Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

TTK-Profi-Serie

Um allzeit gut gerüstet zu sein, setzen Feuerwehren und Gruppen des THW auf leistungsstarke Geräte – zum Beispiel wenn es darum geht, in Einsatzgebieten Hochwasserschäden zu beseitigen oder Folgen von Starkregen anzugehen. Wasser abpumpen, Dämme konstruieren, Abläufe anlegen und viele andere Handgriffe müssen da hundertprozentig sitzen. Natürlich muss auch die technische Ausstattung stimmen. Bei solch aufwendigen und aufreibenden Dauereinsätzen hat sich die Technik der Kondensluftentfeuchter der TTK-Profi-Serie von Trotec bestens bewährt! Leistungsstark und mobil im Einsatz. Immer ein starker Partner an Ihrer Seite!

Zuverlässig und leistungsstark. Das sind die Helfer des Technischen Hilfswerks und der Feuerwehr, wenn es um Hilfsarbeiten in Überschwemmungsgebieten oder bei einem Löscheinsatz und dessen Nacharbeiten geht. Eben das erwarten die Kräfte auch von ihrer technischen Ausrüstung. Denn die Männer und Frauen können nur so gut arbeiten, wie es ihre Werkzeuge und die technische Ausstattung ermöglicht.

Nach einer Überschwemmung, die das Wasser in Keller, Erd- oder auch Obergeschosse gebracht hat, gehen die Helfer vom THW zunächst mit dem Pumpen vor, um das Wasser zu entfernen. Dann geht es an die Reinigung und Trocknung der Gebäude. Um Schimmelbildung und Schäden an der Bausubstanz zu verhindern, sollte schnellstmöglich die Feuchtigkeit beseitigt werden. Da stellt sich schnell die Frage: Wer schafft es, im Dauereinsatz und bei voller Leistung gegen die Wasserschäden anzugehen? Ohne zu ermüden oder Pausen einzulegen und gleichbleibend gründlich zu Werke zu gehen? Die Antwort ist denkbar einfach: ein mobiler, besonders leistungsstarker Entfeuchter! Ein solcher sollte auch zum Einsatz kommen, wenn die Feuerwehr einen Brand gelöscht hat, und das Gebäude von Löschschaum durchfeuchtet ist. Denn auch hier reicht oftmals eine Lüftung nicht aus.

Stets zur Stelle

Immer zur Hand für beste Leistung: Dafür stehen die Kondensluftentfeuchter der TTK-Profi-Serie von Trotec. In einer nahezu unverwüstlichen Stahlblechkonstruktion befindet sich die clevere Technik, die bei Dauerentfeuchtungseinsätzen in rauer Umgebung besonders zuverlässig arbeitet. Bei dem Modell TTK 800 beispielsweise sind es ein besonders leistungsstarker und effizienter Rotationskompressor, ein äußerst robuster Hochdruck-Radialventilator und mehrere hochwertige, elektronische und mechanische Komponenten, die eine extrem hohe Entfeuchtungskapazität garantieren. Mit diesem Kraftpaket können Sie Räume mit einer Größe von bis zu 800 Quadratmeter nach einem Wasserschaden sanieren. Strömungslamellen sorgen zudem für eine gleichmäßige Verteilung der Trockenluft. Die hochwertige Kompressortechnik ist in jeder Lage transportabel – stehend oder liegend. Und natürlich ist der TTK 800, wie übrigens alle Modelle dieser Serie, dank der robusten Räder und dem praktischen Griff spielend leicht zum Einsatzort gebracht. Mit der Wasserabfuhr handhaben Sie es, wie es Ihnen am besten passt. Je nach Modell und Einsatzart können Sie wählen, ob Sie das Wasser in einem externen Behälter – mit oder ohne Tauchpumpe – sammeln oder durch eine automatische Kondensatpumpe abführen möchten.

Trotec hat die Kraftpakete in Sachen Entfeuchtung – und Sie haben die Wahl. Schauen Sie sich die einzelnen Modelle an und erfahren Sie, warum die TTK-Profis die wohl erfolgreichsten Bautrockner Europas sind.

Hier sind die Profis:

TTK 200 – Mini-Profi mit Maxikraft
TTK 400 – Der flexible Allrounder
TTK 800 – Das „Arbeitstier“
TTK 1500 – Der „Trocknungkoloss“

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aus der Praxis abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/starke-partner-starke-leistung/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de