Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

VIEW_tro_blog_banner_bz_reihe

Wie hoch ist bei Ihnen zu Hause eigentlich die CO2-Konzentration? Können Sie richtig frei und tief durchatmen, wenn Sie nach Hause kommen oder werden Sie schnell müde, wenn Sie auf der Couch sitzen?
Wie viel Sauerstoff und wie viel CO2 in der Luft ist, beeinflusst nachweislich unser Wohlbefinden. Bezogen auf geschlossene Räume gilt: Je aktiver wir sind, desto mehr sinkt der Sauerstoffgehalt und der CO2-Wert steigt an. Wenn zum Beispiel Ihre Kinder durch die Wohnung toben, sinkt der Sauerstoffgehalt besonders schnell ab, weil sie viel davon brauchen. Wenn Sie kochen, verändert sich das Raumklima und sogar, wenn Sie nur ruhig und entspannt auf der Couch liegen. Deshalb sollten Sie – besonders für Ihre Gesundheit – immer für ein optimales Raumklima sorgen.

Herrscht bei Ihnen Wohlfühltemperatur?

Woher weiß man nun, welches das optimale Klima ist? Ganz einfach! Mit dem BZ05 Raum-Thermohygrometer. Diese Innenraum-Klimastation mit Wohlfühlanzeige zeigt auf ihrem großen Display – neben der Uhrzeit und dem Datum – die Raumtemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit an, denn das sind die beiden entscheidenden Faktoren, damit Sie sich wohlfühlen. Zudem können Sie sich die aufgezeichneten Minimal- und Maximalwerte anzeigen lassen.
Ein kleines Gesicht auf dem Display zeigt Ihnen – je nachdem, ob es lächelt, die Mundwinkel nach unten zieht oder der Mund eine gerade Linie ist – ob Sie ein gutes Raumklima haben oder nicht.

Wie hoch sind die CO2-Werte bei Ihnen zu Hause?

Der BZ25 CO2-Luftqualitätsmonitor misst zusätzlich zu Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit auch den Kohlendioxid-Gehalt in der Luft. Denn wenn er zu hoch ist, werden Sie müde und unaufmerksam. Schon Werte über 2.000 ppm gelten laut Arbeitsgruppe des Bundesumweltamtes als inakzeptabel und dieser Wert ist schneller erreicht als man denkt. Der BZ25 sagt Ihnen also, wann Sie unbedingt lüften sollten. Wenn Sie nicht ständig auf das Display schauen, hilft das Gerät Ihnen mit seinem Alarm, für den Sie den Grenzwert selber definieren können. Besonders in Kinderzimmern sollte immer ein Luftqualitätsmonitor stehen. Aber auch im Wohnzimmer und in der Küche ist es sicher nicht falsch zu wissen, wann mal ordentlich gelüftet werden muss.
Auch hier gibt es ein kleines Gesicht, das Ihnen anzeigt, ab wann der CO2-Gehalt bedenklich wird.

BZ30 – Für die Langzeitdokumentation der Innenraum-Luftgüte

Der BZ30 CO2-Luftqualitätsdatenlogger kann alles, was der BZ25 kann und noch etwas mehr. Denn darüber hinaus hat er einen großen Datenspeicher für 50.000 Messwerte zur Langzeitaufzeichnung von Kohlendioxid-Konzentrationen. Aufgezeichnete Daten können Sie sogar anhand einer USB-Verbindung auf einen PC übertragen und mit der Analysesoftware auswerten. Somit eignet sich dieses Kombi-Messgerät aus unserer MultiMeasure Basic-Serie bestens für Architekten, Sachverständige sowie für Klima-, Lüftungs- und Heizungsanlagenbauer. Zur kurzzeitigen, autarken Verwendung über mehrere Stunden auch ohne externe Stromzufuhr ist der BZ30 mit einem speziellen Akku ausgerüstet. Im Gegensatz zum BZ05 und BZ25 eignet sich der BZ30 somit auch für den kurzzeitigen mobilen Einsatz. Diesen Luftqualitätsdatenlogger für den professionellen Gebrauch werden wir schon bald in unser Sortiment aufnehmen.

Investieren Sie also in Ihre Leistungsfähigkeit. Ob mit dem BZ05, BZ25 oder BZ30. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken. Behalten Sie das Klima in Ihren eigenen vier Wänden immer im Auge und lüften Sie regelmäßig.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Messen Sie die Luftqualität und atmen Sie tief durch!

  1. Franz Baldhoff sagt:

    Ich kann dem nur zustimmen. Wenn man seine Luftqualität im Auge behält dann ist das Befinden im Raum wirklich sehr viel besser. Habe zwar immer recht häufig gelüftet, denke ich zumindest. Aber seitdem ich so einen co2 sensor habe, habe ich erst realisiert, dass ich viel öfters hätte lüften sollen. Und seitdem ich noch mehr Lüfte fühle ich mich noch besser in meinem Haus 🙂
    lg, Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/luftqualitaet-bz-reihe/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de