Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Der Tipp des Tages: „Im Sommer sollten Getränke niemals zu kalt sein.“ Denn je kälter das Getränk, desto stärker gerät der Körper ins Schwitzen. Am besten erfrischen Sie sich mit Drinks, deren Temperatur knapp unterhalb der Zimmertemperatur liegt. Also, bloß nichts übertreiben – genauso wenig tut das unser neues Klimagerät PAC 2300 X: Das 3-in-1-Multitalent ermöglicht einen äußerst ökonomischen Kühlbetrieb – wie gewohnt zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Selbst in der größten Hitze spart das neue Klimagerät PAC 2300 X bares Geld – denn es ist mit einer besonders cleveren Stromsparlösung ausgerüstet. Das Gerät eignet sich mit seiner 2,3 kW starken Leistung sowie der Energieeffizienzklasse A ideal für Wohn- und Büroräume bis zu einer Größe von 75 m³. Neben der Kühlautomatik verfügt es auch noch über eine Entfeuchtungs- und Ventilationsfunktion, Auto-Neustart sowie weitere komfortable Ausstattungsmerkmale.

Hitzefrei – dank dieser Vorteile

  • Gegenüber herkömmlichen Konstruktionen ermöglicht die clevere Stromspar-Funktion des PAC 2300 X einen äußerst ökonomischen Kühlbetrieb: Beim Erreichen der vorgewählten Zieltemperatur – stufenlos einstellbar zwischen 17-30 °C – schaltet das integrierte Thermostat des PAC 2300 X nicht nur den Kompressor, sondern auch den Ventilator und damit alle primären Stromverbraucher im Gerät komplett aus.
  • Selbstverständlich werden Kompressor und Gebläse des Klimagerätes PAC 2300 X beim Überschreiten der Zieltemperatur ebenfalls automatisch wieder aktiviert, solange das Gerät eingeschaltet ist. Selbst bei einem Stromausfall ist diese Funktion gesichert – denn dank des Auto-Neustarts startet das Gerät automatisch wieder mit allen vorigen Funktionseinstellungen, sobald auch der Strom wieder fließt.
  • Ebenfalls mit einem Knopfdruck auf dem pflegeleichten Membranfeld schalten Sie das Klimagerät zu einem Luftentfeuchter um – mit einer maximalen Entfeuchtungsleistung von 1,0 Liter pro Stunde. Über die Ventilationsfunktion kann das PAC 2300 X auch ohne Einschalten der Kühlfunktion die Raumluft umwälzen – dann sorgen zwei Ventilationsstufen sowie die variabel einstellbare Ausblasrichtung für die optimale Verteilung des Luftstroms.
  • Im Zusammenspiel mit dem integrierten 24-Stunden-Timer können Sie weitere Kosten sparen, denn dieser ermöglicht, etwa wenn Sie den Raum nur zu bestimmten Zeiten nutzen, die zeitgesteuerte An- und Abschaltung des Gerätes. Wahlweise können Sie das 3-in-1-Multitalent über sein Bedienungstableau am Gerät oder die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung steuern.
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Klimageräten muss beim PAC 2300 X der Kondensatbehälter nur sehr selten geleert werden, da dieser über ein intelligentes Recyclingsystem das kondensierte Wasser zur Kühlung des Kondensators verwendet und somit ein Großteil verdampft.
  • Für einen erholsamen Schlaf ist neben dem Nachtmodus, der langsam die Temperatur anhebt, auch das LED-Display vollständig ausschaltbar, so dass Sie kein unnötiges Licht stört. Das Klimagerät lässt sich dank seiner kompakten Bauweise, der integrierten Griffmulden und der Transportrollen unkompliziert und schnell zwischen wechselnden Einsatzorten bewegen.

Klimagerät PAC 2300 X – mit extra-cooler Stromsparlösung

Bestellen Sie das 3-in-1-Klimagerät PAC 2300 X am besten noch heute zu unserem aktuellen Angebotspreis statt für 399,95 € für nur noch 229,94 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/trotec-tipps-gegen-hitze-das-neue-klimageraet-pac-2300-x/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de