Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

VIEW_tro_blog_banner_pyrometer_rp_serie

Klein, handlich und hoch-präzise – die Pyrometer der RP-Serie

Der Winter hat lange genug gedauert. Endlich werden wir morgens immer häufiger von Sonnenstrahlen geweckt und nicht von dicken Regentropfen, die gegen die Scheibe prasseln. Und immer häufiger holen wir den Grill aus dem Schuppen und legen ein ordentliches Stück Fleisch oder leckeres Gemüse über die glühenden Kohlen.
Damit das Essen genau richtig gegart wird, haben wir unsere neuen Pyrometer für die berührungslose und präzise Messung der Oberflächentemperatur im Programm.
Die kleinen und handlichen Geräte eignen sich aber auch bestens für die Kühltruhenkontrolle. Sie wissen also auch, ob Ihr Bier für den Grillnachmittag kalt genug ist.
Unsere Pyrometer eignen sich natürlich auch für weitere Alltagsanwendungen. Ist es bei Ihnen immer spürbar kalt? Dann messen Sie die Temperatur Ihrer Heizung oder läuft Ihr Motor zu schnell heiß? Auch hier können Sie mit der neuen RP-Serie dem Problem auf den Grund gehen.

Infrarot-Thermometer RP05 – klein und stark!

Nicht viel dicker als ein Edding und so handlich, dass es in jede Hosentasche passt ist das Pyrometer RP05. Ohne Berührung messen Sie jede Oberflächentemperatur zwischen -35 °C und +230 °C. Schon wenige Sekunden nach dem Einschalten ist es betriebsbereit. Unnötige Energie der Batterien wird durch die automatische Abschaltfunktion auch nicht verschwendet.
Nutzen Sie das RP05 gleichermaßen drinnen wie draußen. Ganz egal, von welcher Oberfläche Sie die Temperatur ermitteln wollen.

Schnell und kompakt – das Pyrometer RP10

Auch dieses leichte Handmessgerät lässt Sie zum perfekten Grillmeister werden. Zur genauen Bestimmung des Messmittelpunktes können Sie einen Laserpointer einschalten. Außerdem werden Ihnen Minimal- wie Maximalwert angezeigt und Sie können einen Temperaturalarm zuschalten. Das RP10 misst Temperaturen von -30 °C bis +270 °C. Der Emissionsgrad ist frei einstellbar.

Pyrometer RP15 – die Temperatur immer fest im Griff

Mit dem Infrarot-Thermometer RP15 in Pistolenausführung vermessen Sie sich sicher nicht. Es verfügt auch über einen zuschaltbaren Laserpointer zur exakten Bestimmung des Messmittelpunktes und misst bereits wenige Sekunden nach dem Einschalten präzise zwischen -30 °C und +260 °C. Sie können sich die Temperatur auch in Fahrenheit anzeigen lassen. In schlecht beleuchteter Umgebung hilft das hintergrundbeleuchtete Display beim Ablesen der Messwerte.
Grillen bei Nacht oder die Untersuchung des Motors am späten Abend sind also auch kein Problem.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/neue-pyrometer-2013/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de