Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

energieausweis

Seit dem 01. Januar 2009 gilt: Wird ein Gebäude geändert oder erweitert, verkauft oder neu vermietet, muss nach der Energiesparverordnung EnEV 2009 ein Energieausweis ausgestellt werden. Für Neubauten gilt diese Pflicht bereits seit dem 01. Januar 2002.

Einem Miet- oder Kaufinteressenten muss der Energieausweis spätestens auf Verlangen vorgelegt werden. Bei Verkauf oder Neuvermietung ohne gültigen Energieausweis drohen hohe Geldstrafen. Doch weshalb ist das so?

Der Energieausweis zeigt Mietern und Käufern, wie energieeffizient ein Gebäude ist. Das heißt, welche Energiekosten auf sie zukommen und ob Modernisierungsmaßnahmen empfohlen werden.

Diese Informationen können Mieter und Käufer aus dem Energieausweis gewinnen:

  • Mit welchem Energieverbrauch können/sollten wir rechnen?
  • Objektvergleich wird in Bezug auf Energiekosten einfacher
  • Welche Modernisierungsmaßnahmen wurden empfohlen?

Worauf Mieter und Verkäufer außerdem achten sollten: Die Modernisierungsempfehlungen sind – wie der Namen sagt – nur Empfehlungen, keine Vorschrift. Für Mieter ist also die Frage relevant: Werden die empfohlenen Maßnahmen umgesetzt, also können wir zukünftig mit geringerem Energieverbrauch rechnen? Für Käufer ist interessant, welche Kosten bei entsprechenden Maßnahmen auf sie zukommen könnten.

Den Energieausweis gibt es zweimal:

Der Energiebedarfsausweis zeigt: Wie energieeffizient ist ein Gebäude? Eine Analyse der Bausubstanz sowie der Heizungsanlage zeigt, welchen Energiebedarf das Haus hat. Dieser Energieausweis wird für Neubauten ausgestellt.

Für alle anderen Gebäude genügt der Energieverbrauchsausweis. Er gibt Auskunft über den Energieverbrauch der Nutzer in den letzten drei Jahren. Sprich: Wie viel Energie (Heizung, Warmwasser) wurde benötigt.

Immobilienbesitzer profitieren ebenfalls vom Energieausweis: Fällt er positiv aus, ist er ein gutes Vermiet- / Verkaufsargument. Fällt er negativ aus, kann der Immobilienbesitzer entscheiden, ob sich die Investition in die empfohlenen Modernisierungsmaßnahmen lohnt. In der Regel lautet die Antwort aber: Ja.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Heim & Werkeln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/was-ist-ein-energieausweis/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de