Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Umgebung der LeitungsortungDie Aufgabenstellung

Ein Klinikum wurde um einen Anbau erweitert. In diesem Zusammenhang sind mehrere Versorgungsleitungen verlegt worden, die vorher im Bereich des Erweiterungskomplexes lagen. Für diese Leitungen waren gewisse Mindestverlegetiefen gefordert, die einzuhalten sind. Um sicherzustellen, dass die Leitungen nach Abschluss der Erdarbeiten ausreichend tief liegen, soll vor den Arbeiten an den Außenanlagen die Tiefenlage der Leitungen ermittelt werden.

Anwendung von MesstechnikDas Untersuchungskonzept

In erster Linie waren metallische Leitungen und Stromkabel betroffen. Diese wurden zunächst in ihrem Verlauf geortet und auf dem Gedlände markiert. Bei der Ortung verwendete man die zerstörungsfreie Messmethode der Tonfrequenzanalyse. Anschließend verwendete man die Tonfrequenzanalyse ebenfalls zur Tiefenbestimmung der Medien und im Anschluss den Georadar unter Verwendung einer 400MHz-Antenne zur Kontrolle.

TonfrequenzanalyseDie Analyse der Messdaten

Auch wenn die Leitungen größtenteils im gleichen Leitungsgraben verlegt worden sind ließ sich ihre Lage vergleichsweise gut orten. Die Genauigkeit der eingesetzten Messgeräte konnten in mehreren Suchschachtungen kontrolliert und kalibriert werden um eine genaue Tiefenkalibrierung zu gewährleisten. Die Tiefenangabe der Tonfrequenzanalyse wies erwartungsgemäß gewisse Streuungen auf. Diese konnten mit dem Radarverfahren konkretisiert werden.

Das MessergebnisDie Zusammenfassung

Der Leitungsverlauf sowie auch die Tiefenlage konnten dank der zerstörungsfreien Messung genau erfasst und dokumentiert werden. Es zeigte sich, dass die geforderte Mindesttiefe stellenweise nicht erreicht ist. Durch die vorliegende Dokumentation der Messergebnisse lassen sich diese Bereiche schnell erkennen, so dass die Außenanlagen dementsprechend angepasst werden können, um die Mindestüberdeckung nach Abschluss der Arbeiten zu gewährleisten.

Dieser Beitrag wurde unter VDL, Aus der Praxis abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/vdl/lage-und-tiefenbestimmung-von-versorgungsleitungen/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de