Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Sturmtief Hermann Anemometer

Die Zeichen stehen auf Sturm: ab heute bringt uns das neue Sturmtief ‚Hermann’ zuerst in der Nordwesthälfte Deutschlands viel Regen und starken Südwestwind. Kräftige Sturmböen drohen anschließend an den Küsten und in den Bergen, aber auch im Flachland. Ob es sich dabei nur um stürmischen Wind, Sturm, schweren Sturm oder gar orkanartigen Sturm handelt, ermitteln Sie zuverlässig mit unseren neuen Luftstrom-Messgeräten …

Selbst von einem scheinbar harmlosen Waldspaziergang raten die Wetterexperten aufgrund von entwurzelten Bäumen und fallenden Ästen derzeit ab. Vorsicht ist also in den nächsten Tagen generell bei allen Outdoor-Tätigkeiten angesagt – ganz besonders natürlich bei den potenziell eh gefährlicheren Sportarten wie etwa Skifahren oder Bergsteigen, Segeln oder Drachenfliegen. Am besten machen Sie sich mit unseren neuen Anemometern BA06 und BA16 Ihr eigenes Bild von den aktuellen Windstärken. Mit beiden Geräten bestimmen Sie die Windgeschwindigkeit entweder in Kilometer pro Stunde oder in Meter pro Sekunde, in Meilen pro Stunde oder in Nautische Meilen, also Knoten pro Stunde. Jetzt benötigen Sie nur noch eine Beaufort-Tabelle auf der die Windstärken von 1-12 klassifiziert sind, um zu wissen, ob gerade ein steifer Wind oder ein stürmischer Wind bläst. Oder ob es an der Zeit ist, sich besser nach Hause auf zu machen.

So funktioniert’s

Das Anemometer BA06 ist ideal für unkomplizierte Strömungsgeschwindigkeits-Messungen geeignet. Dazu ist die Messanzeige wie oben bereits gesagt variabel auf diverse Einheiten wie zum Beispiel Kilometer oder Meilen pro Stunde umschaltbar. Natürlich können Sie mit dem Gerät ebenfalls die Leistung von Ventilatoren, Lüftungssystemen und die Strömungsgeschwindigkeit von Gasen ablesen – entweder in Metern pro Sekunde oder in Fuß pro Minute. Sehr gut: bei schlechten Lichtverhältnissen aktiviert sich automatisch die sensorgesteuerte Displaybeleuchtung des BA06.

Das Anemometer BA16 kann all das, was das BA06 auszeichnet. Darüber hinaus misst es jedoch auch noch die Lufttemperatur sowie den Luftvolumenstrom. Das Gerät erlaubt das Festhalten des momentanen Messwertes ebenso wie die Anzeige von Minimal- und Maximalwerten. Auf dem großen, hintergrundbeleuchtbaren Display sind alle Messwerte stets gut ablesbar. Übrigens sind Sie als Profi dank des flexibel verstellbaren Schwanenhalses des BA16 auch für Indoor-Einsätze bestens gerüstet: seine Länge von 40 Zentimetern ermöglicht den Messeinsatz auch an schwer zugänglichen Stellen oder entfernten Zuluft- und Ausblasöffnungen.

Für ‚Hermann’ und alle folgenden Sturmtiefs dieser Welt

Bescheid wissen, wie stark der Wind bläst: Bestellen Sie die neuen Flügelrad-Anemometer zum Aktionspreis: das BA06 statt für 54,94 € für nur noch 34,95 € inkl. MwSt und das BA16 statt für 74,95 € für nur noch 49,94 € inkl. MwSt – jetzt im Trotec-Shop!

 

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/neues-sturmtief-hermann-erreicht-uns-ab-donnerstag/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de