 14,95 €,
inklusive Ladestation und 10 farblosen Klebestiften (Durchmesser 7 mm)

inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*