Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

tro_blog_banner_BR15@Home

Die Energiewende ist in aller Munde. Langfristig soll damit nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Gesundheit geschützt werden. Dabei vergessen wir aber häufig, was in unmittelbarer Umgebung um uns herum passiert. Denn viele Geräte, die wir täglich benutzen, verursachen Elektrosmog. Der Mikrowellen-Indikator BR15 zeigt Ihnen zuverlässig, wie intensiv die Strahlung ist. So können Sie Ihre Gesundheit bewusst schützen.

Zu Hause und im Büro sind wir gleichermaßen auf elektrische Geräte angewiesen. Sie erleichtern und den privaten und auch den Arbeitsalltag und keiner von uns kann wohl heute noch auf sein schnurloses Telefon verzichten. Schließlich ist es praktisch, von der Couch aus gemütlich zu telefonieren, anstatt an der Kommode im kalten Flur stehen zu müssen.
Bei all den praktischen Eigenschaften vergessen wir allzu gerne, dass wir auch beim Telefonieren mit einem schnurlosen Telefon Mikrowellenstrahlung ausgesetzt sind. Denn die kommt nicht nur aus der Mikrowelle, sondern unter anderem auch aus unserem Smartphone, dem WLAN und aus der Fernbedienung. Alle schnurlosen Elektrogeräte stoßen Elektrosmog aus. Sie sind den Strahlen nicht nur zu Hause oder bei der Arbeit ausgesetzt. Auch beim Einkaufen funktionieren Diebstahlüberwachungssysteme mit Mikrowellen.

Experten sind der Meinung, dass Mikrowellen gesundheitsschädlich sind

In Deutschland liegt der gesetzlich festgelegte Grenzwert bei 5mW/cm². Dieser darf nicht überschritten werden. Dennoch kommt es vor, dass gerade in der Nähe eines Mobilfunksendemastes Bewohner vermehrt über Kopfschmerzen, Müdigkeit oder über weitere Beschwerden klagen.
Um wirklich sicher zu gehen, dass die gesetzlichen Grenzwerte in Ihrer Umgebung wirklich eingehalten werden, messen Sie die Mikrowellenstrahlung einfach, schnell und zuverlässig mit dem Strahlenmessgerät BR15. Sobald der Wert von 5 mW/cm² überschritten wird, warnt das Gerät Sie durch einen akustischen Alarm und eine Warnanzeige auf dem Display. Mit dem handlichen BR15 ermitteln Sie nicht nur den aktuellen Strahlungswert in Ihrer Umgebung, sondern können auch die Ursache für den Elektrosmog lokalisieren.

Mit dem Mikrowellen-Indikator BR15 haben Sie den Elektrosmog fest im Griff und wissen immer genau, wo die Strahlung herkommt. So schützen Sie Ihre und die Gesundheit Ihrer Familie.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/strahlungsmessgeraet-br15/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de