Ettlingen: 231 Hochleistungsluftreiniger sollen den Präsenzunterricht nach den Sommerferien sicherer machen

 Im Albert-Magnus-Gymnasium in Ettlingen stehen bereits seit Mai mobile TAC V+ Hochleistungsluftreiniger, um die Schüler und Lehrer im Präsenzunterricht vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Die Stadtverwaltung wollte vor einer Ausstattung aller Schulen mit mobilen Luftreinigern testen, wie sich die Geräte auf den Unterricht auswirken und inwieweit die Betriebsgeräusche für den Unterricht störend sein könnten. Der Praxistest verlief erfreulich positiv. Die vergleichsweise geringe Geräuschentwicklung der TAC V+ Hochleistungsluftreiniger mit Schallschutzhaube führte zu keiner Beeinträchtigung des Unterrichts. Daher entschloss sich der Gemeinderat der Stadt Ettlingen am Mittwoch, weitere 231 mobile Raumluftreinigern anzuschaffen.

Weiterlesen

Neue WOCHENDEALS zum Wochenstart! Ab sofort sind die DEALS online erhältlich!

Mit den TOP DEALS kann die Woche starten!

Die neuen WOCHENDEALS sind ab sofort ONLINE verfügbar… Jetzt reinschauen und sparen – nur für kurze Zeit, also schnell sein! Weiterlesen

Rat & Tat: Was tun bei Schimmelbefall?

26Feuchte Wohnräume in Folge von Hochwasser bilden die Basis für das Wachsen von gesundheitsschädlichen Schimmelpilzen. Sind nur kleine Flächen von Schimmel befallen, dann können Sie den Schaden alleine beheben. Bei größeren befallenen Flächen sollten Sie auf jeden Fall einen Experten hinzuziehen. Denn großflächiger Schimmel ist nur schwer zu entfernen und kann darüber hinaus auch schon in nicht sichtbare Bereiche vorgedrungen sein.

Weiterlesen

Rat & Tat: Wann zahlt die Versicherung?

In Deutschland werden nur etwa 30 Prozent der Flutschäden von den Versicherungen übernommen. Dabei können die Kosten für die Sanierung ordentlich in die Höhe schießen, gerade wenn ein Fachbetrieb die Trocknung leitet. Trotzdem, wenn nötig, sollten Sie auf den Experten nicht verzichten. Nur so bleibt Ihr Zuhause frei von Folgeschäden, deren spätere Beseitigung noch deutlich teurer werden kann. Ob die Versicherung auch Ihren Hochwasserschaden regulieren muss, steht in Ihrer Versicherungspolice.

Weiterlesen

👉SAFER SHOPPING – Verpassen Sie nicht die neuen ANGEBOTE im Trotec STORE! 👈

SAFER SHOPPING & NEUE ANGEBOTE!

Weiterlesen

Rat & Tat: Die richtige Feuchtemessung nach Wasserschäden

Stand ein Keller komplett unter Wasser, dürfte klar sein, dass dieser getrocknet werden muss. Doch wie schaut’s in den Geschossen darüber aus? Hier ist eventuell die Feuchtigkeit kapillar aufgestiegen und hat die Fußbodenkonstruktion durchfeuchtet. Ob dies der Fall ist, überprüfen Sie selbst ganz einfach durch die elektronischen Feuchte-Messgeräte von Trotec. Damit ermitteln Sie ebenfalls, ob die Trocknungs-Maßnahme erfolgreich beendet ist und Folgeschäden demnach auszuschließen sind.

Weiterlesen

Robert Koch-Institut rät zu mobilen Luftreinigern wie dem TAC V+ – zum Schutz vor einer vierten Welle im Herbst

Die Delta-Variante des Coronavirus dominiert jetzt auch in Deutschland das Infektionsgeschehen. Den Anteil von Delta (B.1.617.2) beziffert das Robert Koch-Institut in seinem wöchentlichen Lagebericht mit 84 Prozent. Die britische Mutation – jetzt Alpha (B.1.1.7) genannt – liegt demnach nur noch bei 12 Prozent. Ebenso vermeldet das RKI einen weiteren Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz auf 13,2. In der Vorwoche lag der Wert noch bei 8,6.

Weiterlesen

Nach der Unwetterkatastrophe: Was tun gegen den üblen Gestank? Praxisbericht von Susanne Braun, vom Unwetter betroffene Hausbesitzerin

Im Brühler Einfamilienhaus von Susanne Braun hat das Unwetter der vergangenen Woche sichtbare Spuren hinterlassen. „Der komplette Keller stand unter Wasser“, sagt die Technikerin im Garten- und Landschaftsbau Susanne Braun. „Das Wasser haben wir noch in der Nacht des Unwetters mit mehreren Schmutz- und Klarwasserpumpen abgepumpt. Zum Glück hatte ich die erst kurz zuvor für einen Kunden gekauft.“

Weiterlesen

Rat & Tat: Trotec-Hochwasser-Info – mehr als nur gute Tipps!

Nach den Flutwellen, die vielerorts durch Dörfer und Städte rasten, greift jetzt eine Welle der Hilfsbereitschaft um sich. Haupt- und ehrenamtliche Helfer sind überall im Einsatz und die Einwohner packen Hand in Hand mit an. Auch wir möchten gerne helfen, um den von den Wasserfluten betroffenen Bewohnern frühzeitig Hinweise darüber zu geben, wie das Leben danach vor Ort möglichst schnell und normal weitergeht. Oder Sie mit passenden Geräten zu unterstützen.

Weiterlesen

Nach dem Hochwasser: So beseitigen Sie den Gestank von Öl und Fäkalien mit kostengünstigen Airozon-Ozongeneratoren

Das verheerende Unwetter mit Starkregen und Überflutungen der vergangenen Woche hat in vielen Regionen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Wer in den Katastrophengebieten wohnt und „nur“ einen vollgelaufenen Keller oder Wasser in der Garage zu beklagen hatte, kann sich angesichts der Vielzahl an eingestürzten und einsturzgefährdeten Häuser glücklich schätzen. Aber auch ein feuchter Keller ist ein immenses Ärgernis, das buchstäblich „zum Himmel stinkt“. Der üble Gestank von Öl und Fäkalien bleibt nach dem Auspumpen des Kellers im Gemäuer und wird von Tag zu Tag schlimmer. Mit jedem Öffnen der Kellertür gelangt der Fäkalgeruch in den Wohnraum selbst intensives Lüften und langes Schrubben schaffen keine Abhilfe.

Weiterlesen