Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

tro_blog_zelte_franz_bahn

Bei Gleisarbeiten ist die Sicherheit besonders wichtig. Nicht selten müssen Schweißarbeiten gemacht werden, wobei Temperaturen bis 2.400 °C entstehen können. Die Société nationale des chemins de fer français, die staatliche Eisenbahngesellschaft Frankreichs, hat zum ersten Mal Arbeitszelte von Trotec bestellt – und investiert damit in die Sicherheit ihrer Mitarbeiter.

Bahnreisende wollen entspannt von A nach B gelangen. Nicht nur hierzulande, auch in Frankreich ist die staatliche Bahn SNCF deshalb immer bemüht, Verspätungen und Ausfälle zu vermeiden. Unter anderem sind dafür regelmäßige Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Schienen notwendig. Dafür müssen natürlich bestimmte Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Arbeitszelte für den reibungslosen Ablauf bei der SNCF

Arbeitszelte von Trotec eignen sich sehr gut für die Anforderungen der französischen Bahn“, erklärt Marc Pluijmaekers, Ansprechpartner für Zelte bei Trotec und Projektleiter für SNCF-Zelte. „Selbst bei der Arbeit mit flüssigem Metall, das manchmal zum Verbinden einzelner Schienenteile benötigt wird, werden damit die Sicherheitsvorschriften eingehalten.“ Bis zu 2.400 °C Hitze entstehen bei diesem sogenannten thermischen Schweißverfahren und für den reibungslosen Ablauf müssen solche Arbeiten vor Regen geschützt gemacht werden. „Bei den Zelten handelt es sich um Spezialanfertigungen, damit beispielsweise auch bei Arbeiten auf unebenem Grund direkt am Gleis das Zelt einen festen Stand hat“, erklärt Pluijmaekers weiter. „Außerdem erfüllen wir damit sowohl die Vorschriften als auch die Wünsche der Bahnleute.“

Erfahren Sie bei der interclima+elec in Paris mehr über unsere Zelte

Vom 4. bis zum 8. November sind wir als Aussteller bei der Messe interclima+elec in Paris. Dort wird neben Heizgeräten, Luftentfeuchtern, Luftreinigern und Messgeräten für sämtliche Messungen in Bau- und Handwerksgewerbe auch ein neues Zelt vorgeführt. „Bei diesem Zelt kann man Rück- und Seitenwand hochrollen“, erklärt Pluijmaekers weiter, „und wegen der Teleskopstangen an den Eckpunkten steht das Zelt so stabil wie ein Haus!“ Erfahren Sie bei der Messe mehr über unsere individuellen Zeltlösungen und besuchen Sie uns in Halle 1 an Stand B57.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/zelten-von-trotec-sncf/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de