Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Jährlich sterben 47.000 Menschen in Deutschland an den Folgen der Luftverschmutzung durch Feinstaub und Stickstoffoxide, schätzte das Umweltbundesamt im Jahr 2014. Auch im scheinbar sicheren Zuhause und im Büro wächst die Feinstaubbelastung kontinuierlich. Damit hier das bloße Atmen nicht bereits zu einer Gefahr wird, benötigen wir ein zuverlässiges Partikelmessgerät wie das BQ20 – unsere kompakte neue Umweltmesseinheit zur Erfassung von Feinstaubbelastung, Lufttemperatur und -feuchte.

Schleimhäute und Härchen in der Nase halten sie nicht ab: Feinstaubpartikel besitzen im Gegensatz zum Grobstaub einen Durchmesser von weniger als 0,01 Millimeter, also 10 Mikrometern. Diese winzigen Feinstaubpartikel wandern über die Atemwege in den menschlichen Körper und dort bis in die Bronchien. Noch kleinere Teilchen mit einem Durchmesser unter 2,5 Mikrometern (PM 2,5) können in die Lungenbläschen und Teilchen unter 1 Mikrometer sogar in die Blutgefäße vordringen – und erhöhen dort das Risiko für Herzinfarkte und für Lungenerkrankungen bis hin zu Lungenkrebs.

Feinstaub findet sich überall – auch zu Hause und im Büro

Wie viel Feinstaub darf höchstens in der Luft schweben, damit das Atmen nicht zur Gefahr wird? Die Experten vertreten überwiegend zwei Meinungen: Während die Europäische Union einen zulässigen Jahresmittelwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter verabredet hat, hält die Weltgesundheitsorganisation WHO schon alles über 20 µg/m³ für bedenklich. Doch wie groß die Feinstaubbelastung in Wohnungen und am Arbeitsplatz tatsächlich ist, können Sie präzise mit dem BQ20 Partikelmessgerät ermitteln: Denn in privat genutzten Räumen wird die Luft durch Kochen und Braten, Staubsaugen sowie den Gebrauch von Laserdruckern und Kopierern belastet oder durch die Nutzung von offenen Kaminen und Pellet-Heizungen. Und auch der Arbeitsplatz im Büro ist in der Regel nicht feinstaubfrei – dafür sorgen bereits der Einsatz von Laserdrucker und Kopierer.

BQ20 – zur perfekten Überwachung der Luftqualität am Arbeitsplatz, in öffentlichen Einrichtungen und zu Hause

Mit dem BQ20 lassen sich Staubfraktionen nach dem international gebräuchlichen PM-Standard (Particulate Matter) als PM10 und PM2.5 gleichzeitig erfassen. Dazu misst das BQ20 die quantitativen Konzentrationen von luftgetragenem E-Staub (PM10) und A-Staub (PM2.5) und zeigt deren Anteile je Kubikmeter Raumluft direkt numerisch auf seinem Farbdisplay an. Zudem informiert Sie ein Bargraph-Indikator per Farbbalken über den Status der momentanen Partikelbelastung. Auf diese Weise können Sie mit dem BQ20 jederzeit schnell und zuverlässig quantitative Aussagen zur vorherrschenden Feinstaubkonzentration treffen – und zum Beispiel beurteilen, ob die gesetzlichen Grenzwerte für Feinstaubkonzentrationen am Arbeitsplatz eingehalten werden.

Zudem ermöglicht Ihnen das Messgerät die Definition individueller Grenzwerte, deren Überschreitung Ihnen per akustischem Alarm signalisiert wird – eine besonders nützliche Funktion beim Einsatz des BQ20 zur Dauerüberwachung von Innenräumen. Für eine solche Permanentanwendung kann die Stromzufuhr des ansonsten mobil im Akkubetrieb einsetzbaren BQ20 auch batterieschonend direkt per USB-Kabel erfolgen.

Partikelmessgerät BQ20 – die kompakte und präzise Umweltmesseinheit

Das BQ20 verfügt über ein integriertes Stativgewinde und wird mit praktischem Standfuß sowie einem Ladenetzteil geliefert, welches den akkuschonenden Betrieb auch bei längeren Messreihen mit bis zu 5.000 im internen Speicher aufzeichenbaren Datensätzen erlaubt.

Bestellen Sie am besten noch heute das neue Partikelmessgerät BQ20 zu unserem aktuellen Angebot statt für 499,95 € für nur 399,95 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/neu-partikelmessgeraet-bq20-ermittelt-zuverlaessig-feinstaubbelastungen/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de