Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Kein Schimmelpilzbefall ohne Feuchtigkeit. Doch wer dieser als professioneller Sanierer auf die Spur kommen will, benötigt ebensolche Messgeräte – etwa um die Material- und Oberflächenfeuchte bestimmen zu können. Oder um durch das Messen der Oberflächentemperatur die berühmten Wärmebrücken ausfindig zu machen. Im zweiten Teil unserer Serie „Woher kommt die Feuchtigkeit?“ stellen wir professionelle Messgeräte vor, mit denen Feuchtigkeit bzw. ihre Ursachen präzise ermittelbar sind …

Multifunktions-Messgerät T3000 – überzeugt durch unvergleichliche Funktionsvielfalt

Die Materialfeuchte von mineralischen Baustoffen, von Holz und Holzwerkstoffen lässt sich mittels unserer Messgeräte vor Ort schnell und zerstörungsarm und sogar zerstörungsfrei bestimmen. So bietet das Multifunktions-Messgerät T3000 das innovative Konzept eines universellen Basisgerätes, welches mit flexibel austauschbaren Sensoren ergänzt wird. Das Messgerät ist somit bestens für klassische Einsatzfälle in der Bauwerksdiagnostik geeignet, wie auch für viele Bereiche des Bauhandwerks, zum Beispiel für Estrich- und Fliesenleger, Maler oder Schreiner, die den Feuchtegehalt von Boden, Wand oder Holz prüfen müssen.

  • Ein einfacher Sensorwechsel verwandelt Ihr T3000 in genau das Spezial-Messgerät, welches Sie aktuell benötigen. Weitere Einstellungen am Gerät sind dabei nicht erforderlich, weil die intelligente Technik des T3000 den angeschlossenen Sensor selbsttätig erkennt.
  • Zur Ermittlung der unterschiedlichsten Parameter sind mehr als zwanzig verschiedene Messgrößen-Aufnehmer für das T3000 verfügbar – neben den innovativen SDI-Sensoren auch vielzählige Rund-, Flach- und Schichttiefenelektroden zur Material-, Holz- und Baufeuchtemessung oder etwa Aufnehmer der Oberflächentemperatur, Holztemperatur, Materialtemperatur sowie der Lufttemperatur.
  • Für alle Sensoren kann zudem eine integrierte Loggerfunktion mit anpassbaren Aufzeichnungsintervallen für Dauermessungen genutzt werden. Der Speicher des T3000 fasst mehr als 2.000.000 Messwerte.

Materialfeuchte-Messgerät T660 – beeindruckt als professionelles Handmessgerät

Alternativ empfehlen wir das Materialfeuchte-Messgerät T660. Das professionelle Handmessgerät eignet sich optimal zur schnellen zerstörungsfreien Ermittlung von Feuchteverteilungen in oberflächennahen Bereichen.

  • Das T660 erlaubt Ihnen die schnelle, zerstörungsfreie Messung von Oberflächenfeuchte in Mauerwerken, Wänden oder sogar Materialien in Sandwichbauweise. Mit einer Eindringtiefe von bis zu 4 cm können bereits Aussagen über Feuchteintensität und -verteilung getroffen werden.
  • Als Qualitäts-Messgerät „Made in Germany“ in hochwertiger Zweikomponenten-Bauweise überzeugt das T660 dabei durch digitale Präzision ohne den Messwertdrift-Nachteil vergleichbarer analoger Geräte.
  • Durch die permanente Echtzeitanzeige der Messwerte auf dem gut ablesbaren Display können feuchte und trockene Wand- oder Bodenflächen schnell detektiert werden. Darüber hinaus eignet sich das Messgerät zur Vorprüfung der Belegreife von Baustoffen bei CM-Messungen.

AC080V – kombiniert perfekt Tablet plus Wärmebildkamera

Das Erfassen der Oberflächentemperatur ermöglicht Rückschlüsse auf vorhandene Wärmebrücken. Für ihre Messung empfiehlt sich der Einsatz von Wärmebildkameras und Infrarotthermometer – auch hier stellt Ihnen Trotec professionelle Messgeräte zur Verfügung. Bestes Beispiel ist die AC080V.

  • Die multifunktional einsetzbare Tablet-Wärmebildkamera ist mit einem 5-Zoll-Touchdisplay ausgestattet und ideal für die Bauwerksdiagnostik oder vorbeugende Instandhaltung geeignet. Das Thermografie-Tablet verfügt über 19.200 vollradiometrische, autarke Temperaturmesspunkte, die in Echtzeit auch kleinste Temperaturveränderungen erfassen.
  • Zur Auswertung und Analyse sind vielzählige Messfunktionen direkt im Gerät integriert, zum Beispiel automatische Temperaturverfolgung, Isothermen, Berichtsanalyse oder Temperaturalarm. Neben Wärmebildern können Sie nicht nur Fotos in 8-Megapixel-Auflösung aufnehmen, sondern auch komplette Infrarotvideos aufzeichnen und per WLAN kabellos auf Ihren PC übertragen oder via Internet verteilen. Dank integriertem GPS lassen sich zudem jederzeit die Positionsdaten festhalten.

Pyrometer TP7 – besticht als universelles Präzisions-Thermometer

Selbstverständlich bietet Trotec für jede Anforderung das passende Messgerät – unsere Alternative beim Erfassen der Oberflächentemperatur in der Bauwerks-Diagnostik ist das Pyrometer TP7. Das Universal-Infrarot Thermometer glänzt mit beeindruckenden technischen Leistungsdaten und ist darüber hinaus für die vielfältigsten Anwendungsbereiche einsetzbar.

  • Das Pyrometer TP7 beeindruckt zum Beispiel mit einem Temperaturmessbereich von -50 °C bis +1.000 °C, einer hohen optischen Auflösung von 30:1 und dem innovativen Dual-Laser. Das TP7 ermöglicht die materialspezifische Einstellung des Emissionsgrades und verfügt über ein brillantes, hintergrundbeleuchtetes Display zur ermüdungsfreien Messwertablesung auch in schlecht beleuchteter Umgebung.
  • Darüber hinaus überzeugt das TP7 durch zahlreiche weitere professionelle Ausstattungsdetails, zum Beispiel die Alarmfunktion mit frei definierbaren Grenzwerten, Dauermessmodus und Funktionen zum Halten des aktuellen Messwertes sowie zur zusätzlichen Ermittlung und Anzeige des Maximal-Messwertes.

Trotec – professionelle Lösungen für die Bauwerks-Diagnostik

Profitieren Sie bei der Erhebung von Messwerten zur Material- und Oberflächenfeuchte und der Oberflächentemperatur für Ihre Gebäudediagnostik von den präzisen Messgeräten von Trotec – ausgezeichnet durch innovative Elektronik, durchdachte Mobilitätskonzepte und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Informieren Sie sich am besten noch heute über unsere aktuellen Angebote

inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/woher-kommt-die-feuchtigkeit-materialfeuchte-und-oberflaechentemperatur-bestimmen/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de