Aerosole, die wahrscheinlich größte aller Infektionsgefahren: 3 Bausteine eines ganzheitlichen Hygienekonzepts und wie sich Unternehmen vor den Gefahren eines Corona-Ausbruchs rundum schützen können

Aerosole und Tröpfchen gelten neben der Schmierinfektion als Hauptübertragungsquelle für das Coronavirus, bestätigen Wissenschaftler und Virologen. Jeder spricht über Desinfektion, Abstandsregeln, Maskenpflicht oder Plexiglas-Trennwände. Aber bisher wird in der öffentlichen Wahrnehmung so gut wie nichts über Schutzlösungen für die Größte aller Ansteckungsgefahren geredet, der Infektion mittels Aerosole durch die Luft. Denn jede zweite Infektion geschieht über diesen Übertragungsweg. Trotec schließt ab sofort genau diese Lücke im Schutzkonzept: Durch den Hochfrequenz-Luftreiniger TAC V+ mit innovativer Filtertechnik werden Hygienekonzepte um den Schutz vor luftgetragenen Aerosolen ergänzt.

Weiterlesen