Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

DA 4 M-Produktvideo

Als Wasserschadensanierer erzählen wir Ihnen wahrscheinlich kaum etwas Neues, wenn wir Ihnen mitteilen, dass Sie bei identischer Ausrüstung mittels der Trocknungs-Steuereinheit DA 4 M MultiQube gleich große Dämmschicht-Flächen in deutlich kürzerer Zeit trocknen. Doch brandneu ist diese Nachricht:  Mittels unseres neuen Anwendungs-Videos können Sie künftig selbständig die notwendigen Updates durchführen! Na, haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lesen Sie jetzt mehr …

Profitieren Sie doch auch in der Wasserschadenbeseitigung von den Vorteilen intelligenter Steuerungs- und Regeltechnik. Nutzen Sie ganz einfach die überlegene Effizienz der DA 4 M für Ihr Unternehmen. Dank ihrer neuen, zweifach sensorgestützten Trocknungs-Steuereinheit können Sie künftig bei jedem Dämmschichttrocknungs-Einsatz eine „standardisierte Trocknung“ auf Akkord planen. Somit bietet Ihnen die DA 4 M einzigartige Vorteile, zum Beispiel:

  • Die Reduzierung von Trocknungszeiten und Energiekosten je nach Schadensfall um 30 bis 70 %.
  • Die schnellere und ökonomischere Trocknung gleich großer Flächen oder von bis zu 30 % größere Flächen mit der gleichen Ausrüstung in der gleichen Zeit.
  • Die noch gleichmäßigere Dämmschicht-Zonentrocknung in extrem schneller Zeit ohne Feuchtenester.

Schritt für Schritt erklärt das Video die Update-Installation

Jede DA 4 M verfügt über einen integrierten USB-Stick als Messdatenspeicher, auf dem beispielsweise die Klimadaten des Trocknungsverlaufs in regelmäßigen Intervallen gespeichert werden. Auf diesen USB-Stick können Sie nach der Anleitung unseres neuen Videos via Ihres PC‘s die aktuellen Updates speichern. In dem  Video finden Sie Schritt für Schritt dokumentiert:

  • Wie Sie die DA 4 M sicher öffnen und den USB-Sticks entfernen können.
  • Wie Sie das Update mittels des USB-Stick richtig installieren.
  • Wie Sie das Update wieder vom USB-Stick entfernen und den Reset durchführen.

So einfach geht’s – im Video und in der Praxis …

Um  künftig die Updates bei der DA 4 M selbst durchführen zu können, schauen Sie sich am besten gleich unsere neue Videoanleitung für das Firmware Update DA 4 M an!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/update-fuer-da-4-m-multiqube-jetzt-im-neuen-anwendungs-video/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de